Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht10Danke
  • 1 Post By Jogihck
  • 1 Post By Wollfgang
  • 2 Post By Steffen h.
  • 3 Post By Ralfjohannes
  • 3 Post By Wollfgang
Thema: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren Hallo habe ein riesen problem mit meinem pc: i5 3570 k cpu asrock z77 professional 16 gb ram r9 280 ...
  1. #1
    Steffen h.
    Herzlich willkommen

    Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Hallo habe ein riesen problem mit meinem pc:

    i5 3570 k cpu
    asrock z77 professional
    16 gb ram
    r9 280 x
    2 hdd 1 1tb und 1 2tb

    so seit etwa 3 wochen läuft mein win 10 nicht mehr richtig nur noch extrem langsam oder es friert beim runter oder auch hochfahren ständig ein :_(

    habe schon mehrfach c: formatiert und neuinstalliert es bringt nichts entweder es lässt sich garnicht neu installieren oder es bricht immer mit der fehlermeldung ab : der computer wurde unerwartet neu gestartet oder ein unerwarteter fehler ist aufgetreten die win installation kann nicht fortgestezt werden...
    das in endlosschleife weiter komme ich nicht :-(....
    ich habe auch schon c: formatiert und wollte win 7 installieren mit der win 7 dvd dabei es selbe spiel es geht nicht.....:-(... immer am ende diese meldung und neustart....

    das einzigste was ab und zu hilft ist den pc anhand eines systemabbildes auf d: wiederherzustellen dann läuft win 10 aber ganz langsam und rukelig bis es dann nach wenigen stunden runterfährt sich updaten will und wieder einfriert.
    Ich habe schon automatische updates ausgeschaltet bei win 10 aber es bringt nichts der pc freirt immer wieder ein und ich kann trozt format c: kein win 7 installieren :-(...ich habe auch schon versucht win 7 auf meine datenfestplatte d: wo meine ganze datensammlung drauf liegt zu installn (ich kann sie nicht formatieren weil ich dann alle daten verliere) aber auch das funktioniert nicht ..... immer die selbe meldung...ich bin ratlos was kann ich tun um win 7 wieder draufzumachen bzw win 10 zum stabilen laufen zu bekommen?
    win 10 lief etwa 6 monate vollig problemlos dann auf einmal fuhr es runter wollte sich updaten seit dem geht nichts mehr :-( auser halt dieser wiederherstellung auf ein altes image aber auch da läuft es katastrophal langsam dann und egal was ich versuche ich kann trotz format c: kein win 7 oder nochnichtmal win xp installieren...immer diese fehlermeldung oder bluescreen : a problem has been detected and windows has been shut down to prevent damage to your computer...dan neustart und alles von vorn...

    ich weiß mir kein rat mehr sowas hab ich in 10 jahren pc nutzung noch nie gehabt...:-(...

    bei windows 7 konnte ich im schlimmstenfall immer c: formatieren neu installen und es lief wieder jetz geht nichts mehr und ich kapiere nicht warum ich trotz format c: und anschliesender win 7 dvd booten und installieren es nicht mehr installiert bekomme?????

    kann es ein hardware defekt sein?aber wenn es das ist warum läuft es dann immer wieder sporadisch wenn ich win 10 von einem sicherungsimage wiederherstelle auf c: wieder so ein bischen?

    die treiber meines mainboards habe ich auch alle auf win 10 treiber geupdatet.

    bin ratlos :-(.

    kann mir einer helfen bitte?

    vielen dank.


    danke

  2. #2
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Uff, was du brauchst ist ne Radikalkur. Zuerst alles sichern, was dein
    ist, z.B. auf eine Externe. Leg jetzt das Medium von Win 10 ein (Stick
    oder DVD). Klick dich durch bis du auf Benutzerdefiniert kommst und
    lösche alles, was auf der Platte ist. Alles, solang, bis nur noch oben
    steht" Nicht zugewiesener Speicherplatz"

    Jetzt kannst du gleich partitionieren indem du die Grö0e eingibst für
    "C". Denk dran, wenn du z.B. 90 GB haben möchtest, 90 000 eingeben.
    Klick auf weiter. Windows legt jetzt dort 4 Partitionen an. Eine für
    Win 10 selbst und 3 kleine.

    Da du andere Win-Versionen vorher installiert hattest, musst du sehr
    wahrscheinlich es danach telefonisch aktivieren. Du hattest zwar Win 10
    schon mal drauf, ich weiß jetzt nicht, ob der Key noch greift.

    -win-setup.jpg

  3. #3
    Steffen h.
    Herzlich willkommen

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Hallo und danke :-)

    ich werde es mal Probieren sobald es wieder ganz den Geist aufgibt, momentan läuft es ja so einigermaßen wieder wenn auch nur langsam und zäh nach der wiederherstellung von der sicherung die ich auf der 2 ten festplatte habe.

