Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Partition bootet nicht

  1. #1
    ego1st
    Herzlich willkommen

    Partition bootet nicht

    Hallöchen,
    ich habe seit geraumer Zeit folgendes Problem:
    Ich habe auf der SSD (C:\)Windows 10 installiert und auf der 2 TB HDD (D:\) Programme, Spiele, Daten etc. gespeichert.

    Unwillkürlich wird beim Starten des PCs die D-Partition nicht gebootet, d.h. die wird im Arbeitsplatz nicht aufgeführt. Nach einem Reboot ist die Partition jedes mal wieder da. Hatte jemand schonmal ein ähnliches Problem?

    Viele Grüße
    Dennis

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Partition bootet nicht

    Wie ist die HDD angeschlossen? SATA, eSATA oder USB? Ist der Chipsatztreiber auf dem aktuellen Stand?

  4. #3
    ego1st
    Herzlich willkommen

    AW: Partition bootet nicht

    Die Festplatte ist über SATA angeschlossen und Treiber sind aktuell.

  5. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Partition bootet nicht

    Wenn du noch einen freien SATA-Port frei hast, benutzt mal diesen und tausche mal das Kabel aus, so kannst du einen ev. Hardwaredefekt eingrenzen. Vielleicht ist auch die HDD defekt, lese mal mit dem Tool CrystalDiskInfo die S.M.A.R.T. Werte aus.
    Geändert von MSFreak (03.05.2016 um 18:55 Uhr)

  6. #5
    punisher07
    Geizkragen

    AW: Partition bootet nicht

    Ich hatte so ein Problem auch mal. Ließ sich in meinem Fall durch ein BIOS-Update beheben.
    Defekte bzw. zu günstige Kabel können aber auch die Ursache sein, wie MSFreak schon schrieb.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •