Ergebnis 1 bis 9 von 9
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By tkmopped
Thema: PC geht einfach aus - Grafiktreiber? Moohoin, also ich habe folgendes Problem: Mein PC mit Windows 10 geht einfach aus, wenn ich Diablo 3 spiele. klingt ...
  1. #1
    great_smith
    Herzlich willkommen

    PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Moohoin,

    also ich habe folgendes Problem: Mein PC mit Windows 10 geht einfach aus, wenn ich Diablo 3 spiele.
    klingt erstmal nicht weiter weltbewegend.

    Da ich mit dem Computer allerdings auch ein Hackintosh nutze, also OS X 10.11. (keine Distro aus'm Netz) und diese Probleme dort GAR NICHT sind,
    bin ich schon irgendwie verwundert. OS X ist auch schon fast n Jahr drauf. Windows lief vor einigen Wochen noch gut. Habe es so gut wie nie benutzt.

    Beim zocken auf Windows fällt außerdem auf, dass der Lüfter der GraKa mehr powert als bei OS X.

    An dem PC ist noch ein 2. Monitor dran, der im Schlafzimmer steht. Verbunden durch ein HDMI zu DVI Kabel (etwa 5 m lang).
    Auch hier, geht der Monitor unter Windows manchmal aus und wieder an. So als wenn man das DVI Kabel kurz rauszieht und wieder reinsteckt.
    Die Abstände sind da auf den ersten Blick willkürlich, mal alle paar Sekunden, mal ne Stunde gar nichts.

    Auch hier arbeitet OS X ohne diese Probleme.

    Der Fehler lässt sich also schon mal auf die Grafikkarte oder besser den Treiber eingrenzen. Treiber habe ich auch neuinstalliert (alten vorher komplett deinstalliert mit Neustarts etc). Immer noch.

    Hat jemand von Euch vielleicht ne Idee, was ich nochmal testen kann? Oder komm ich um's plattmachen nicht rum?

    Liebe Grüße

  2. #2
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Was für ein Netzteil ist eingebaut?
    es ist möglich, dass das unter Windows stärker belastet wird als unter OS.

  3. #3
    Holger 1973
    kennt sich schon aus Avatar von Holger 1973

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Guten Morgen.
    Wie Robert schon treffend vorgeschlagen hat, ist der Fehler eindeutig an drei Dingen m.M.n festzumachen.
    1. Das Netzteil. Kann es sein das es verschmutzt ist und ausgesaugt werden sollte??
    2. Die Graka. Sollte die GPU zu heiß laufen, schaltet der PC ebenfalls ab.
    3. Die CPU. Diese wird bei Überhitzung ebenfalls durch Abschaltung geschützt.

    Wenn der PC bei voll drehenden Lüftern einfach aus geht, ist es aber zu 90% das Netzteil.

    Einfach alles mal aussaugen und dann mal durch Bemchmark den PC stressen.

    Gruß Holger.
    Geändert von Holger 1973 (29.04.2016 um 08:55 Uhr)

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Komponenten sehen eigentlich nicht so aus wie die totalen Stromfresser. Wenn das NT aber nicht in der Lage ist die Stromversorgung stabil zu halten ist das Fehlerbild eigentlich eindeutig. Zu heiß - möglich aber unwarscheinlich. Da müßte schon fast jeder Luftdurchsatz im Gehäuse fehlen oder alle Lüfter voller Fusseln sein und dann käme soetwas nicht plötzlich sondern schleichend mit immer kürzeren Abständen .
    Reinigen hat noch nie geschadet und Stabilitätstest geht auch (mit GPU auf Volllast) aber nützt nur am Aufstellort und nicht mit offenem Gehäuse!
    Über das NT steht nichts im Profil, leider . Ist da irgendeine Komponente über einen Molex - Adapter mit Spannung mitversorgt ?

  5. #5
    Holger 1973
    kennt sich schon aus Avatar von Holger 1973

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Meine Freundin hat mal beim Saugen ausversehen den Netzstecker vom Netzteil nur ein wenig aus dem Netzteil rausgezogen, so, dass der PC mal ging und dann wieder ausging. Das hat Ewigkeiten gedauert bis ich drauf kam.

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Stimmt ! Freundinnen stolpern beim Bier holen ständig über alle möglichen Kabel!
    Mann bin ich heute wieder Chauvi !!!!!!!
    Hänk bedankt sich.

  7. #7
    great_smith
    Herzlich willkommen

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Also... was ich schon versucht habe: Habe Windows 10 neu aufgesetzt, clean... Keine Änderung.

    Dann hab ich es mit Windows 8.1 probiert... siehe da! Es läuft.

    Das Problem scheint in Windows 10 selbst zu liegen. Wegen dem Netzteil steht noch nichts im Profil,
    da ich mir ohnehin ein neues gekauft hatte, was aber erst seit gestern da ist. Habe es noch nicht verbaut.
    Es ist ein "530 Watt be quiet! Pure Power L8 CM Modular 80+". Das mit dem Molex-Adapter klingt nach einer spannenden Theorie.
    Mich wundert nur dass es unter Windows 8.1 wieder normal. Hat sich denn Power-Management-mäßig in Windows 10 soviel geändert, dass das tatsächlich ein Problem sein könnte?

  8. #8
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Mögliche Fehlerquellen: Energiespareinstellungen und Schlafeinstellungen S1, S3 oder höher , dann die Fastbooteinstellung, auch Sicherheitssuiten haben des öfteren eine eigene Vorstellung von einem sicheren System
    Das mit dem Molex-Adapter betrifft eigentlich zusätzliche PCI/PCX eingebaute Geräte die noch einen extra Stromanschluß benötigen den das NT so nicht besitzt und der dann über einen Molex - Adapter (z.B. auf 6Pin PCX für Grafikkarte) hergestellt wird. Ist die 12V-Schiene nicht stabil genug für das Gerät stürzt dieses dann ab und nimmt den ganzen PC mit in den Abgrund. Für HDD/SSD sollten diese Adapter aber keine Probleme machen.
    Systemabstürze verursachen evtl. auch Aufzeichnungstools die Spielsequenzen mitschneiden können und die vom Grafiktreiber mitinstalliert werden (Nvidia) .

  9. #9
    great_smith
    Herzlich willkommen

    AW: PC geht einfach aus - Grafiktreiber?

    Tatsächlich gab es bei meinem alten Netzteil für die Grafikkarte keinen Anschluss, so dass ich den mit einem Molex-Adapter herstellen musste. Merkwürdig ist es halt immer noch dass es halt unter Windows 8.1 ganz normal lief. Neues Netzteil ist nun verbaut. Eventuell muss ich im Uefi etwas anpassen wegen Windows 10.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163