    Nur warum kann ich nicht Windows 7 wieder installieren einfach?

    Das geht ja überhaupt nicht zu installieren nur Fehlermeldungen und Bluescreens gegen ende der Installation :-(.

    Kann es sein das ich dafür erst wieder die Windows 7 Treiber aufspielen muss weil ich ja mit der Installation von Win 10 die Win 10 Mainboardtreiber installiert habe?

    Aber das finde ich auch seltsam weil ich ja jedesmal bei den Installationsversuchen im Auswahlmenü vom Booten von DVD die C: Festplatte bei den auswahlmöglichkeiten auf formatieren geklickt habe.

    Wieso geht das Wiederherstellen von der Sicherung auf D: nach ein Paar versuchen meistens aber ein Neuinstall von der Win 10 oder Win 7 DVD endet immer in Fehlermeldungen und Bluescreens?

    Sowas hab ich bisher noch nie gehabt Win 10 lief bis vor paar Wochen ja Fehlerfrei und dann auf einmal läuft nix mehr richtig obwohl ich an der Pc Hardware oder so nichts geändert habe.

    Kann es sein das mir ein automatisches Update von Win 10 da alles "zerschossen hat"?
    Win 10 fragt ja auch nicht nach sondern lädt und installiert ja quasi übernacht einfach alles.

    Habe die Festplatte mit rechtsklick auf eigenschaften und festplatte auf fehler prüfen ja auch schon gecheckt da wurde aber kein fehler gefunden und den Arbeitsspeicher habe ich auch schon mit memtest gecheckt auch nix gefunden.

    Hat sonst villeicht noch einer Rat?

    Kann es doch noch irgendwie an der Hardware liegen obwohl es ja jetz nach wiederherstellen wieder "ein wenig" läuft?

    vielen dank

    steffen h.

  4. #4
    Jogihck
    gehört zum Inventar Avatar von Jogihck

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Ich habe jetzt nicht alles wirklich durch gelesen (bei Deinem Schreibstil fällt das lesen eines solch langen Textes schon extrem schwer) mit "was" wolltest Du W10 eigentlich aufspielen?
    Von DVD, USB Stick, ext. Platte oder direkt aus dem laufenden System?
    Von wann ist denn Deine ISO ? Das direkte installieren von W10 mit einem W7 Key geht erst mit einer ISO ab November 2015.
    Die zweite HDD hast Du vor der Installation abgeklemmt?
    Wollfgang bedankt sich.

  5. #5
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Keine Ahnung, was beim ersten drüber bügeln passiert ist. Wir wissen
    auch nicht, was du dort alles für Software installiert hattest. Ein
    installierter Virenscanner, irgendwelche Tools, und und und. Die Platte
    muss platt gemacht werden. Danach die Treiber vom Hersteller.

    Theoretisch, könntest du danach auch Win 7 neu installieren und es würde
    problemlos laufen. Nur davon würde ich die Finger lassen. Also mach das
    Ding endlich platt und installiere Win 10 neu. Danach hast du ein
    sauberes System. Lies dir den Text von Jörg nochmal durch. Hast du die
    richtige ISO?

    Dein Zitat:
    ....ich habe auch schon versucht win 7 auf meine datenfestplatte d: wo
    meine ganze datensammlung drauf liegt zu installn

    Allein damit hast du Mist gebaut und Windows weiß nicht mehr, wo oben
    und unten ist. Keine Ahnung wie du das überhaupt fertig gebracht hast.
    Geändert von Wollfgang (12.06.2016 um 08:21 Uhr)

  6. #6
    Steffen h.
    Herzlich willkommen

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Hallo und vielen Dank für eure Geduld


    @Jogi

    Also Win 10 wollt ich per DVD aufspielen (von dvd gebootet) die selbe DVD die ich auch schon damals benutzt habe also vor ein Paar Monaten und mit der Windows dann auch längere Zeit gut lief bis es sich dann durch ein update oder ähnliches zerschossen hat :-(.

    Von wann diese DVD ist kann ich nicht genau sagen.

    Ich habe mir aber auch nochmal ein WIN 10 iso von chip.de gezogen und gebrannt und es damit versucht aber das brachte das selbe ergebnis.


    Nein die 2 te HDD habe ich vorher nicht abgeklemmt ist das wichtig?


    @ wolfgang

    Platt machen der C: HDD habe ich ja immer vor dem installieren gemacht also da wo mann das laufwerk für die installation ausählen soll auf c: geklickt und formatieren ausgewählt.
    Habe auch schon Eingabeaufforderung gemacht und format c: eingegeben dort dauerte die formatierung der platte dann über eine Stunde (im gegensatz zur schnellformatierung in der ersten weiße nur wenige sekunden).

