Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 39
Danke Übersicht24Danke
Thema: Bei längerem Spielen verschlechtert sich der FPS Hallo, und zwar geht es um ein Problem, welches ich schon recht lange habe. Je länger der Computer an ist, ...
  1. #1
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    Bei längerem Spielen verschlechtert sich der FPS

    Hallo,

    und zwar geht es um ein Problem, welches ich schon recht lange habe. Je länger der Computer an ist, umso mehr verschlechtert sich die FPS (Bilder pro Sekunde) Anzahl, und zwar bei jedem Spiel
    Die Temperaturen verschlechtern sich nicht und bei dem Taskmanager sieht auch alles ok aus.
    Wenn ihr mehr Informationen (oder Screenshots) braucht, könnt ihr mich drauf hinweisen und ich poste das.
    Ich bedanke mich schon mal jetzt auf die Antworten.

    Dazu muss ich noch sagen, dass ab 4,9/15,9 RAM alles anfängt zu ruckeln. Die ersten Stunden verlaufen gut mit 3/15,9 RAM, jedoch verdoppelt sich sogar manchmal der RAM (obwohl alle Programme geschlossen sind) und es fängt eben mit der Rucklerei wieder an.
    Geändert von Franz (13.07.2016 um 22:33 Uhr)

  2. #2
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Guten Abend Ziegenbart!


    Du schilderst das Problem symptomatisch dermaßen nachvollziehbar, dass der Verdacht auf den Superfetch fällt, womöglich wegen einem Pufferüberlauf, in Fachjargon Heap-Overflow, Stack-Overflow oder Buffer-Underrun genannt, jeweils unterschiedliche Arten in der Entstehung.

    Bitte rufe während dem Spielen den Ressourcenmonitor auf, der über den Reiter Leistung des Task-Manager zu erreichen ist, navigiere zum Reiter Arbeitsspeicher und hänge davon ein Screenshot im Vergleich von vorher zu mittendrin in diesem Thema an!
    http://www.drwindows.de/dr-windows-i...t-gemacht.html

    Der Ressourcenmonitor gibt Aufschluss über die Gesamtbelegung des Arbeitsspeichers, jedoch bleibt der temporär belegte Speicher im Dunkeln verborgen, wir versuchen dennoch unser Bestmögliches, um daraus nützliche Erkenntnisse abzugewinnen.
    Der als Standby ausgewiesene Speicherbereich ist der sogenannte Superfetch, um welchen es angesichts der vorliegenden Problematik geht. Dazu hier einige Sätze:
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...ml#post1104913

    Mit einem Tool wie HWiNFO64 kann zudem die Speicherbelegung des Grafikspeichers ermittelt werden, wovon bitte Auskunft zu geben ist, wie dieser sich im Verlauf verhält!
    HWiNFO, HWiNFO32 & HWiNFO64 - Hardware Information, Analysis and Monitoring Tools
    Ziegenbart bedankt sich.

  3. #3
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Danke für so eine ausführliche Antwort!

    Heute lasse ich meinen PC etwas länger an und werde Screenshots machen.
    Das Tool "HWiNFO64" habe ich mir bereits heruntergeladen und muss sagen, dass es wirklich sehr viele Informationen über meinen PC sammelt
    Nur fand ich bis jetzt immer noch nicht raus, wie man die Speicherbelegung des Grafikspeichers ermitteln kann. Könnten Sie mir es bitte genauer erklären?
    Zudem habe ich mich auch etwas über den Standby-Speicher informiert. Es gibt wohl viele Leute, welche dieses Problem haben.
    In einem anderen Forum hatte einer die Lösung, einfach den Standby-Speicher in der Diensteverwaltung zu deaktivieren, "[...]wenn es Probleme macht.".
    Wäre es nicht der einfachste Weg?
    KnSN bedankt sich.

  4. #4
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    So, hier sind mal die Screenshots.

    -gut.png
    -nacher.png

    Gerade habe ich in der Diensteverwaltung den Superfetch ausgeschaltet. Mal schauen ob das hilft.
    KnSN bedankt sich.

