Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Alten Programmordnern von DatenHDD löschen Hallo, ich benutze eine SSD für das System und eine große HDD für Daten und größere Programme. Nun ist auf ...
  1. #1
    sHoTTa
    treuer Stammgast

    Alten Programmordnern von DatenHDD löschen

    Hallo,
    ich benutze eine SSD für das System und eine große HDD für Daten und größere Programme.

    Nun ist auf der SSD eine frische Installation von Windows 10 drauf, die HDD wurde nicht formatiert, aufgrund meiner persönlichen Daten.

    Jetzt:
    ...würde ich gerne die Programme vom alten WIndows, welche auf der HDD installiert sind/waren löschen.
    Über den Windows Explorer geht das nicht, da fehlen mir die Berichtigungen (bin Administrator).

    Wie kann man das löschen ohne das ich die Platte komplett formatieren muss?

    Grüße
    shotta

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alten Programmordnern von DatenHDD löschen

    Hallo, so wie Du dir das vorstellst geht es nicht ,

    sichere von der alten HDD deine privaten Dinge , Doku , Musik usw , dann formatiere die alte Platte und lege Dir Benutzerordner an, gehe auf dein System und verschiebe den Pfad der Benutzerordner , Doku Msik usw ,

    dort kannst Du dann deine eigenen Dateien wieder reinkopieren

  3. #3
    sHoTTa
    treuer Stammgast

    AW: Alten Programmordnern von DatenHDD löschen

    Wenn ich die Benutzerordnern auf meine Daten HDD verschiebe, könnte ich dann von einer anderen Windows Installation auch auf diese Daten zugreifen? Vorrausgesetzt mein Windows ist nicht passwort verschlüsselt.

  4. #4
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Alten Programmordnern von DatenHDD löschen

    Zitat Zitat von sHoTTa Beitrag anzeigen
    Jetzt:
    ...würde ich gerne die Programme vom alten WIndows, welche auf der HDD installiert sind/waren löschen.
    Über den Windows Explorer geht das nicht, da fehlen mir die Berichtigungen (bin Administrator).

    Wie kann man das löschen ohne das ich die Platte komplett formatieren muss?
    Rechtsklick auf den Ordner, im Kontextmenü die Eigenschaften öffnen, im Tab Sicherheit unten auf Erweitert klicken. Dann den Besitz von dem Ordner übernehmen und ganz unten das Häkchen bei "Berechtigungseinträge..." setzen. Falls Du dann noch nicht Vollzugriff hast, mußt Du mit "Hinzufügen" Deinem Benutzer Vollzugriff besorgen. Wenn Du dann alles mit OK bestätig hast, solltest Du den Ordner löschen können. Schwierigkeiten kann es nur geben, wenn die Ordner dem TrustedInstaller gehören. Falls sich deswegen ein Ordner nicht löschen läßt, boote mit einem Live-Linux wie Koppix, der SystemRescueCD, etc., damit werden die Berechtigungen ignoriert.

    Wenn ich die Benutzerordnern auf meine Daten HDD verschiebe, könnte ich dann von einer anderen Windows Installation auch auf diese Daten zugreifen? Vorrausgesetzt mein Windows ist nicht passwort verschlüsselt.
    Windows Berechtigungen bieten fast keinen Schutz. Jeder Administrator irgendeiner Windows-Installation kann diese Berechtigungen ändern. Linux beachtet die Windows-Berechtigungen wie gesagt grundsätzlich nicht. Dasselbe gilt auch für alle Daten die auf C: liegen. Das Passwort schützt nur den Start des jeweilige Benutzerkonto nicht aber die Daten.

    Willst Du die Daten schützen, mußt Du die Daten oder die Partition verschlüsseln. Die windowseigene Verschlüsselung gibt es nur ab der Pro-Edition. Ansonsten müsstest Du auf TrueCrypt o.ä. zurückgreifen, wobei das Verschlüsseln der Systempartition mit Fremdtools m.E. nicht zu empfehlen ist.
    Geändert von build10240 (01.06.2016 um 19:24 Uhr)

  5. #5
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Alten Programmordnern von DatenHDD löschen

    Zitat Zitat von sHoTTa Beitrag anzeigen
    Wenn ich die Benutzerordnern auf meine Daten HDD verschiebe, könnte ich dann von einer anderen Windows Installation auch auf diese Daten zugreifen? Vorrausgesetzt mein Windows ist nicht passwort verschlüsselt.
    Ja , das geht

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163