Ergebnis 1 bis 6 von 6
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By iZeuss
  • 1 Post By MSFreak
Thema: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt Ich habe eine WD Elements externe Festplatte mit 3TB gekauft. Die ersten paar Tage lief sie gut, doch jetzt kann ...
  1. #1
    iZeuss
    Erster Beitrag

    Ausrufezeichen Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Ich habe eine WD Elements externe Festplatte mit 3TB gekauft. Die ersten paar Tage lief sie gut, doch jetzt kann ich sie nicht mehr entfernen. Gehe ich auf "Hardware sicher entfernen", bekomme ich eine Fehlermeldung "Das Gerät kann aufgrund eines unbekannten Fehlers nicht entfernt werden". Ich habe im Internet nach Lösungen gesucht und habe herausgefunden, dass meine Festplatte als eingebaute Festplatte erkannt wird. Seltsam, denn ich besitze ein Laptop.
    Habe dies folgendermaßen herausgefunden:
    Im CMD eingegeben: fsutil fsinfo drivetype F: und habe "Eingebautes Laufwerk" zu sehen bekommen.
    Wie kann ich das beheben? Ich kann zurzeit die Festplatte nicht abhängen!
    MSFreak bedankt sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Hallo Hast Du Systemdateien auf der Festplatte ? oder nur reine Daten die auch alle geschlossen sind , wenn noch irgend etwas auf die Platte zugreift entsteht so ein Fehler

  3. #3
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Bei mir erscheinen ein USB- und ein eSATA-Laufwerk auch als "Eingebautes Laufwerk", obwohl im Explorer und Dateiträgerverwaltung richtig erkannt wurden. Vielleicht ein Bug. Mach dir kein Kopf darum.
    Geändert von MSFreak (20.06.2016 um 06:24 Uhr)
    Henry E. bedankt sich.

  4. #4
    punisher07
    Geizkragen

    AW: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Ich glaube, dass es am verwendeten USB-Sata-Controller liegt. USB3-fähige externe HDDs haben teilweise einen "USB-SCSI-Adapter" drin, sodass Windows denkt "Ui, ein Festplattencontroller, also muss die HDD ja intern sein"...

  5. #5
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Im ausgeschalteten Zustand kannst du spätesten alles aushängen. Hast du Systemverzeichnisse dorthin ausgelagert (Benutzerdateien o.ä.) die im Schnellzugriff oder in den Benutzerdateien extra mit aufgeführt werden? Damit hast du ständigen Systemzugriff auf die HDD und die kann demzufolge nicht entfernt werden.

    Edit: Ja, stimmt, beim Start gibt es sonst Fehlermeldungen wenn die HDD dann nicht eingebunden ist.
    Geändert von tkmopped (20.06.2016 um 12:35 Uhr)

  6. #6
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Externe Festplatte wird als eingebaute Festplatte erkannt

    Wenn man sich drauf verließe, dann könnte man Probleme kriegen. Einzig das Systemlaufwerk dürfte zuverlässig gesperrt sein. Ich hab kürzlich mal wieder den MS AHCI-Treiber für die Sata-Drives installiert, weil es für mein Chipset seit zwei Jahren keine neuen Treiber mehr gibt.
    Der Grundschuldige an der Problematik ist zumindest bei Sata das Bios, das sollte automatisch oder manuell das Flag für die Art des Laufwerks setzen. Bei mir sind alle HDs Wechselmedien, da gibt es aber einen Registry-Key, da kann man den Status für jeden Port einstellen, ich glaube sogar schnittstellenübergreifend.
    Das klappte jedenfalls gut, so einmal pro Stunde, mitten in ner Session, evtl wenn Windows die SSD trimmen will, schmeißt aber der Standard Treiber bei mir Fehler, also doch wieder alten Intel RST druff.
    Mit der Auswurfoption im Tray konnte ich Laufwerk D: auswerfen, da ist immerhin der IE Cache drauf und das vereinigte Temp-Verzeichnis. Statt deren Pfad werden dann einfach die Standardordner auf C: genutzt, dort sammelt sich dann Müll, der auch bei ner Systembereinigung nicht entfernt wird, sobald wieder die Wunscheinstellungen gelten.
    Dafür werden externe Laufwerke NICHT ausgeworfen, wenn ein Tool über SMART zb die HD Temp ausliest.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162