Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
Danke Übersicht2Danke
Thema: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab Geupdated ist nur der Grafikkartentreiber. Ich hatte eine Zeit lang Windows 8.1 und dort hatte ich auch Hänger und Abstürze. ...
  1. #1
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    Frage PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Geupdated ist nur der Grafikkartentreiber.

    Ich hatte eine Zeit lang Windows 8.1 und dort hatte ich auch Hänger und Abstürze. Bei Windows 10 genauso. Bei beiden hängt sich das booten manchmal auch auf und dann geht es beim zweiten mal erst.. . Ganz davor, da hatte ich noch Windows 7 und keine Probleme. Dann kam der Upgrade auf Windows 10, lief auch für die Zeit der Nutzung gut, bis ich wieder auf Windows 7 wollte (wegen Design). Da war der Key für Win7 jedoch abgelaufen. Bin dann auf Win8.1 weil ich dachte das könnte mein Key Problem lösen. Mir wurde anschließend geraten das ich auf Win10 gehen soll, so ist der Windows Key aktiv. Das ging auch. Nur jetzt kommen diese Hänger aus dem nichts...

    Was kann ich tun damit dieses (immer öfter auftretende) Hängen aufhört?

    Hängen definiere ich in: Bildschirm friert ein, Ton stockt. Nur Power-Button hilft dann.

  2. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Wenn Du unter verschiedenen neuinstallierten Betriebssystemen Hänger und Abstürze hast, ist das vermutlich ein Treiberproblem oder eine Hardwaredefekt.

    Einen abgelaufenen Product-Key gibt es nicht. Der wurde höchstens von Microsoft gesperrt, dann sollte bei der Aktivierung ein Fehler angezeigt werden, oder Du hast einen falschen Key eingegeben, z.B. für eine falsche Version. Ein Key ist immer nur für eine bestimmte Version von Windows gültig. Bei einem Upgrade bekommt man entweder wie früher einen Upgrade-Key oder wie beim kostenlosen Upgrade auf Windows 10 einen generischen Key, der bei allen Nutzern gleich ist, die Berechtigung für Windows 10 wird jeweils auf den Microsoft-Servern für genau den Rechner, auf dem das Upgrade durchgeführt wurde, gespeichert.

    Wenn Du also diesen generischen Windows-10-Key ausgelesen hast, kannst Du damit gar nichts anfangen. Bei einem vorinstallierten Windows 7 benötigst Du den alten Key von Windows 7, entweder vom Aufkleber auf dem Rechner oder aus dem laufenden Windows 7 ausgelesen.

    Hast Du eine Lizenz von Windows 8.1? Ansonsten kannst Du diese Version nicht aktivieren. Die Keys von anderen Windowsversionen sind dafür wie gesagt ungültig.

  3. #3
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Kannst du mir mehr zum Treiberproblem erläutern? Ich habe zurzeit NUR den Grafikkartentreiber installiert.

    Was ich vergessen hatte zu sagen: Ich hatte während der Installation von Windows 10 einen Bluescreen CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT . Der war nur einmal da, dann hab ich das System neugestartet und er war weg.

    Windws 7 optimal.
    Windows 8.1 Hatte auch den CLOCKWATCHDOG_TIMEOUT und Hänger etc.
    Windows 10 genau wie 8.1 ...

  4. #4
    Defcon_5
    Gast

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Was ich vergessen hatte zu sagen: Ich hatte während der Installation von Windows 10 einen Bluescreen CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT .
    Sieh mal hier nach, da wird diese Fehlermeldung ausführlich behandelt: Wie behebt man CLOCK_WATCHDOG_TIMEOUT Blue Screen Fehler (0x00000101)

    Eine saubere Neuinstallation dürfte wahrscheinlich einfacher sein.

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Zitat Zitat von Graphitiboy Beitrag anzeigen
    Ich habe zurzeit NUR den Grafikkartentreiber installiert.
    Das ist vermutlich schon Dein Problem. Ohne daß alle Treiber in der jeweils aktuellsten Version installiert sind, ist eine weitere Analyse eigentlich wenig sinnvoll. Bitte fülle in Deinem Forenprofil die Systeminfo vollständig aus. Falls es sich um einen vorkonfigurierten Rechner handelt, reichen auch Hersteller und Modell aus.

    Ein Fehler, der während des Windows-Setup und auch nur einmalig auftritt, ist eher uninteressant. Meines Wissens ließe sich der Fehler auch nicht analyisieren, weil es gar keine Protokolle oder Speicherabbilder gibt, nachdem das Setup neugestartet wurde.

    Du solltest Dich für ein System entscheiden, dieses komplett inkl. aller Treiber installieren und dann beobachten. Treten Fehler auf kannst Du das Speicherabbild C:\Windows\Minidump, das automatisch angelegt werden sollte, hier hochladen, damit es jemand analysieren kann. Dazu muß allerdings unter Systemsteuerung/System/Erweitert/Starten und Wiederherstellen (Einstellungen...) das kleine Speicherabbild eingestellt sein.

  6. #6
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Kannst du mir bitte sagen wie und woher ich die Treiber Updates beziehen kann? Gibt's das irgendwo unter Windows 10 oder muss ich alles manuell suchen und auf Herstellerseiten herunterladen?
    Welche Treiber brauche ich denn alle?

    Systeminfo vervollständige sobald ich wieder zuhause bin. Dann schau ich was Speccy mir alles sagt was verbaut ist.

  7. #7
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Windows 10 installiert über Windows Update auch selbst Treiber, diese sind aber nicht immer aktuell und verursachen manchmal auch Fehler.

    Treiber gibt es entweder beim Hersteller des Rechners oder bei selbst zusammengestellten Rechnern beim Hersteller des Mainboards und manchmal bei den Herstellern der einzelnen Hardwarekomponenten. Nicht immer werden Treiber für alle Betriebssystemversionen angeboten, dann könne auch Treiber für vorhergehende Versionen probiert werden. Bei Laptops ist die vorherrschende Meinung, daß man möglichst die Treiber des Laptopherstellers nutzen sollte.

    Bei Grafikkarten erhält man Treiber meist bei Nvidia, Intel oder AMD. Für die Nvidia GTX 660 aus Deinem Profil solltest Du bei Nvidia sowohl Treiber für Windows 10 als auch Windows 7/8.1 finden. NVIDIA Treiber Download Auch Intel bietet im Downloadcenter für viele Komponenten Treiber an. https://downloadcenter.intel.com/de Für den Chipsatz des Intel i5 3450K Ivy Bridge aus Deinem Profil wäre beispielsweise folgender Treiber der aktuellste: https://downloadcenter.intel.com/de/...?product=46644 Falls Du die interne Grafik Deines Prozessors nutzt, solltest Du diesen Treiber installieren: https://downloadcenter.intel.com/de/...?product=81501

    Wenn Du genauere Angaben zu Downloadquellen willst, brauchen wir mehr Infos über Deinen Rechner.

  8. #8
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Hallo @Graphitiboy!
    In #4 wurde dir SulvoSoft empfohlen. Die Beschreibung des Fehlers kannst du dir gern durchlesen. Keinesfalls solltest du das dort empfohlene Programm Winthruster.exe installieren.
    -> Zum einen ist es Scareware: es findet jede Menge Fehler, die aber erst in der Kaufversion behoben werden können. Hat man die Kaufversion erworben, werden kaum noch Fehler gefunden und das ursprüngliche Problem ist nicht behoben.
    -> zum zweiten wurde schon oft gemeldet, dass es unerwünschte Nebeninstallationen mit bringt
    -> und zum dritten haben viele Benutzer Probleme beim Deinstallieren dieser Software bekommen
    Henry E. und tkmopped bedanken sich.

  9. #9
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC Hängt/Stürzt ab nach Cleaninstall von Win10

    Habe meine Komponenten nun angegeben.

    Ich habe gestern alle Treiber aktualisiert. Während des Ladens der Treiber hat sich mein PC im Minutentakt aufgehängt.. aber dann hatte ich irgendwann alle und er lief für eine Stunde... . Konnte sogar Spiele installieren und spielen. Dann gab's einen Hänger. Nach 20min. den nächsten. Dann nach 5min. Und jetzt hängt er wieder 24/7. Ich weiß nicht was ich noch alles mit dem machen soll..

  10. #10
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Ohne eine Fehlermeldung kann man nicht viel dazu sagen. Da kann von Fehlern durch den Speicher bis hin zu Fehlern durch die SSD alles möglich sein. Hast Du im Geräte-Manager noch unbekannte Geräte oder irgendwelche Fehlermeldungen in Form von gelben Dreiecken?

    Was heißt Hänger? Friert das System nur kurz ein oder mußt Du es neu starten? Bluescreens gibt es gar keine mehr?

  11. #11
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Im Gräte-Manager gibt es keine gelben Dreiecke und überall sagt er, dass die Treiber aktuell sind.

    Hänger bedeutet, dass das Bild einfriert. Manchmal (wenn ich Ton z.B. an hatte) stockt der Ton auch.
    Bluescreens gibt es keine. Manchmal verschwindet meine Maus für 5-10 Sekunden, dann startet sich der Rechner von selbst neu. Dabei braucht er fast immer 2 oder manchmal auch 3 versuche.. .

