Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Windows startet sehr langsam

  1. #1
    juergenboerner
    Frusti

    Böse Windows startet sehr langsam

    An die Ärzte von Dr. Windows,
    mein Rechner ist krank seit dem Win 10 Update im letzten Sommer und auch nach dem Update vom November 2015.
    Meinen Laptop „Lenovo G780“ habe ich 2013 mit Win 8 gekauft und auch unter Win 8.1 hatte er diese Macken wie jetzt nicht.
    Folgende Probleme habe ich:
    Nach der Anmeldung auf dem Startbildschirm bauen sich sehr zügig die Verknüpfungssymbole auf dem Desktop und in der Taskleiste auf, man könnte den Rechner nun eigentlich benutzen.
    Da ich aber weiß, dass die Symbole nach ca. 90 sec. noch einmal neu und teilweise fehlerhaft erzeugt werden, sehe ich von einer Nutzung ab. Nachdem die Symbole nun ein zweites Mal erzeugt wurden, lässt sich der Rechner überhaupt nicht bedienen, er ist wie eingefroren.
    Nach 6-8 Minuten wird der Monitor für wenige Sekunden schwarz, dann erscheinen alle Symbole wieder und der Rechner ist bereit!
    Habe schon alle deaktivierbaren Programme im Startmenü ausgeschaltet, leider ohne Erfolg.
    Hat zufällig jemand die gleichen Probleme und was kann man dagegen tun?
    Wäre euch sehr dankbar für ein paar Tipps.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Win 10 Start sehr langsam!

    Hallo juergenboerner und Willkommen

    Hast Du mal alle Treiber auf Aktuallität geprüft ; sind fremde Virenscanner oder Tools installiert ?

  4. #3
    juergenboerner
    Frusti

    AW: Win 10 Start sehr langsam!

    Hallo Henry,
    alle Treiber sind aktuell und der Virenscanner ist von Trend Micro, den habe ich schon paar Jahre.

  5. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Win 10 Start sehr langsam!

    Ich vermute mal du hast einen Upgrade ohne Vorbereitungen gemacht und dann gibt es oft massive Probleme. Schau hier erst einmal:
    http://www.drwindows.de/windows-anle...dows-10-a.html
    Und schaue bitte nach, ob für das Motherboard (Chipsatz) und Grafikkarte die aktuellsten Treiber vom Hersteller (Homepage) installiert sind.

    Nachtrag:
    und der Virenscanner ist von Trend Micro, den habe ich schon paar Jahre.
    Diesen mit dem vom Hersteller gelieferten Removal Tool deinstallieren und danach eine kompletten Shutdown mit shutdown -g -t 0 machen.

  6. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Win 10 Start sehr langsam!

    Trend Micro ist an und für sich nicht bekannt für Fehler in Windows 10 , aber eine Deinstallation mit dem Herstellertool kann erstmal nicht schaden , (dann undbedingt Neustart) kann man ja hinterher wieder installieren

    Ops Micha war schneller

  7. #6
    juergenboerner
    Frusti

    AW: Win 10 Start sehr langsam!

    OK, probiere ich gleich mal aus. Danke dir!

  8. #7
    juergenboerner
    Frusti

    Daumen hoch AW: Win 10 Start sehr langsam!

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Trend Micro ist an und für sich nicht bekannt für Fehler in Windows 10 , aber eine Deinstallation mit dem Herstellertool kann erstmal nicht schaden , (dann undbedingt Neustart) kann man ja hinterher wieder installieren

    Ops Micha war schneller
    Hi Dok Henry,
    ich möchte dir einen Zwischenbericht geben.
    Trend Micro mit allen Komponeneten deinstalliert, Internetverbindung zur Sicherheit Aus, mit AVG Tuneup den Rechner gesäubert und neu gestartet.
    Nach dem Einschalten war das gute Stück in 1:50 Minuten willig und die Symbole wurden auch nicht neu erzeugt.
    Im Moment läuft der Rechner mit Windows Defender und ich überlege ob ich Trend Micro überhaupt noch mal installieren soll, hat man ja speziell für eine im Hintergrung unauffällige Sofware geworben.
    Ich glaube wir müssen mal ein Bier zusammen trinken

  9. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows startet sehr langsam

    Hallo , Tue mir bitte noch einen Gefallen , werfe AVG Tune Up auch runter , versuche vorher alle Einstellungen von dem Tool zurück zusetzen ,

    Gerade solche Tools vollbringen wahre Wunder was es so alles an Fehlern bei Windows 10 geben kann

  10. #9
    juergenboerner
    Frusti

    AW: Windows startet sehr langsam

    Hi Henry,
    habe heute Trend Micro wieder neu installiert weil ich all die Jahre immer zufrieden war. Nach der Neuinstallation hatte ich plötzlich keine Probleme mehr mit der Geschwindigkeit, alles prima! Als ich aber dann die Komponente Trend Micro Vault aktiviert und eingerichtet hatte, waren die Probleme wieder da. Der Tresor lässt sich aber dummerweise nicht mehr deaktivieren, also komplette Software wieder runter und neu aufspielen. Fazit, der Tresor ist mit Sicherheit der Übeltäter aber auf ihn kann man gut verzichten.

  11. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows startet sehr langsam

    Das hätte ich jetzt nicht gedacht , aber gut, auch ich lerne gerne dazu

    Danke für Infos

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •