Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Cratz3r
  • 1 Post By Cratz3r
Thema: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure Guten Abend, Ich habe mir vor einer Woche einen Computer zusammengebaut und Windows 10 Pro 64bit darauf installiert, sowie alle ...
  1. #1
    Cratz3r
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Guten Abend,

    Ich habe mir vor einer Woche einen Computer zusammengebaut und Windows 10 Pro 64bit darauf installiert, sowie alle notwendigen Treiber und selbstverständlich auch aktuelle Virensoftware (Bitdefender). Habe den Computer jetzt auch eine Woche lang problemlos für Studium und Spiele benutzt. Heute jedoch ist er plötzlich unvermittelt abgestürzt, es kam der Bluescreen mit der Meldung "Kernel Security Check Failure". Und seit da klappt gar nichts mehr. Wenn ich nichts mache, dann versucht der PC sich durchgängig neuzustarten, bleibt aber immer noch vor dem Anmeldebildschirm hängen, immer mit dem selben beschriebenen BSOD.

    Habe mich in diversen Foren zu dieser Fehlermeldung eingelesen und viel über beschädigte System-Dateien/beschädigte Festplatte, Viren und veraltete Treiber gelesen. Viren halte ich per se für unwahrscheinlich, an der Hardware habe ich zumindest optisch jetzt mal nichts feststellen können und auch alle Stecker sitzen. Zu den Treibern kann ich nur sagen, dass ich für die Grafikkarte (GTX 970) nicht die aktuellste Version aufspielen konnte (aufgrund eines Fehlers, den ich nicht ganz verstanden habe), aber zumindest die Version davor - und es lief auch alles problemlos, habe heute mit dem Computer nichts gemacht, was ich nicht auch schon an den anderen Tagen zuvor gemacht habe.

    Das ist dann aber auch schon alles, was ich machen bzw. checken kann, da die ganzen im Internet beschriebenen Lösungen sich darauf stützen, dass man das System zumindest starten kann.

    Was nun noch erschwerend hinzukommt: Ich habe nach einigen Fehlversuchen die Original Windows 10-CD eingelegt, um von dort zu booten bzw. Reparaturmaßnahmen einzuleiten oder im schlimmsten Fall einfach Windows neu zu installieren. Doch nicht mal das funktioniert und ich kann beim besten Willen nicht verstehen, wieso. Wenn ich versuche, von dieser CD zu booten, bekomme ich ebenfalls den "Kernel Security Check Failure". Einmal habe ich auch einen BSOD mit "Page fault in Nonpage Area" erhalten. Ich frage mich, wie das sein kann? Wird denn selbst, wenn ich die CD einlege und von dieser boote, die Festplatte angesteuert?

    Nachdem ich es jetzt unzählige Male mit und ohne CD versucht habe, habe ich in Einzelfällen auch noch andere BSOD erhalten:

    - "process 1 initialization failed"
    - "0xc00021a"

    Beide aber nur einmal, ansonsten immer Kernel Security Check Failure...

    Edit: Gerade auch noch den "System Thread Exception Not Handled" erhalten. Jetzt bin ich mir ziemlich sicher, dass es an den System-Dateien liegt. Trotzdem; warum funktioniert das Booten von der CD nicht?


    Daher hier nun meine vollkommen ratlose Frage: Was um alles in der Welt kann denn das sein? Und warum funktioniert nicht einmal das Booten von der Windows CD? Könnte vielleicht auch ein anderes Hardwareteil als die Festplatte beschädigt oder fehlerhaft sein? Wie um alles in der Welt kann ich das beheben oder zumindest eine Ursache feststellen?

    Da alle diese Fehler etwas mit einer kaputten Festplatte und/oder beschädigten Systemdateien zu tun haben könnten, ziehe ich auch in Erwägung, morgen einfach schnell eine neue Festplatte zu kaufen und zu versuchen, dort Windows 10 aufzuspielen...

    Vielen Dank schon mal im Voraus.

    LG
    Geändert von Cratz3r (24.04.2016 um 20:34 Uhr)

  2. #2
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Guten Abend Cratz3R
    Ein paar Informationen zu deinem PC würden auch weiterhelfen, zb. Motherboard Rambausteine usw.
    Bitte fülle diese Daten ein, klicke dazu vorne bei mir " Mein System " an, dann ganz unten " Daten eingeben - wie geht das? "
    Dann kommst du in dein Profil, und kannst die Daten eingeben.

    und selbstverständlich auch aktuelle Virensoftware (Bitdefender).
    und bei Windows 10 brauchst du keinen Virusscanner.

    Nachtrag : Danke für die Angaben.
    Geändert von Ponderosa (24.04.2016 um 21:07 Uhr)

  3. #3
    Cratz3r
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Guten Abend,

    oh, tut mir leid, das hatte ich ganz vergessen. Habe es nun nachgetragen.

    und bei Windows 10 brauchst du keinen Virusscanner.
    Oh, wieso das?

    LG
    Ponderosa bedankt sich.

  4. #4
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Der integrierte Windows Defender reicht vollkommen aus.
    Danke für die Daten vom PC.