    Meistens jedoch startet er sich nicht neu. Alles ist eingefroren, PC läuft währenddessen aber noch (hört man halt.. ). Dann MUSS ich über den Power Button den Rechner ausschalten, was die einzige Möglichkeit darstellt.. .

    Mir ist nur aufgefallen das die SSD von mir fast durchgehend auf 100% Auslastung ist. Aber vielleicht ist das ja normal, denn bei meinem kleinen Bruder ist das auch so und der hat auch Windows 10, nur läuft bei ihm alles gut.. .

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Kein Datenträger sollte dauerhaft auf 100% Auslastung laufen, eine SSD schon gar nicht. Zumindest im Leerlauf geht die Auslastung sogar bei Festplatten mal auf 0% zurück, denn auch Windows schreibt und liest im Leerlauf nicht dauerhaft von der Festplatte. SSDs sind aber i.d.R. so schnell, daß man eine selbst mit mehreren Kopiervorgängen und Virenscans keine länger andauernden hohen Auslastungen erzeugen kann. Diese Hänger könnten auch auf ein Problem mit der SSD hindeuten.

    Läuft die SSD vielleicht im IDE- statt AHCI-Modus? Ruf bitte mal im Geräte-Manager unter IDE ATA/ATAPI-Controller die Eigenschaften des Intel-Controllers auf. Dort im Tab Treiber auf Treiberdetails klicken. Wie heißt die verwendete Treiberdatei? Ansonsten kannst Du die SSD auch mit einem Tool vom Hersteller testen. Auch OCZ bietet meines Wissens so etwas an. Die Smart-Werte der SSD kann aber auch ein Tool wie CrystalDiskInfo auslesen. Den Screenshot von CrystalDiskInfo könntest Du hier an einen Beitrag anhängen.

  13. #13
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Das mit der SSD versuche ich sobald ich zuhause bin.

    Ich habe eben mit einem Microsoft Mitarbeiter geschrieben und dieser meinte das es sehr wahrscheinlich an meinem Mainboard liegt, da dieser keinen Treiber für Windows 10 haben soll. Weißt du vielleicht darüber etwas?

  14. #14
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Der Microsoft-Support hat je nach Mitarbeiter ein sehr weites Spektrum hinsichtlich der Qualität der Aussagen. Microsoft selbst ist doch der Meinung, daß Windows 10 quasi auf jedem Rechner, auf dem Windows 7 bis 8.1 laufen, benutzbar ist. Das stimmt sicherlich so auch nicht, aber Dein Rechner sollte m.E. mit Windows 10 keine Probleme haben.

    Laut MSI gibt es für Dein Mainboard sowohl Audio- als auch LAN-Treiber für Windows 10. https://de.msi.com/Motherboard/suppo...ver&Win10%2064 Für die anderen Treiber (Chipsatz und Grafik) kannst Du die Links aus Beitrag #7 benutzen. Warum MSI keine weiteren Treiber für Windows 10 angibt, weiß ich nicht. Vorhanden wären diese Treiber.

    Eigentlich fehlt zusätzlich zu den Treibern aus den Links aus Beitrag #7 und den Audio- und LAN-Treibern von MSI nur noch der Intel Management Engine Treiber (Intel ME). Wenn Du selbst keinen Intel Management Engine Treiber installiert hast und keine gelben Dreiecke oder unbekannte Geräte im Geräte-Manager vorhanden sind, hat vermutlich Windows Update einen Treiber dafür installiert. Die Intel Management Engine findest Du im Geräte-Manager unter Systemgeräte, dort sollte auch die Treiberversion stehen. Falls Du dafür einen Treiber brauchst, kannst Du den von MSI für Windows 8.1 probieren. https://de.msi.com/Motherboard/suppo...er&Win8.1%2064 Wenn im Geräte-Manager die Treiberversion höher als die von MSI angebotene Version 9.5.15.1730 ist, solltest Du diesen MSI-Treiber nicht verwenden.

  15. #15
    Graphitiboy
    bekommt Übersicht

    AW: PC hängt oder stürzt nach Cleaninstall von Win10 ab

    Eigentlich fehlt zusätzlich zu den Treibern aus den Links aus Beitrag #7 und den Audio- und LAN-Treibern von MSI nur noch der Intel Management Engine Treiber (Intel ME). Wenn Du selbst keinen Intel Management Engine Treiber installiert hast und keine gelben Dreiecke oder unbekannte Geräte im Geräte-Manager vorhanden sind, hat vermutlich Windows Update einen Treiber dafür installiert
    Genau, den hat Windows schon drauf gehauen. Alle Treiber die du genannt hast, sind bei mir auf dem neusten Stand drauf.
    Langsam bezweifel ich, dass es an Treibern liegen könnte..

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163