Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

  1. #1
    basil2016
    Herzlich willkommen

    Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

    Hallo,

    nach einer kompletten Neuinstallation von Windows 10 liest das System das DVD-Laufwerk extrem langsam, z.B. bei der Darstellung des Inhalts von Dateiordnern. Es ist nicht möglich, Film-DVDs abzuspielen. Habe Tipps aus anderen Foren schon ausprobiert, VLC installiert, Media Player Light aus dem Windows Store, etc.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

    Evtl. wurde das DVD Laufwerk nicht richtig erkannt. Versuch mal das Laufwerk aus dem Gerätemanager zu deinstallieren und durch Neustart neu erkennen und installieren zu lassen.

  4. #3
    basil2016
    Herzlich willkommen

    AW: Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

    Ja, das ist das Problem. Das DVD-Laufwerk taucht gar nicht im Gerätemanager auf. Bei einem Neustart wird es auch nicht erkannt. Nur über die Funktion "Plug&Play-Geräte erkennen" im Gerätemanager und die muss ich immer manuell ausführen.

  5. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

    Kontrolliere mal die Kabelanschlüsse.
    Wenn am SATA-Anschluß: Schalte diesen im Bios auf Nativ IDE , spielt für das Tempo keine Rolle und dann in den IDE-Einstellungen auf UDMA 4 ... 6 (höchste Einstellung aber ab 4 ist schnell genug)
    Evtl ist dein Sata-Port auf Raid eingestellt.
    Wenn am IDE-Anschluß muß UDMA-4 oder höher aktiviert werden

  6. #5
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows liest CD/DVD-Laufwerk sehr langsam

    Der Link zum Günter, ist auch nicht zu verachten.

    Windows 10: DVD-Laufwerk fehlt nach dem Upgrade | Borns IT- und Windows-Blog

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •