Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Remote die Größe der Elemente ändern in Win 10 - geht das?

  1. #1
    andi39
    bekommt Übersicht

    Remote die Größe der Elemente ändern in Win 10 - geht das?

    Hallo zusammen,

    wie den meisten Remote-Desktop-Usern bekannt sein dürfte kann man während einer Remote-Session in Win 7 und Win 8 unter Systemsteuerung->Darstellung und Anpassung->Anzeige die Größe der Elemente NICHT ändern. Dort ist alles ausgegraut (Siehe Screenshot). Jetzt habe ich die Frage ob das bei WIN 10 auch noch so ist oder ob man diese Einstellung mittlerweile Remote verändern kann. Es wäre für mich ein definitver Wechselgrund wenn diese Funktionälität mitterweile vorhanden ist.

    Vielen Dank schon im Voraus wenn jemand Informationen dazu hat.

    LG
    Andi
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -darstellungremote.jpg  

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Remote die Größe der Elemente ändern in Win 10 - geht das?

    OT:
    Warum willst du denn in einer Remotesession (bei der du ja Admin-Rechte hast) die Darstellung des Remote-PC ändern? Und warum sollte das der Wechselgrund zu Win10 sein?
    Nur mal interessehalber.

  3. #3
    andi39
    bekommt Übersicht

    AW: Remote die Größe der Elemente ändern in Win 10 - geht das?

    Zitat Zitat von tkmopped Beitrag anzeigen
    OT:
    Warum willst du denn in einer Remotesession (bei der du ja Admin-Rechte hast) die Darstellung des Remote-PC ändern? Und warum sollte das der Wechselgrund zu Win10 sein?
    Nur mal interessehalber.
    Ich verstehe nicht ganz was du meinst. Die Darstellung ändert man weil man z.B. auf einem hochauflösenden Bildschirm sitzt und größere Icons etc. haben möchte. Wäre doch gut wenn das in Win10 in einer Remotesitzung möglich wäre?

  4. #4
    andi39
    bekommt Übersicht

    AW: Remote die Größe der Elemente ändern in Win 10 - geht das?

    Zitat Zitat von tkmopped Beitrag anzeigen
    OT:
    Warum willst du denn in einer Remotesession (bei der du ja Admin-Rechte hast) die Darstellung des Remote-PC ändern? Und warum sollte das der Wechselgrund zu Win10 sein?
    Nur mal interessehalber.
    Ich verstehe nicht ganz was du meinst. Die Darstellung ändert man weil man z.B. auf einem hochauflösenden Bildschirm sitzt und größere Icons etc. haben möchte. Wäre doch gut wenn das in Win10 in einer Remotesitzung möglich wäre?

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •