Ergebnis 1 bis 13 von 13
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By tkmopped
Thema: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar Hallo, benötige Unterstützung von einem Profi: Vor allem, wenn ich mit Word/Excel arbeite oder auch Mails verfasse (Outlook), wird neuerdings ...
  1. #1
    Micha2016
    Herzlich willkommen

    Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Hallo,

    benötige Unterstützung von einem Profi:
    Vor allem, wenn ich mit Word/Excel arbeite oder auch Mails verfasse (Outlook), wird neuerdings in unregelmässigen Abständen der Bildschirm plötzlich rot, oder gelb oder grün oder braun, weiss oder sonstwas. Mal total einfarbig, mal auch mit leichten Streifen(eher selten). Halt irgendeine Farbe.
    Immer ohne Ankündigung und ganz plötzlich. Warten hilft nichts, nur restart.
    Nach Restart ist alles erarbeitete weg bis zur letzten automatischen Speicherung.(auch wenn ich vor dem Ausschalten noch strg s gedrückt habe.)

    Wenn der PC im Leerlauf ist, passt das nicht. Beim surfen im Netz ist mir das auch noch nicht aufgefallen. Aber vielleicht ist das auch nur Zufall?

    Das Problem ist vor einigen Wochen aufgetaucht und kommt nun immer wieder.

    Wer kann mir helfen?
    Gruss Micha

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Wenn du kannst wechsle mal die Kabel von der Graka zum Monitor.
    Wenn das passiert: kannst du dann noch das Monitor-Einstellungsmenü aufrufen und wird das richtig dargestellt? Wenn das nicht so ist gibt dein Monitor den Geist auf. Wenn die Farben des Menüs normal über der falschen Darstellung liegen wird wohl die Grafikkarte langsam am Ende sein. Wenn es nur das Kabel sein sollte hast du Glück.
    Nach HDCP-Fehler klingt deine Beschreibung nicht.

  3. #3
    Micha2016
    Herzlich willkommen

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Werde Deine Vorschläge probieren. Wobei mir eine Frage bleibt: Wie kann es die Graka sein(oder das Kabel oder der Bildschirm -der erst 2-3 Jahre alt ist), wenn selbst ein Sichern mit strg+s nicht mehr dazu führt, dass das Dokument gespeichert wird, an dem man gerade dran ist.
    Das speichern via Tastenkombination müsste doch noch gehen, auch wenn man nix mehr sieht, weil der Bildschirm plötzlich nur noch einfarbig ist.
    Oder denke ich da falsch?

  4. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    @Micha2016,

    einen Hardwaredefekt der Grafikkarte ist natürlich nicht auszuschließen, aber ich glaube nicht so richtig daran. Mein Tipp ist eher ein inkompatibler Grafikkartentreiber. Bitte auf der Homepage vom Hersteller danach suchen und installieren. Natürlich kann ein HW-Defekt auch das System lahmlegen, da die Grafikkarte eng mit den Betriebssystem verzahnt ist.

  5. #5
    Defcon_5
    Gast

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Wie kann es die Graka sein(oder das Kabel oder der Bildschirm -der erst 2-3 Jahre alt ist), wenn selbst ein Sichern mit strg+s nicht mehr dazu führt, dass das Dokument gespeichert wird, an dem man gerade dran ist.
    Ja, eigentlich kann sie es nicht. Hast Du denn schon mal MS Office deinstalliert, und dann neu? Ist aus Deiner Schilderung jetzt nicht zu sehen

    Wenn Speichern nicht mehr möglich ist, dürfte MS Office wohl defekt sein. Ist Windows Defender aktiviert? Laß mal Malwarebytes & Malewarebytes Anti-Rootkit durchlaufen.

    Malwarebytes Anti-Malware - Download - Filepony
    Malwarebytes Anti-Rootkit BETA - Download - Filepony

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    @Defcon_5
    Filepony ist in unserem Forum wegen wiederholtem Spam- und Spywareverbreitung gesperrt. Bitte diese Links nicht mehr posten.

    @Micha2016
    Bitte benutze für Malwarebytes http://www.drwindows.de/windows-anle...hlauf-pup.html
    und für den Rootkit.Schutz http://www.drwindows.de/viren-and-tr...entfernen.html

  7. #7
    Micha2016
    Herzlich willkommen

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Ich muss kurz konkretisieren zu dem Punkt mit dem Speichern:
    Wenn dieses Bildschirmproblem auftritt (plötzlich einfarbig und sonst sieht man nix mehr) und ich meist genau dann gerade in einem Dokument am schreiben bin, will ich mit strg + S die Arbeit wenigstens sichern, bevor ich neustarte.
    Wenn ich dann neustarte (weil sonst nichts anderes möglich ist), ist das Dokument noch da, aber eben ohne diese Speicherung via Tastatur. Gesichert ist dann nur, was bis zur letzten automatschen Speicherung gesaved wurde.

    Nach dem Neustart kann ich ganz normal weiterarbeiten. Alles Funktionen gehen einwandfrei.

    Solange halt, bis wieder dieses komische Problem mit dem einfarbigen Bildschirm kommt.
    Derzeit so alle 2-3 Tage einmal...

  8. #8
    Micha2016
    Herzlich willkommen

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    @ Ari.
    Ich bekomme gerade die Kurve nicht, was Dein Tipp mit Malwarebytes und Rootkit helfen kann dabei, dass ich immer mal plötzlich einen einfarbigen Bildschirm bekomme, und nach dem Neustart aber normal weiterarbeiten kann.
    Danke für Hilfestellung

  9. #9
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Sorry, @Micha2016, Devcon_5 hatte zu eben diesen Tools verlinkt, allerdings zu einer Domain, die bei uns gesperrt ist. Ich habe nur dazu funktionierende Links geliefert. Die Empfehlung, diese Tools laufen zu lassen, kam in #5.
    Wobei ich sagen muss, dass bei unüblichem Verhalten von Programmen meist ein Testlauf auf Malware und Rootkit, eventuell auch auf Spyware, nicht verkehrt ist.

  10. #10
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Hast du denn mal das Monitoreigene Setup eingeschaltet und über die "seltsame Farbe" gelegt um einen defekten Monitor (oder defekte Kabel) auszuschließen?
    Selbstverständlich kann die abgestürzte (oder defekte) Grafikkarte das Speichern verhindern. Ganz sicher sogar! Deine Grafikkarte bildet nicht nur deinen Desktop ab und zeigt dir bewegte Bilder sondern sie ist das grundlegende Steuerelement deines PC. Alle deine Eingaben zur Steuerung führen über die grafische Oberfläche . Egal ob mit Maus, Tastatur oder einem anderen HID-Gerät.
    Geändert von tkmopped (14.06.2016 um 17:56 Uhr)

  11. #11
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Oft läuft beim Absturz der Graka das System weiter. Die Probleme hier scheinen grafikbezogen zu sein, aber das System ist tot. So ein Vollaufen nit einer bestimmten Farbe habe ich aber bloß in 3D Games erlebt. Allerdings nutzt Aero 3D-Funktionen.

  12. #12
    Defcon_5
    Gast

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Zitat Zitat von Ari45 Beitrag anzeigen
    @Defcon_5
    Filepony ist in unserem Forum wegen wiederholtem Spam- und Spywareverbreitung gesperrt. Bitte diese Links nicht mehr posten.
    Hallo Ari45,

    werde ich in Zukunft darauf achten. Wundert mich aber, da das TrojanerBoard bei Hilfe- und Abwehrprogrammen meist auf diese Seite verlinkt, von daher kenne ich die Seite. Kann mir nur schwer vorstellen, daß man seitens des Boards auf eine Seite mit Spam- und Spyware verlinkt, genau das, gegen das man ja kämpft.

    Gruß

  13. #13
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Mitten beim Arbeiten wird Bildschirm einfarbig - System nicht mehr ansprechbar

    Darstellungsfehler - eindeutig ein Grafikproblem . Malwarebytes und Co. - alles gut und schön, aber was soll das bitteschön finden? Einen Trojaner, der mir in unregelmäßigen Abständen die Graikeinstellungen verstellt und nach einem Neustart funktioniert alles plötzlich wieder ???
    Dann schon eher noch ein inkompatibler oder total veralteter Treiber . Das wäre die kostengünstigste Fehlerquelle.
    @Defcon_5 : Office deinstallieren und wieder neu installieren ?? Wozu? Weil nach einem Absturz nichts mehr gespeichert werden kann?
    Das haben Abstürze so an sich, das danach nichts mehr funktioniert wie es soll.
    Mit strg-s öffnet sich auch erstmal eine Abfrage zu Speicherort und -Namen. Wenn die nicht kommt liegt es am Grafik-Subsystem #11.
    MSFreak bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163