    Brachte ja alles nichts.

    Warum würdest du von Win 7 installieren die Finger lassen?

    Ich versuche beim nächsten mal die 2 te platte erst abzuklemmen,
    ich hatte sie ja bisher immer drangelassen um damit windows im notfall wieder auf die alte Sicherung herzustellen,
    das war ja bisher das einzigste was funktionierte.





    Wegen der RICHTIGEN ISO habt ihr ein Tip wo ich die Herbekomme wie gesagt bei Chip habe ich ja schon eine geladen.

    Aber villeicht habt ihr ja eine bessere Quelle.


    Nochmals vielen dank.

  7. #7
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    RICHTIGEN ISO habt ihr ein Tip
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/techbench

    Wenn es um W10 geht.

  8. #8
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Du hast meine erste Mail nicht richtig gelesen. "C" kann man nicht im
    laufenden System formatieren. Es funktioniert nur unter
    Benutzerdefiniert, von der Win 10 ISO aus, oder Win 7.

    Die aktuelle, kannst du dir hier laden.

    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10

    -win-10.jpg
    Henry E. bedankt sich.

  9. #9
    Steffen h.
    Herzlich willkommen

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Hallo ich bins nochmal...

    Hab alles nochmal neu installiert und bis jetzt sieht es so aus als läuft es wieder flüssig :-)...mal hoffen das es so bleibt.

    Nun hab ich mal die Frage ich habe ja auf D: auch noch einen Windows Ordner weill ich ja auf beiden Platten dummerweise versucht habe zu installieren.

    Wie kann ich diesen Windows Ordner nun löschen auf der zweiten Platte?

    Einfach löschen geht nicht er bricht immer ab mit dem hinweis das ich keine berechtigung dazu habe.

    Formatieren kann ich D: nicht da ich all meine Daten usw darauf habe.


    Vielen Dank

  10. #10
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Einfach löschen geht nicht er bricht immer ab mit dem hinweis das ich keine berechtigung dazu habe.
    Versuchs mal mit "Systemdateien bereinigen" auf D:.

    Oder nimm das Tool Unlocker:

    verborgener Text:
    Download Unlocker 1.9.2 - FileHippo.com
    Vor der Installation Internet trennen (Adware), wahlweise mit Firewall blocken, Installation "advanced" ausführen und die Adware (Delta) abwählen!!!, Updates und Assistent abwählen! Nur Kontextmenü.
    Und dann prüfst du über Explorer Kontextmenü > Unlocker, wer drauf zugreift.
    Falls nichts angezeigt wird, versuchen, beim Neustart von Unlocker löschen zu lassen.
    Danke an .Bernd
    Geändert von Ralfjohannes (12.06.2016 um 23:55 Uhr) Grund: Nachtrag

  11. #11
    Defcon_5
    Gast

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Also, die gesamte 2te Festplatte ist LW D:. Umfassen Deine Daten denn die ganzen zur Verfügung stehenden 2TByte? Wenn Deine Daten auf die erste Festplatte passen, dann schieb sie einfach rüber, und formatiere anschließend "D:".

    Ansonsten müßtest Du mal prüfen, ob wirklich alle Daten auf "D:" erhaltenswert sind.

  12. #12
    Steffen h.
    Herzlich willkommen

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Danke hat sich schon erledigt,
    ich habe mit ner Linux DVD Gebootet und es dann gelöscht so funktionierte es bestens.

    Trotzdem Danke
    Terrier! und Wollfgang bedanken sich.

  13. #13
    Ralfjohannes
    R.I.P. Avatar von Ralfjohannes

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    So geht's natürlich auch, ist aber nicht ungefährlich. Linux schert sich nicht um Windowsrechte und dadurch kann man schön sein System schreddern Aber: Et hat ja nochmal jutjejange.
    gial, Terrier! und Wollfgang bedanken sich.

  14. #14
    Wollfgang
    gehört zum Inventar Avatar von Wollfgang

    AW: Windows startet nicht und lässt sich nicht installieren

    Zitat Zitat von Steffen h. Beitrag anzeigen
    Danke hat sich schon erledigt,
    ich habe mit ner Linux DVD Gebootet und es dann gelöscht so funktionierte es bestens.
    Uff, Steffen, das war Linux-Holzhammer. Wenn du wieder mal so etwas
    hast, Rechtsklick auf das Laufwerk.
    Eigenschaften/Bereinigen/Systemdateien bereinigen. Dort findest du es.
    Klick auf löschen und OK.

    Schön, dass alles wieder i.o. ist.

    -systemdateien-bereinigen.jpg
    frankyLE, Terrier! und gial bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163