    Nachtrag : Ich hab mich auch mal umgesehen, das meiste was ich gefunden habe, hat auch mit den Festplatten zu tun. aber warte mal etwas ab bis ein Hardwarespezialist vorbeischaut. Ich kenne mich da nicht so aus.
    Geändert von Ponderosa (24.04.2016 um 21:26 Uhr)

  5. #5
    Cratz3r
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Habe jetzt mal die Festplatten vom SATA-Bus abgezogen und versucht, das System ohne diese mit der DVD zu booten. Leider hat auch das nicht funktioniert. Deshalb gehe ich nun mit ziemlicher Sicherheit davon aus, dass das Problem in einem der anderen Hardware-Teile liegt.

    Habe daher als erstes die RAM-Riegel auf festen Sitz überprüft und auch versucht, das System mit nur jeweils einem der beiden zu starten - leider in beiden Fällen ohne Erfolg. Im BIOS gibt es leider keinen RAM-Test oder allgemein einen Systemtest (zumindest konnte ich in den Einstellungen und im Handbuch bisher keine solchen Optionen finden)... ich bin ratlos.

  6. #6
    EggiM
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Wie versuchst du von der DVD zu booten? Einfach nur Einlegen und PC starten reicht meistens nicht aus.
    Unter Umständen muß das Bootlaufwerk im UEFI angepasst werden oder mittels Aufruf des Bootmenüs beim Starten des PCs der UEFI-Eintrag des DVD-Laufwerkes ausgewählt werden oder das Secure Boot deaktiviert werden (Auswahl Legacy oder Other o.ä.).

  7. #7
    Cratz3r
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Habe das Laufwerk schon explizit als Boot Device angegeben und ansonsten habe ich im BIOS keine speziellen Einstellungen dazu gefunden. Als ich das System ohne Festplatten und nur mit dem DVD-Laufwerk gestartet habe, habe ich auch das Windows 10-Logo und den betriebssystemeigenen Bluescreen mit großem "" gesehen. Daher denke ich, dass der Bootvorgang vom DVD-Laufwerk aus korrekt gestartet wird und dann aufgrund eines anderen Hardware-Teils abstürzt.

  8. #8
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Hast du denn im Bios das Secure Boot ausgeschaltet? Hast du die DVD selbergebrant, hoffentlich nicht schneller als 4fach?
    Du könntest mal die Installation per USB stick versuchen, wenn du einen zu Hand hast.

    Anleitung zu Rufus für Windows Installation vom USB-Stick

    verborgener Text:
    Man benötigt : Rufus
    Dr.Windows : http://www.drwindows.de/windows-tool...erstellen.html
    SoftPedia : Rufus Download - Softpedia

    Eine Windows.iso – Einen mindestens 4gb USB-Stick

    Starte Rufus
    1) Klicke bei ISO-Abbild an , und wähle deine windows_32_64bit.iso an

    2) Bei GPT Partition für UEFI Computer
    ...a ) wähle Partitionsschema und Typ des Zielsystems > GPT Partit.. UEFI Computer
    ..-b) Dateisystem NTFS stellt das Programm normalerweise automatisch ein.
    Bild dazu : 01 Rufus GPT - Imgur

    3) Start drücken , das Programm formatiert jetzt den Stick und installiert Windows startfähig auf den Stick.
    UEFI Installation Secure Boot ausschalten <> CSM auf Legacy und UEFI einstellen
    4) Danach PC ganz ausschalten.


    Installation
    verborgener Text:
    UEFI Installation Secure Boot ausschalten <> CSM auf Legacy und UEFI einstellen
    1) PC starten im Uefi Start Modus ..
    b..) Bei GPT und UEFI Installation beim einschalten mit F8 oder F12 das starten mir eingestecktem Stick und von USB-HDD – mit UEFI - wählen. Zb UEFI: Sandik >> Bild dazu : 02 Sandisk - Imgur
    2) Festplatte oder Partition ganz löschen >> Bild dazu : 03 windows partition löschen - Imgur
    3) Für eine neu Installation Custom wählen >> Bild dazu : 04 Installation benutzerdefiniert - Imgur
    4) Die ganze Platte oder die Partition wählen >> Bild dazu : 05 installation nicht zugeordneter bereich - Imgur
    .... Die ganze Platte ist dann als nicht zugeordneter Bereich markiert.

    Beim ersten Neustarten des PC/Laptop den USB-stick abziehen

    Bild dazu : 06 Stick entfernen dann Neustart - Imgur

    F(X) F2 oder F8 je nach System

  9. #9
    Cratz3r
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 bootet nicht (selbst mit CD) - Kernel Security Check Failure

    Danke für die ausführlichen Anleitungen.
    Ich habe alles ausprobiert, leider führt das zu keinem anderen Ergebnis. Ich habe auch die RAM ausführlich getestet und auch probeweise gegen andere Riegel, die auf jeden Fall funktionieren, ersetzt. Das Problem muss also in der CPU oder dem Mainboard liegen. Werden jetzt einen Fachmann drüber schauen lassen. Trotzdem vielen Dank für die vielen Rückmeldungen und Ratschläge!
    Ponderosa bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163