Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 62
Danke Übersicht43Danke
Thema: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten? Gestern hat Windows Update den Defender aktualisiert, aber der Defender zeigt an, das das Update schon 2 Tage alt ist. ...
  1. #1
    MyLife
    gehört zum Inventar

    Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Gestern hat Windows Update den Defender aktualisiert, aber der Defender zeigt an, das das Update schon 2 Tage alt ist. Ich habe jetzt mal absichtlich nicht manuell nach neue Signaturen gesucht, um zu schauen wie der Defender darauf reagiert. Bis jetzt hat der Defender noch nicht nach neuen Definitionen gesucht. Oder kommen die Updates nur und ausschließlich über Windows Update? Schaut euch mal die Bilder an. Ich bin irgendwie enttäuscht. Wie soll den der Echtzeitschutz mit 2 Tage alten Definitionen wirkungsvoll funktionieren?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?-windows-defender-1.jpg   Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?-windows-defender-2.jpg   Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?-windows-defender-3.jpg  

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Hallo , Hast Du was an den Datenschutzeinstellungen geändert , wie sieht es mit einem händischen Update aus , Geht das ?
    MyLife bedankt sich.

  3. #3
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Schätze ich mal, weil gestern Abend wohl über Windows Update da letzte Update kam. Es war allerdings schon veraltet, als ich es bekam. Das Update war vom 19.05. und erhalten habe ich es am 21.05.!

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Dann rufe doch den Defender mal händisch auf und update mal , , habe ich gerade auch getan (keine Veränderung zu heute morgen ) alles auf dem 22.05.16
    MyLife bedankt sich.

  5. #5
    Shiran
    Bin schon Groß!! Avatar von Shiran

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Hi MyLife
    Zitat Zitat von MyLife Beitrag anzeigen
    Schätze ich mal, weil gestern Abend wohl über Windows Update da letzte Update kam. Es war allerdings schon veraltet, als ich es bekam. Das Update war vom 19.05. und erhalten habe ich es am 21.05.!
    Das ist ganz normal für den Defender das Definitionen älter sind!!
    Und spartanisch ist er auch.
    Wann er einen Suchlauf starten soll... das kann man auch nirgends einstellen.
    Stattdessen bekommt man dann nach... 3-4-5 Tagen mal die Info das man den PC untersuchen lassen soll!!
    Bei XP + 8 war es sehr viel besser,da kamen neue Definitionen jeden Tag und Suchläufe konnte man mit einem Zeitplan einstellen!!
    MyLife bedankt sich.

  6. #6
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Wer will in binnen so kurzen Zeitabständen die Datenträger nach etwas durchsuchen, worüber er doch wissen muss, dass dort nichts zu finden sein wird, schon gar nicht nach nur wenigen Tagen?
    MyLife und Nadir bedanken sich.

  7. #7
    MyLife
    gehört zum Inventar

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Ich möchte ja nicht Updaten, weil ich schauen möchte was was passiert. Übrigens möchte ich das ein AV ohne von selbst nach Updates sucht und unauffällig im Hintergrund läuft. Und das ohne ich in der Aufgabenplanung und Regitry was ändern muss. Microsoft sollte den Defender mal beibringen alle 12 Stunden nach zu suchen. Oder die Aktualität der Definitionen im Rahmen der PC-Wartung zu Prüfen, weil der PC dann sowieso gescannt wird.
    Shiran bedankt sich.

  8. #8
    lausitzer
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Das kam gerade
    Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?-capture_001_22052016_194541.jpg
    MyLife bedankt sich.

  9. #9
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Ungleich ob Windows Defender oder Microsoft Security Essentials, die Anwendungsupdates und die Virendefinitionen sind auf den Eingriff des Benutzers angewiesen.

    Damit ist Windows Defender up to date! ^^
    MyLife bedankt sich.

  10. #10
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Was passiert denn, wenn man den Alles-ist-drin-ich-muss-nix-tun-Antivirenschutz installiert hat? Man wird leichtsinnig, das ist alles.

  11. #11
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Wegen Updates?
    Da ich selten darauf achte bleibt die installierte Virendefinition lange bestehen, bis endlich ein Patch-Day ist, wo es dann sowieso nicht entgeht.
    Ich meine mich dennoch zu erinnern, dass ein Anwendungsupdate sich per Windows Tray Notifier ankündigt.
    MyLife bedankt sich.

  12. #12
    areiland
    Computer Legastheniker Avatar von areiland

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Der Defender aktualisiert sich auch ohne Windows Update automatisch, das machten auch schon die MSE mindestens zweimal täglich. Vom Defender wird vor jedem Suchlauf nach aktuellen Definitionen gesucht und Suchläufe hat er in jeder längeren Idle Phase des Rechners.
    MyLife, Terrier! und markalex bedanken sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Suchdurchläufe habe ich deaktiviert, was dann? Bezieht Windows Defender, respektive Microsoft Security Essentials, dennoch Virendefinitionen aus eigenem Antrieb heraus?
    Muss ja wohl oder, sonst verwandle sich diese Anwendung in den gelbfarbigen Warnzustand.

  14. #14
    MyLife
    gehört zum Inventar
    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen
    Ungleich ob Windows Defender oder Microsoft Security Essentials, die Anwendungsupdates und die Virendefinitionen sind auf den Eingriff des Benutzers angewiesen.

    Damit ist Windows Defender up to date! ^^
    Das finde ich persönlich zu wenig von einem AV-Programm. Wie sieht es eigentlich mit den Cloudschutz vom Defender
    aus? Ersetzt er die fehlenden Definitionen?

    Zitat Zitat von areiland Beitrag anzeigen
    Der Defender aktualisiert sich auch ohne Windows Update automatisch, das machten auch schon die MSE mindestens zweimal täglich. Vom Defender wird vor jedem Suchlauf nach aktuellen Definitionen gesucht und Suchläufe hat er in jeder längeren Idle Phase des Rechners.
    Das mit den Suchläufen funtioniert, aber weder der Defender von Windows 8.1 noch Windows 10 haben vor der Prüfung nach Updates gesucht. Schau dir oben mal die Bilder an. Dort siehst du , das die letzte Prüfung heute um 10:29 stattfand.
    Geändert von Don Smeagle (22.05.2016 um 21:15 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt
    Shiran bedankt sich.

  15. #15
    Ponderosa
    Gast

    AW: Kann der Defender auch automatisch selbst updaten?

    Ich steuere dann mal eine kleine Anleitung bei.
    Wie man sich im Internet vor Infektionen schützt

Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163