Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By Ari45
  • 1 Post By ReneTC
  • 2 Post By Ari45
Thema: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.exe Hallo zusammen, ich habe ein "kleines" Problem. Seit ungefähr zwei Wochen habe ich immer wieder Bluescreens. Sie treten sporadisch auf. ...
  1. #1
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    Böse Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.exe

    Hallo zusammen,

    ich habe ein "kleines" Problem. Seit ungefähr zwei Wochen habe ich immer wieder Bluescreens. Sie treten sporadisch auf. Zwischendurch habe ich mal gedacht, dass sie überwiegend auftreten, wenn ich Google Chrome nutze, konnte ich aber nicht bestätigen, nachdem ich auf den Firefox umgestiegen bin. Hier aber erstmal die Informationen zum System:

    Betriebssystem: Windows 8.1 vor 8 Monaten auf Windows 10 upgedatet
    PC Netzteil: 530 Watt Thermaltake German Series 80+
    1. Festplatte: 250GB SATA III Samsung 840 EVO SSD
    2. Festplatte: 1000GB SATA III 7200upm
    Grafikkarte: NVIDIA Geforce GTX 970, DVI, miniHDMI, miniDP
    Mainboard: MSI Z97-G43
    Prozessor: Intel Core i7-4790K 4x 4.0 GHz
    Arbeitsspeicher: 16384MB DDR3 Crucial Ballistix Sport Dual Channel 1600MHz (2x 8GB)
    Und hier noch die Bilder vom BlueScreenViewer:

    Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.exe-9bnk4pk.png
    Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.exe-2bdddyy.png
    Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.exe-ctsh6dq.png

    Der "DRIVER_POWER_STATE_FAILURE" Fehler ist bislang nur einmal aufgetreten im Gegensatz zu den anderen beiden.

    Ich hoffe das ist alles was ihr braucht.

    Besten Dank im Voraus.

    MFG René

    Edit: Alle UEFI Einstellungen habe ich auf die Standardwerte zurückgestellt.
    Geändert von ReneTC (08.05.2016 um 12:26 Uhr)

  2. #2
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Aktualisiere mal die Treiber für Chipsatz und Netzwerkadapter. Aber bitte die Treiber bei MSI downloaden! Die Bluescreens weisen nämlich direkt auf unpassende Treiber hin.

  3. #3
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Danke für die Antwort.
    Habe vergessen zu schreiben, dass ich alle Treiber aktualisiert habe. Dies habe ich mit dem Tool MSI Live-Update-6 gemacht. Dürfte ja kein unterschied ausmachen zu der Website oder?

  4. #4
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Hat keine eine Idee? Habe nochmals alle Treiber meines Mainboards neu installiert, bekomme allerdings noch immer Bluescreens. Kann es noch etwas anderes sein?

  5. #5
    RobertfH
    Foren-Wischmopp Avatar von RobertfH

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Ndu.sys scheint gerne mal Probleme zu bereiten. Da dein System ein Upgrade ist, würde ich zu einer sauberen Neuinstallation raten. Ansonsten schau mal hier
    http://answers.microsoft.com/en-us/i...0-69183e1208e0

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Hallo @ReneTC!
    Lade doch mal die drei bis 5 neusten Dumpfiles aus C:\Windows\Minidump hoch. Kopiere sie dazu heraus (zB auf den Desktop), packe sie zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hänge sie an deine nächste Antwort als Anhang.

  7. #7
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Hallo,

    danke für Ihre Antworten. Als Anhang habe ich die letzten Dumps hochgeladen. Wie Sie sehen, sind alleine die letzten 3 Bluescreens aus den letzten 2 Stunden.
    An eine Neuinstallation habe ich bereits auch nachgedacht. Allerdings besteht das Problem, dass ich auf diesem Computer sehr viele, teilweise auch wichtige, Dateien habe, die ich erstmal auf einem Datenträger sichern muss. Da dies nur mit sehr viel Aufwand möglich sein wird, würde ich dies, wenn möglich, umgehen.

    MFg René
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Hallo ReneTC!
    Bei allen drei Bluescreens, die heute eingetreten sind war der Auslöser mbamservice.exe, vertreten durch mwac.sys. Diese Datei ist das Modul Malwarebytes Web Access Control.
    Ich gebe hier nur kurz den Stack der letzten Dumpfile wieder, stellvertretend für alle drei Dumpfiles.
    verborgener Text:
    Code:
    ....
    EFAULT_BUCKET_ID:  WIN8_DRIVER_FAULT
    
