Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By build10240
  • 1 Post By Iskandar
Thema: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen? Wenn ich Win10 ohne Key installiere, lässt sich dann dennoch ins Insiderprogramm wechseln? Und das System dauerhaft für umsonst verwenden? ...
  1. #1
    PeterBauerer
    kennt sich schon aus

    Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Wenn ich Win10 ohne Key installiere, lässt sich dann dennoch ins Insiderprogramm wechseln? Und das System dauerhaft für umsonst verwenden? Sowas wurde vor dem Win10-Release gemutmaßt, ist jemandem bekannt, ob dieses Szenario nun möglich ist? Oder wärs Zeitverschwendung, es zu probieren?

  2. #2
    Eagle02
    gehört zum Inventar Avatar von Eagle02

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Also auf jedenfall bleibt es nicht aktiviert. Heißt es ist sicher das Personalisierungseinstelungen sowie ein paar andere Dinge einfach nicht Funktionieren. Das tun sie auch in der Insider nicht.
    Ob es sich nach den 30 Tagen abschaltet wie ein normales Windows.... bisher läuft noch kein Timer der davon was sagt. zumindest in meiner VM die auch nicht aktiviert ist. Ins Insider Programm wechseln funktioniert auch ohne Aktivierung. In wie weit Windows aber irgendwann "abschaltet" kann ich nicht sagen. Soweit ich weiß ist da erstmal nichts geplant außer das es sich wie normal verhält das eben einige dinge abgeschaltet sind.

  3. #3
    PeterBauerer
    kennt sich schon aus

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Danke, hilft mir schonmal grob. Werde es selbst dann auch mal testen. Ist bekannt, wie es sich mit der finalen Build verhält - also nichts Insider-Beta-Kram? Wird die normale Win10-Fassung deaktiviert, wenn man nicht mit nem Key aktiviert?

  4. #4
    Eagle02
    gehört zum Inventar Avatar von Eagle02

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Soweit ich weiß wird diese, wie jede andere normale Windows Version vorher, nach 30 Tagen dann deaktiviert.
    100% sicher bin ich da jetzt aber nicht :/

  5. #5
    leo7044
    kennt sich schon aus Avatar von leo7044

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Das steht bei mir:


    Ihr ruft dieses Fenster auf, indem ihr in der Suche/Cortana oder wo auch immer "winver" eingebt.

  6. #6
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Zitat Zitat von PeterBauerer Beitrag anzeigen
    Wenn ich Win10 ohne Key installiere, lässt sich dann dennoch ins Insiderprogramm wechseln? Und das System dauerhaft für umsonst verwenden? Sowas wurde vor dem Win10-Release gemutmaßt, ist jemandem bekannt, ob dieses Szenario nun möglich ist? Oder wärs Zeitverschwendung, es zu probieren?
    Nur Insider, die Windows vor dem Release getestet hatten, bekamen nach dem Release eine kostenlose Lizenz für das aktuelle Gerät. Dieses Angebot galt aber nur bis Ende Oktober 2015. Will man jetzt Insiderbuilds beziehen, wird ein aktiviertes Windows 10 vorausgesetzt.
    Jarkarta bedankt sich.

  7. #7
    Eagle02
    gehört zum Inventar Avatar von Eagle02

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Stimmt so nicht ganz. Möglich das 1ne aktivierte Windows 10 Version im Account reicht aber grundsätzlich kann man auch ein nicht aktiviertes Windows 10 umstellen das es insiderbuilds bezieht. Ob das nun auch geht wenn ein MS Account gar keine aktivierte Version kennt weiß ich nich.

    Gesendet von meinem SM-T555 mit Tapatalk

  8. #8
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Nach meinem Wissen,kann man keine Insider Versionen beziehen ohne ein MS Konto und ein aktiviertew Windows 10,entweder durch das Upgrade von Windows 7 oder 8,oder wenn man Windows 10 kauft.
    So wie "Build 10240" schon sagte ,war dies vor dem Erscheinen der finalen RTM Version so.Damals mussten wir nsider erst mal raus aus dem Club und die definitive Windows 10 RTM Version installieren und aktivieren lassen von MS.Danach begann ein neues Kapitel der Insider Previews und man musste sich neu anmelden,mit dem gleichen MS Konto,wie man zuvor verwendet hat.
    Ponderosa bedankt sich.

  9. #9
    Ponderosa
    Gast

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    Das steht auch eindeutig in den Bedingungen von Microsoft drin.
    https://www.microsoft.com/en-us/soft...reviewadvanced
    Windows Insider Preview Activation

    You will need to install the Windows 10 Insider Preview build on a device that has been previously activated with Windows 10 or with a Windows 10 product key. For more details please see the article: Activation in Windows 10.
    Windows-Insider Vorschau Aktivierung

    Sie müssen das Windows 10 Insider Vorschau bauen auf einem Gerät zu installieren, der mit Windows 10 zuvor aktiviert wurde oder mit einem Windows 10 Produktschlüssel . Weitere Details finden Sie im Artikel: Aktivierung in Windows 10.
    Übersetzt mit https://addons.mozilla.org/de/firefo...slator/?src=ss

  10. #10
    Eagle02
    gehört zum Inventar Avatar von Eagle02

    AW: Windows 10 Insider: Muss man bezahlen?

    schön das es da steht ist aber definitiv so nicht ganz richtig.
    Ich habe erst vor kurzem Windows 10 auf einem Rechner installiert auf dem vorher noch nie Windows 10 installiert war (bis dahin nur Vista) und das hat ohne Probleme funktioniert. Auch das aktivieren der Insider Builds war kein Problem. Das Windows dort ist mangels eines Win 7 oder 8 Keys auch immer noch nicht aktiviert. (dient eh nur als Test Maschine und wird kaum benutzt)
    Allerdings hab ich mich natürlich mit meinem normalen MS Account angemeldet der bereits 2 aktivierte Windows 10 kennt und ich bin auch schon seit längerem Insider (ne weile bevor Win 10 offiziell erschien).
    Selbiges gilt für die VM hier auf diesem Rechner (wobei ich hier nicht ausschließen will das er erkennt das als Grundlage ein aktiviertes Win 10 dient.)
    Durchaus möglich das er einfach nur schaut ob in dem Account bereits eine Aktivierte Windows Version existiert, das kann ich nicht Sagen aber auf dem Rechner selbst muss vorher kein Win 10 gewesen sein und auch nicht Aktiviert gewesen sein. Es sei denn die haben das in den letzten 3 oder 4 Wochen geändert.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163