Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By MSFreak
  • 1 Post By schimi3
  • 1 Post By schimi3
  • 1 Post By MSFreak
Thema: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer Sollte das Thema bereits wo aufscheinen: bitte verschieben! Vorgeschichte: ich habe eine dashcam, welche bei entsprechender Einstellung (auch zur Raumüberwachung ...
  1. #1
    schimi3
    treuer Stammgast

    Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer

    Sollte das Thema bereits wo aufscheinen: bitte verschieben!

    Vorgeschichte: ich habe eine dashcam, welche bei entsprechender Einstellung (auch zur Raumüberwachung geeignet, dank IR-LED's) per Bewegungserkennung ein Video mit einer Minute Dauer startet. Als Freund der massiv bedrohten Singvögel haben diese am Balkon im Winter stets reichlich Futter, auch Nistkästen habe ich mir schon überlegt, der Balkon ist gut besucht. Ulkig: mittlerweile bleiben sie sitzen, wenn man auf den Balkon geht und sie scheinbar nicht beachtet, sind sicher immer die Gleichen... Darum möchte ich die genannte dashcam strategisch nahe positionieren, die Bildqualität steht nicht im Vordergrund.

    Nachdem ihr mich nun herzhaft ausgelacht habt, komme ich zur Sache:

    Die dashcam zeichnet im avi-Format auf (max. interpolierte 1080). Wenn ich die sd-Karte in einen W10-Rechner stecke, habe ich bei den avi-Dateien das icon von "Filme&TV" davor. Direktes Öffnen bringt nur Fehlermeldungen seitens Filme&TV (nicht unterstützt blabla...), während ich bei Rechtsklick und "Öffnen mit" dem mediaplayer die Datei problemlos abspielen kann.

    Ich vermisse die von früheren BS gewohnte Option des Häkchens auf "Diesen Dateityp immer mit diesem Programm öffnen" o.Ä., habe extra gesucht in den Untereinstellungen.
    Es könnten ja auch andere Dateiformate von solchen Sachen betroffen sein, dass sich eine App das Format krallt und dann nicht öffnen kann, aber vielleicht stehe ich nur irgendwo auf der Leitung und erhalte hier Rat...

    Nette Grüße aus Ösiland, einige Spatzen und Meisen halten gerade Rast am Balkongeländer im 6.Stock und melden das Selbe.

    schimi3

  2. #2
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer

    Eigentlich sollte es nach einem Rechtsklick und "öffnen mit" so aussehen

    -screenshot.1.jpeg

    Alternativ kannst du die Dateizuordnung in der Systemsteuerung dauerhaft umstellen.

    -screenshot.2.jpeg
    schimi3 bedankt sich.

  3. #3
    schimi3
    treuer Stammgast

    AW: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer

    Die erste Möglichkeit kannte ich ja bereits, nur wurde da früher gleich ein Häkchen angeboten, wo ich nun beim W10 nicht fündig wurde. Aber die Version 2 hat als Dauerlösung sofort geklappt, danke für den raschen und hilfreichen Tipp samt klarer Sichtung des nötigen Dateipfades (in dieser Region ändert man ja seltener was, doch dieser Tipp bleibt hängen!).

    Grüße in den hohen Norden! Josef
    MSFreak bedankt sich.

  4. #4
    schimi3
    treuer Stammgast

    AW: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer



    Beispiel: Nachtrag eines solchen "Vogelvideos", allerdings mit Kompaktkamera und Zoom hinter der Balkontüre, samt Verwackelungen ohne Stativ. Darum die dashcam direkt vor Ort geplant, evtl. mal bei einem Nistkasten.

    So, Problem gelöst, ich schliesse.
    MSFreak bedankt sich.

  5. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer

    Niedliche Piepmätze
    schimi3 bedankt sich.

  6. #6
    schimi3
    treuer Stammgast

    AW: Dateityp öffnen mit... - Filme&TV vs. Mediaplayer

    Piepmätze...
    Die kleinen Enkel meiner Holden waren ganz hingerissen davon, haben die vorwiegend Meisen und Spatzen aber oft mit ihren plattgedrückten Nasen an der Balkontüre verscheucht. Da meine Wohneinheit inmitten eines großzügigen Parks mit reichlich Grünland, Bäumen und ohne Straßen (eine innerstädtische Oase unzähliger Singvögel, nur Feuerwehr und Müllabfuhr kommt rein, Rest trockenen Fusses in riesiger Tiefgarage) ist, finden die Kleinen da viel an lebendiger Natur. Und der Balkon von Omi ist dank dem schieren gallischen Dorf im Winter nun besonders interessant und lehrreich (Schule in innerstädtischer Betonwüste, der bezogene Lehrstoff ist nun lebendiger...).

    Die Härten des Lebens (windows etc...) kommen eh noch früh genug!


    Nebenbei ist es auch ganz unterhaltsam, wenn man den Blick vom Netbook, phone etc. am Wohnzimmertisch Richtung Balkon wendet und dort geselliges Treiben der mittlerweile schwer gefährdeten Arten sieht. Und ob die kleine dashcam in einer Lade schlummert oder sich automatisch dort aktiviert, ist ja völlig schnurz. Auch sind bei allfälligen Futterstreitigkeiten am meistfrequentierten Erdnusshaus dann Beweisvideos im .avi-Format vorhanden.

    Doch finde ich nach diesen OT-Abschweifen Eines interessant und wissenswert: seit der "Zwangszuordnung" .avi zu mediaplayer scheint im Kontextmenü unter "Eigenschaften" der mediaplayer auf mit der Option "ändern", das war vorher nicht, der mediaplayer war nur zur jeweils einmaligen Nutzung wählbar. Siehe screenshot:

    -aenderung-dateityp.jpg

    So, genug gelabert, nette Grüße zu den gleichsprachigen Nachbarn!

    schimi3

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163