    PROCESS_NAME:  mbamservice.ex
    
    CURRENT_IRQL:  0
    
    LAST_CONTROL_TRANSFER:  from fffff8023ecbcdeb to fffff8023ebcd780
    
    STACK_TEXT:  
    ffffd000`299ad0b8 fffff802`3ecbcdeb : 00000000`00000019 00000000`00000020 ffffe001`09061400 ffffe001`09061420 : nt!KeBugCheckEx
    ffffd000`299ad0c0 fffff800`51690ec2 : 00000000`00000000 ffffe001`06f9c130 00000000`00000000 ffffe001`676e7049 : nt!ExDeferredFreePool+0x63b
    ffffd000`299ad1a0 fffff800`51691be2 : 00000000`00000000 00000000`00000000 00000000`00000011 fffff800`516ec000 : tcpip!IppCleanupSendState+0x1a
    ffffd000`299ad1d0 fffff800`51415b1d : ffffe001`0e2d3780 00000000`00000001 00000000`00000000 ffffe001`0af49ee0 : tcpip!IppInspectBuildHeaders+0x412
    ffffd000`299ad4b0 fffff800`55de6135 : 00000000`00000008 ffffd000`00000014 ffffe001`02cde010 ffffe001`02cde034 : fwpkclnt!FwpsConstructIpHeaderForTransportPacket0+0x1dd
    ffffd000`299ad570 00000000`00000008 : ffffd000`00000014 ffffe001`02cde010 ffffe001`02cde034 ffffe001`02cde024 : mwac+0x6135
    ffffd000`299ad578 ffffd000`00000014 : ffffe001`02cde010 ffffe001`02cde034 ffffe001`02cde024 ffffe001`00000011 : 0x8
    ffffd000`299ad580 ffffe001`02cde010 : ffffe001`02cde034 ffffe001`02cde024 ffffe001`00000011 00000000`00000000 : 0xffffd000`00000014
    ffffd000`299ad588 ffffe001`02cde034 : ffffe001`02cde024 ffffe001`00000011 00000000`00000000 00000000`00000000 : 0xffffe001`02cde010
    ffffd000`299ad590 ffffe001`02cde024 : ffffe001`00000011 00000000`00000000 00000000`00000000 ffffe001`00000000 : 0xffffe001`02cde034
    ffffd000`299ad598 ffffe001`00000011 : 00000000`00000000 00000000`00000000 ffffe001`00000000 ffffe001`00000000 : 0xffffe001`02cde024
    ffffd000`299ad5a0 00000000`00000000 : 00000000`00000000 ffffe001`00000000 ffffe001`00000000 00000000`00000000 : 0xffffe001`00000011
    
    FOLLOWUP_IP: fwpkclnt!FwpsConstructIpHeaderForTransportPacket0+1dd

    Hier wird zwar die FireWallPlattform (fwp...) als Verursacher angegeben, aber wahrscheinlicher ist
    -> mwac.sys hat einen fehlerhaften Wert FWP übergeben
    -> durch die Weitergabe der Daten an tcpip!IppInspectBuildHeaders wurde der Fehler festgestellt und durch nt!ExDeferredFreePool der nt!KeBugCheckEx ausgelöst

    Da es sehr wahrscheinlich ist, dass der wirkliche Auslöser MalwareBytes, bzw ein Modul, davon ist, sollte zur Abklärung Malwarbytes restlos deinstalliert werden.
    Außerdem sind auch noch (zumindest Teile von) Bitdefender auf dem System und geladen ( BitDefender AVC).

    Bitte bereinige dein System von allen Drittanbieter-Antivirenprogrammen, bzw Resten davon, bevor du weitere Dumpfiles hoch lädst.

    Am Besten wäre natürlich, eine saubere Neuinstallation zu machen und auf jegliche AV-Software von Drittanbietern (zumindest vorläufig) zu verzichten.
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Danke für die Antwort.

    Ich habe nun mein AV Programm Bitdefender und Malwarebytes deinstalliert. Ich habe oft gehört, dass sich diese gut ergänzen würden. Ist auch lange gut gegangen.
    Was für ein AV soll ich nun installieren oder soll ich auf den Windows Defender zurück greifen?
    Ari45 bedankt sich.

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    Bis jetzt ist es ja nur eine starke Vermutung, dass Bitdefender der Schuldige ist. Und Windows 10 kommt ganz gut ohne externe Sicherheitssoftware aus.
    Malwarebyte verträgt sich ganz gut mit anderen AV-Programmen, sofern es nicht ständig mit Windows gestartet wird und dadurch ständig aktiv ist.
    Die Dumpfiles von heute geben einen eindeutigen Hinweis auf die AV-Programme. Deshalb sollte man alle Risiken ausräumen und erst mal ohne externe Sicherheitssoftware auskommen.
    Und ja, sobald kein anderes AV-Programm installiert ist, übernimmt der Windows Defender die Überwachung. Da weiß man wenigstens, dass er sich mit dem Betriebssystem verträgt.
    Franz und ReneTC bedanken sich.

  11. #11
    ReneTC
    Herzlich willkommen

    AW: Bluescreen BAD_POOL_HEADER/BAD_POOL_CALLER/DRIVER_POWER_STATE_FAILURE ntoskrnl.ex

    So, habe nun seit Gestern keinen Bluescreen bekommen. Denke, dass es somit erledigt ist. Nochmals Danke hierfür. Sollte ich wider Erwartens wieder einen bekommen, werde ich mich hier melden.

    MFG René

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162