Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 34
Danke Übersicht24Danke
Thema: Tägliche BSODs bei Erststart Hallo, ich bin hier frisch angemeldet, da ich ein großes Problem mit täglichen BSODs mit den unterschiedlichsten Fehlermeldungen habe. Ich ...
  1. #1
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    Tägliche BSODs bei Erststart

    Hallo, ich bin hier frisch angemeldet, da ich ein großes Problem mit täglichen BSODs mit den unterschiedlichsten Fehlermeldungen habe.

    Ich habe letztes Jahr ein Upgrade von Windows 7 auf Windows 10 gemacht (nur Upgrade) und alles lief normal bis vor ungefähr drei Wochen. Seitdem stürzt mein Computer ungefähr 10 Minuten nach dem Erststart ab. Nach zwei Wochen täglicher BSODs und Fehlersuche habe ich Windows 10 neu aufgesetzt und hatte ein paar Tage Ruhe, doch jetzt geht es wieder von vorne los.

    Nach dem BSOD startet mein PC nicht richtig, sondern fängt an, hoch zu fahren, bricht ab, geht aus, fängt an hoch zu fahren, bricht ab, geht aus, usw.

    Das einzige, was bis jetzt dagegen geholfen hat, ist den PC vom Stromnetz zu nehmen, ein paar Minuten zu warten und ihn dann hochzufahren, was meist ohne Probleme funktioniert und dann läuft der PC auch stundenlang ohne Probleme. Im abgesicherten Modus läuft alles ohne Probleme, so das ich wenigstens eine Datensicherung machen konnte.

    Treiber sollten alle aktuell sein und BIOS Batterie habe ich vorsorglich ausgetauscht. Ein Wärmeproblem schließe ich aus, ich bin da etwas paranoid und überwache die Temperaturen, alles unter 40° C.

    Die MiniDump-Dateien weisen auf ein Problem mit ntoskrnl.exe und win32kfull.sys hin.

    Mein System:

    Windows 10 Home 64-bit

    Intel Core i5 2500k @ 3.30 GHz

    16 GB Dual Channel DDR3 @668 MHz (Corsair)

    ASUSTeK Cumputer INC. P8P67 WS REVOLUTION

    NVIDIA GeForce GTX 660 Ti

    931 GB Seagte ST1000 D M005 HD103SJ (SATA)

    Anbei die letzten beiden MiniDumps.

    Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, bin am verzweifeln.
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Hallo Zonkie und Willkommen ,

    Welche Programme sind denn zum Schutz oder optimieren eingerichtet , und sind die Treiber alle vom Hersteller des PC ? bzw der jeweiligen anderen Hersteller

  3. #3
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Ich habe Avast Internet Security 2015 installiert, nichts zum Optimieren. Die Treiber habe ich alle von den Seiten der entsprechenden Hersteller heruntergeladen.

    EDIT: Als ich Driver Verify probierte, stürzte mein PC ab, MEMTest steht noch aus, wird heute Nacht erledigt.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Deinstalliere bitte AVAST mit diesem Tool

    https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility

    Danach springt der Windows -Defender automatisch ein und Du bist wieder geschützt und deine Probleme möglicherweise alle los
    Zonkie bedankt sich.

  5. #5
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Werde ich probieren. Aber das wäre jetzt schon die zweite Firewall / Virenscanner, mit dem ich Probleme hätte. ZoneAlarm un Avira AntiVir haben mir schon mal Probleme bereitet, darum bin ich auf Avast umgestiegen (was auch gut ein Jahr funktionierte).

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Wenn du dieses Forum mal durchkämmst wirst Du merken dass sehr viele Probleme durch Fremd-Virenscanner verursacht werden , und auch anerkannte Kenner selber auf Fremdsoftware verzichten ,
    unter anderem auch ich nachdem ich 2 x Pech mit anderer Software hatte und seitdem ist Ruhe und alle Insiderversionen laufen auch nur mit dem Defender; sauber und ordentlich
    Ari45 und Zonkie bedanken sich.

  7. #7
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Ich verstehe. Avast deinstalliert. Wie sicher ist mein PC denn jetzt mit nur der Windows Firewall und dem Defender? Ich fühle mich so ''nackt''...

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Dann siehst Du mich auch gerade nackig aber ich habe damit keine Probleme und keinen Ärger mit ständigen Benachrichtigungen

    aber lese auch mal hier

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...-software.html
    Ari45 und Zonkie bedanken sich.

  9. #9
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Vielen Dank für Deine schnelle Hilfe, ich gebe morgen Rückmeldung, ob es geholfen hat.