  5. #5
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Danke!

    Der Superfetch reserviert massiv viel Speicher, sodass dem System und anderen Anwendungen der Puffer ausgeht.
    Ist die Auslagerungsdatei aktiviert, und wenn ja, wie viel ist zugeteilt?
    Ziegenbart bedankt sich.

  6. #6
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Auf der SSD, welches das Windows beeinhaltet, habe ich keine Auslagerungsdatei. Jedoch auf der HDD habe ich als Anfangsgröße 16000 MB und als maximale Größe 48000 MB eingestellt.
    KnSN bedankt sich.

  7. #7
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Boah! 16 GB Page File ist unnötig, das Dreifache davon noch unnötiger, als es der Elativ gestattet!
    Reduziere die Page File auf ein Viertel des physikalischen Hauptspeichers, ergo 4 GB von 16 GB, sowohl in der Anfangsgröße als auch in der Maximalgröße!

    Das Festplattenlaufwerk als virtueller Hauptspeicher zu reservieren ist genauso Krösus, denn es ist viel, viel langsamer als das Halbleiterlaufwerk und des Weiteren anspornst Du den Pufferüberlauf geradezu deswegen, wenn die Variablen nicht auf dem Festplattenlaufwerk zugewiesen sind, sodass dieser Zwischenspeicher nie in Nutzung und stattdessen Arbeitsspeicher vor Caching-Instanzen überquillt.
    Ziegenbart bedankt sich.

  8. #8
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Werde ich ändern!

    Meine SSD hat nur 120 GB an Volumen, darum speichere ich die ganzen Spiele auf der HDD ab. Ich bin leicht überfordert und kenne mich noch nicht so ganz mit den Fremdwörtern aus. Könnten sie mir genauer erklären was die Lösung ist?
    KnSN bedankt sich.

  9. #9
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Die Auslagerungsdatei auf der HDD deaktivieren und die auf der SSD aktivieren, in Anfangsgröße und Maximale Größe je 4 GB.
    Ziegenbart bedankt sich.

  10. #10
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Damals hatte ich das auch genau umgekehrt, nur sagten mir viele, dass es für die SSD nicht gut wäre wenn sie zu oft überschrieben wird. Ich habe es jetzt geändert und mal schauen ob es sich gebessert hat. Aber ich bedanke mich schon mal jetzt
    (sorry für die Inkompetenz)
    KnSN bedankt sich.

  11. #11
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Die meisten Hinweise, die bzgl. SSDs im Netz herumschwirren, gelten für moderne SSDs in modernen Betriebssystemen nicht mehr. Ab Windows 7 sollte eine SSD automatisch erkannt werden und die Einstellungen entsprechend angepaßt werden. Ich hatte und habe bei SSDs als Systemlaufwerk lediglich den Ruhezustand deaktiviert. Meine Crucial m4 wurde jetzt in knapp vier Jahren in Windows 7, 8.1 und 10 mit unter 20 TB beschrieben, wobei die SSD laut Hersteller bis zu 70 TB verkraften soll, allerdings laut Smart nur 6% Lebensdauer verbraucht hat. Eine andere SSD von SanDisk wurde in knapp einem Jahr Windows 10, anfangs noch Windows 7, laut Smart-Wert mit 2,5 TB beschrieben.
    KnSN und Ziegenbart bedanken sich.

  12. #12
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Ich bin verzweifelt... hat jemand weitere Lösungen?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -abc.png  
    KnSN bedankt sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Krasse Sache!

    Bitte wechsle auf ein anderen Grafik- und Chipsatztreiber!
    Ziegenbart bedankt sich.

  14. #14
    Ziegenbart
    bekommt Übersicht

    AW: PC verschlechtert sich nach einer längeren Zeit

    Wird gemacht!
    KnSN bedankt sich.

  15. #15
    dxone
    treuer Stammgast Avatar von dxone
    Bei 16GB Ram brauchst du kein Auslagerungsdatei

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163