Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
Danke Übersicht2Danke
Thema: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige Hallo, offensichtlich hat MS die gravierenden Netzwerkprobleme bei W10 gelöst. Allerdings finde ich störend, daß bei Aufruf der Netzwerkumgebung viele ...
  1. #1
    mike03
    Gast

    Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Hallo, offensichtlich hat MS die gravierenden Netzwerkprobleme bei W10 gelöst. Allerdings finde ich störend, daß bei Aufruf der Netzwerkumgebung viele Sekunden vergehn, bis die im Netz aktiven Pc´s angezeigt werden. Alle PC´s befinden sich in der gleichen Arbeitsgruppe, es wird mit statischen Adressen gearbeitet. Nach Anzeige der betreffenden PC´s und Verlassen der Netzwerkumgebung und dann erneutem Aufrufen derselben werden dann alle PC´s sofort angezeigt. Das Problem tritt sowohl bei der Version...318, als auch bei ...352 auf. Und ja, die Treiber sind alle aktuell!
    Gruß Mike

  2. #2
    lem
    treuer Stammgast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    im gerätemanger,beim Netw.gerät hackerl raus gerät kann energi sparen,
    oder und
    energieverwaltung PCI Express energiespareinstellung auf aus stellen

  3. #3
    mike03
    Gast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Ja, ist schon immer aus. Vielleicht stellt W10 wirklich bei einem neu gestarteten Rechner erst nach dieser Zeit die Verbindung her, obwohl im TM keine Aktivität angezeigt wird. Bei W7, W8.1 war das jedenfalls nicht der Fall.
    Geändert von mike03 (30.05.2016 um 18:39 Uhr)

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Hallo Mike, hat der PC eine SSD als Festplatte dann lese mal hier weiter

    SSD zu schnell - Synchroner Startvorgang nicht möglich - Gruppenrichtlinien by Mark Heitbrink

  5. #5
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    ist da die Netzwerkerkennung nicht eingeschalten und das automatische Setup von verbundenen Geräten deaktiviert

  6. #6
    mike03
    Gast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Falsch, die Netzwerkerkennung ist ein, automatisches setup auch ein
    @Henry Earth: meine PC´s haben zwar alle SSD´s als Systemplatte, aber der zitierte Beitrag ist mir dann doch zu akademisch: normalerweise sollte so etwas ohne Eingriff in Richtlinien gehen.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Dann schalte mal den Schnellstart ab , (energieoptionen)

  8. #8
    mike03
    Gast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    wenn damit "powercfg -h off" gemeint ist, hat er schon

  9. #9
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Was hast du denn für einen Router . Verwaltet dieser die fest eingestellten Netzwerkadressen und ist DHCP eingeschaltet. Ist der Macfilter aus und auf NAS und Sat-Empfäner die richtigen Protokolle aktiv und die Benutzer eingerichtet. Gibt es da eingerichtete Abhängigkeiten der Netzwerkgeräte untereinander. Wenn da eines oder mehrere erst das magic Paket von WOL erhalten müssen kann das schonmal dauern. 30s ist nicht die Welt und wenn mans weiß.

  10. #10
    mike03
    Gast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    In meiner Frage war von NAS und Sat-Empfängern keine Rede. Warum etwas unnötig aufbauschen, wenn die Fragestellung eindeutig ist. Und wenn ich, wie geschrieben, mit statischen Adressen arbeite, was soll dann DHCP? Mein DIR 652 hat unter W7,W8.1 keine Probleme bereitet, warum sollte er bei W10 das tun? Ja, auch MAC-Filter deaktiviert!

  11. #11
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Viele Geräte im Netzwerk - war nur eine Auswahl von Möglichkeiten. Das sind die Geräte die im Netzwerk ständig Standby sind, wenigstens bei mir.
    Ansonsten - sind die "anderen Netzwerkgeräte" denn ständig angeschaltet oder können die Netzwerkkarten diese aufwecken? Da hättest du deine 30s. Dafür reicht schon ein einziges Gerät auf dessen Antwort gewartet werden muß.
    Welches Modem sitzt denn vor dem Router und wie schnell ist dein Internet.
    Warscheinlich wird zuerst der Zustand der Antivirensoftware und der Firewall abgefragt und die Internetverbindung etabliert um nach Updates zu fragen und erst dann gibt die Firewall den Zugriff frei. Durch deaktiviertes DHCP wird auch nicht dynamisch durch den Router nach neuen aktiven Netzwerkgeräten gesucht und diese angezeigt sondern diese Suche passiert erst, wenn du das Netzwerk aufrufst. Dann fragt dein PC die hinterlegten Adressen ab.

  12. #12
    mike03
    Gast

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Also nochmal: Ich schalte zu meinem Haupt-PC einen anderen PC dazu.Nachdem dieser PC keinerlei Aktivitäten mehr zeigt, rufe ich die Netzwerkumgebung auf, egal ob vom Haupt-PC oder dem zugeschalteten. Hier entsteht die Verzögerung, die früher bei W7 ca. 5 sek war. DHCP ist im Router aktiviert, schon wegen der Androidgeräte. Meine 3 NAS sind normal aus, klar können die über WOL auch aufgeweckt werden, das hat doch mit dem beschriebenen Problem nichts zu tun. Daraus, daß ich einen 100Mbit-Anschluß habe, willst Du doch wohl keine Rückschlüsse auf die Verzögerung ableiten. Die von Dir genannten Vorgänge laufen in Bruchteilen von Sekunden ab, führen aber nicht zu der oben genannten Größenordnung. Ja, auch bei abgeschalteter Firewall tritt die Verzögerung auf.

  13. #13
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Seh ich jetzt erst. Schreib das nächste mal doch einfach eine 0 als Versionsnummer deines Windows.
    .... 352 !!!!!!!!! Das ist die Insiderversion. Ungetestet! Ohne Support! Auf eigene Gefahr! Mit Treiberproblemen! Mit "unerwarteten Reaktionen"! Was davon hast du nicht verstanden? Die Treiber mögen ja alle aktuell sein -schreibst du oben - aber die sind alle für die 10586 .xxx und nicht für 14 ...
    Liest du dir auch durch, was du da installierst bevor du das machst?
    Mann

    Die Geräteerkennung in Netzwerk dauert nach Aufruf bei mir ca.12-15s bis alle Server erscheinen und die Laufwerke eingebunden sind. Wenn du denkst, das dieses bei dir in Millisekunden abgeschlossen sein soll ? Und dann noch Arbeitsgruppe mit allen möglichen öffentlichen Ordnern oder Zugriffsberechtigungen.
    oldherbi bedankt sich.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    haben beide PC,s Zugang zum Heimnetzwerk ?, Netzwerkerkennug ?

    sind die netzwerkprofile gleich , Privat Arbeitsplatz oder öffentlich , das bitte auch malprüfen,

    Mit der Build hat da nichts zu tun , bei sehr vielen anderen ghets ja auch , oder ein AV-Scanner blockiert noch

    Oder ist das ganze ein Domänennetzwerk oder Arbeitplatznetzwerk , wenn nicht Heimnetz,?

  15. #15
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Warum Wartezeit von einer halben Minute bis zur Netzwerkanzeige

    Ist ja nicht so , das es nicht funktioniert. Es dauert halt bloß etwas. Subjektiv zu lange .

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163