  10. #10
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Hallo @Zonkie! Willkommen im Forum!
    Hallo Henry Earth!
    Ich möchte Henry Earth' Aussage mit einem Debuggerauzug untermauern:
    070216-18890-01.dmp
    verborgener Text:
    Code:
    .....
    Use !analyze -v to get detailed debugging information.
    BugCheck 3B, {c0000005, fffff803f387febb, ffffd00021de24a0, 0}
    Probably caused by : ntkrnlmp.exe ( nt!ObReferenceObjectSafeWithTag+b )
    Diese Aussage ist das, was uns DumpfileViewer immer liefert. 
    Das ist natürlich nicht der wirkliche Verursacher.
    Followup:     MachineOwner
    ---------
    
    1: kd> !analyze -v
    SYSTEM_SERVICE_EXCEPTION (3b)
    An exception happened while executing a system service routine.
    Arguments:
    Arg1: 00000000c0000005, Exception code that caused the bugcheck
    Arg2: fffff803f387febb, Address of the instruction which caused the bugcheck
    Arg3: ffffd00021de24a0, Address of the context record for the exception that caused the bugcheck
    Arg4: 0000000000000000, zero.  
    ....
    ....
    BUGCHECK_STR:  0x3B
    PROCESS_NAME:  AvastSvc.exe
    CURRENT_IRQL:  0
    ....
    1: kd> !thread
    GetPointerFromAddress: unable to read from fffff803f3b82200
    THREAD ffffe00104c82840  Cid 0684.0bb0  Teb: 0000000004f9b000 Win32Thread: 0000000000000000 RUNNING on processor 1
    Not impersonating
    GetUlongFromAddress: unable to read from fffff803f3ad1fa8
    Owning Process            ffffe001037e8840       Image:         AvastSvc.exe
    Der aufrufende Thread stammt von AvastSvc.exe
    Attached Process          N/A            Image:         N/A
    fffff78000000000: Unable to get shared data
    Wait Start TickCount      9083         
    Context Switch Count      365            IdealProcessor: 2             
    .....
    Base ffffd00021de4000 Limit ffffd00021dde000 Call 0
    Priority 8 BasePriority 8 UnusualBoost 0 ForegroundBoost 0 IoPriority 2 PagePriority 5

    Es ist zu sehen, dass Avast den aktiven Thread startet. Damit ist (für mich) klar, dass Avast der wirklich Schuldige ist.
    Wie zu verfahren ist, hat Henry Earth bereits erklärt.

    Hier noch ein paar Informationen zu deinem Board:
    verborgener Text:
    BiosVendor = American Megatrends Inc.
    BiosVersion = 2105
    BiosReleaseDate = 05/08/2012
    SystemManufacturer = System manufacturer
    SystemProductName = System Product Name
    SystemFamily = To be filled by O.E.M.
    SystemVersion = System Version
    SystemSKU = SKU
    BaseBoardManufacturer = ASUSTeK Computer INC.
    BaseBoardProduct = P8P67 WS REVOLUTION
    BaseBoardVersion = Rev 1.xx

    Deine BIOS-Version ist vom 8.Mai 2012. Du solltest bei Asustek nachschauen, ob es für dein Board ein BIOS.Update gibt.
    Wie sicher ist mein PC denn jetzt mit nur der Windows Firewall und dem Defender
    Der Defender ist in Verbindung mit der Windows Firewall ein ausreichender Schutz, wenn man beim Surfen auch etwas den Verstand benutzt.
    Das große PLUS des Defender: er gehört zum System und versteht sich dadurch hervorragend mit Windows. Das kann man von den Drittanbieter-Tools nicht immer behaupten.
    Noch eines ist mir bei den Systeminformationen aufgefallen:
    MaxSpeed: 3300
    CurrentSpeed: 3311

    Nach diesen Angaben ist deine CPU leicht übertaktet, das kann aber auch vom BIOS so vorgegeben sein.
    Henry E. und Zonkie bedanken sich.

  11. #11
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    So, zweiter Tag ohne BSOD nach Deinstallation von Avast, MemTest findet nichts.

    Meine BIOS-Version scheint die neuste zu sein, die AsusTek anbietet.

    Die Übertaktung muss vom BIOS kommen, da hab ich keine Ahnung von, da geh ich nicht bei.

    Nochmals vielen Dank für die Hilfe.
    Ari45 bedankt sich.

  12. #12
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Nachdem ich jetzt 11 Tage Ruhe hatte, kommt heute 10 Minuten nach Erststart des PCs wieder ein BSOD...

    Aktueller MiniDump hängt an.

    So langsam bin ich am Verzweifeln.

    "Helft mir, Henry Earth, Ihr seid meine letzte Hoffnung!''
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  13. #13
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Anmerkung: Du hast das Update für W10 vom 12.7.16 noch nicht lt. Dump-Datei?

    Wie aktuell sind deine Treiber und von welcher Quelle wurden diese installiert? Schaue mal in den Gerätemanager nach ob es da gelbe Warnmeldungen gibt.
    Zonkie bedankt sich.

  14. #14
    Zonkie
    bekommt Übersicht

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Das Windows Update läuft gerade (hoffentlich, sieht im Moment so aus, als ob es bei 50% steht).

    Die Treiber sind von Ende Juni und wurden direkt von den jeweiligen Hersteller-Seiten heruntergeladen.

    Im Geräte-Manager gibt es keine Warnungen.

    EDIT: Update läuft, ist jetzt bei 53%, ich nur zu ungeduldig.

  15. #15
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Tägliche BSODs bei Erststart

    Update hat bei einigen Usern lange (1-3 Stunden) gedauert. Hab Geduld. Dann sehen wir weiter.

    Nachtrag: Da deine bisherigen Dump-Dateien unterschiedliche Ergebnisse lieferten, bitte bei erneutem BSOD nach Update die aktuelle Datei hier einstellen.
    Ari45 und Zonkie bedanken sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162