Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 42
Danke Übersicht17Danke
Thema: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41 Hallo ich bin neu in diesem Forum deswegen hoffe ich, dass ich dieses Thema im dementsprechenden Thread erstellt habe. Und ...
  1. #1
    Danidie
    Herzlich willkommen

    Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Hallo ich bin neu in diesem Forum deswegen hoffe ich, dass ich dieses Thema im dementsprechenden Thread erstellt habe. Und ja ich weiß, es gibt hier schon ein paar Einträge zu diesem Thema, diese ich mir auch schon durchgelesen habe.Wie oben im Titel schon zu erkennen ist handelt es sich laut Ereignisanzeige um die Fehlermeldung Kernel Power 41.

    Der Computer geht auf einmal aus OHNE BLUESCREEN oder sonstige Fehlermeldungen und bootet wieder. (Manchmal versucht er zu rebooten und erst nach dem 10. Mal oder so gelingt es ihn dann).
    Was ich gemacht habe: - BIOS aktualisiert (MSI Version V.70)
    - GPU Treiber aktualisiert
    - Festplatten gecheckt (Laut CrystalDiskInfo alle zu 100% in Ordnung).
    - Temperaturen überwacht (alles ok | GPU Stresstest ~ 66-72°C | CPU Stesstest ~ 60°C)
    - Fast Boot ausgeschaltet

    Ich bin halt echt am verzweifeln wenn ich wenigsten wüsste was es ist. Falls es ein Hardwarefehler sein sollte - ich kann ja nicht meinen Ganzen PC austauschen.

    Naja ich hoffe man findet hier die Lösung dieses Problems. Und bitte deshalb um schnelle und gute antworten.
    Danke im Voraus.

    PC:
    Windows 10 Pro
    Intel I7 6700k - (unübertaktet)
    MSI Krait Z170a Gaming
    2x 8GB HYPER X 2133 MHZ
    MSI GTX 970 Gaming 4G
    Bequiet e6 600W (etwas älter habe ich von meinem alten Pc übernommen).
    1x Samsung EVO 850 500GB
    1x Samsung EVO 840 128GB
    1x Toshiba HDD 2000GB
    Geändert von Danidie (18.07.2016 um 17:07 Uhr)

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    Hallo Danidie und Willkommen ,

    Du kannst mal versuchen eine dump-Datei zu erstellen , dann kann die hier von Eyperten ausgelsen werden ,

    Vorher schaue mal ob Fremdsoftware als Virenscanner eingestetzt wird , diese bitte mal deinstallieren mit einem Tool des Herstellers ,

    http://www.drwindows.de/windows-7-al...erstellen.html
    Terrier! bedankt sich.

  3. #3
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    Die Forensuche könnte dir bei deinem Problem behilflich sein, hier z.B. ein Thread: http://www.drwindows.de/windows-7-al...ower-41-a.html

    Ich bin halt echt am verzweifeln wenn ich wenigsten wüsste was es ist. Falls es ein Hardwarefehler sein sollte - ich kann ja nicht meinen Ganzen PC austauschen.
    ... nein, aber du kannst schon einmal durch Ausbau eines RAM-Riegels einen eventuellen Hardwaredefekt am Arbeitsspeicher selbst eingrenzen.
    Terrier! bedankt sich.

  4. #4
    Danidie
    Herzlich willkommen

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    Danke für die schnelle Antwort.
    Das geht doch auch mit WIN 10 oder ?

  5. #5
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    @ Danidie,

    warum hast du deinen Beitrag als gelöst markiert, Problem erkannt und beseitigt?
    Zu deiner letzten Frage, die Minimierung des Arbeitsspeicher nimmt jedes Betriebssystem klaglos hin.
    Terrier! bedankt sich.

  6. #6
    Danidie
    Herzlich willkommen

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    Sorry war keine Absicht
    MSFreak bedankt sich.

  7. #7
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Kernel Power 41 --- Mal wieder

    Kann mal passieren

  8. #8
    Danidie
    Herzlich willkommen

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Also Ram-Riegel einzeln geprüft keiner ist defekt.

    Weitersuchen
    MSFreak und Terrier! bedanken sich.

  9. #9
    Danidie
    Herzlich willkommen

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Hat also keiner noch irgendeine Lösung oder wenigstens einen Ansatz?

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Hallo lese noch mal was in Beitrag 2 steht , wenn keine weiteren Auskünfte kommen gehts hier halt nicht weiter
    MSFreak und frankyLE bedanken sich.

  11. #11
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Bequiet e6 600W (etwas älter habe ich von meinem alten Pc übernommen).
    Ansonsten ein neues Netzteil testen!
    Hätte ich eh als 1. gemacht!
    Intel I7 6700k - (unübertaktet)
    MSI Krait Z170a Gaming
    aber ein uraltes Netzteil und Be-Quiet ist ja auch nicht unbedingt immer Testsieger bei Netzteilen gewesen.
    Geändert von Terrier! (23.07.2016 um 00:36 Uhr)

  12. #12
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Guten Morgen!
    Bequiet e6 600W (etwas älter habe ich von meinem alten Pc übernommen).
    Sorry, ich muss auch noch mal auf diesem Satz "herum reiten".
    Hast du das Netzteil ausgesaugt? Wenn es ein älteres Netzteil ist, kann es durchaus auch viel Staubablagerungen haben. Üblicher Weise öffnet man als Laie kein Netzteil, aber durch die Lüftungsgitter läßt es sich gut aussaugen.
    Wichtig: Beim Aussaugen oder Auspusten mit Pressluft unbedingt das Lüfterrad arretieren, sonst läuft sich der Lüfter tot und kann außerdem noch Schaden an der Elektronik verursachen, da er wie ein Dynamo wirken könnte.
    MSFreak bedankt sich.

  13. #13
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Bei Lüftern, die am Mainboard angeschlossen sind, muß man drauf achten, weil sonst die Schalttransistoren der Lüftersteuerung gehimmelt werden. Denen am Netzteil, über Molex-Adapter, macht es nix. Auch ist es harmlos, wenn beim Saugen die Laufrichtung des Lüfterrads nicht umgekehrt ist, dann entsteht zwar Strom, aber mit der richtigen Polarität.
    In den Systemeigenschaften musd man BSODs statt Neustart erst aktivieren. Wenn es dann trotzdem zu Spontanreboots kommt, ist das ziemlich ungewöhnlich. Das kenne ich so quasi gar nicht, würde aber auf Netzteilinsuffizienz tippen, verbunden mit der Einstellung "Reboot" oder "Last State" bzgl Einschaltverhalten im Bios. Oder Surges im Stromnetz durch Gewitter. Wobei der Blitz erstmal nen Spike produziert, aber das provoziert ne Gegenreaktion im Umspannwerk. Allerdings sind Pc-Netzteile, wenn sie nicht grad unter Vollast stehen, super stabilisiert, da flackert erstmal das Licht und andere Geräte fallen zuerst aus,was man später zb an der angezeugten Uhrzeit sehen kann, wenn die manuell gestellt werden muß.
    Ari45 bedankt sich.

  14. #14
    littlemoney
    bekommt Übersicht

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    ich würde mich gerne auch dazulegen
    Bei mir ist es oft in online games so das es nach kurzer oder längerer zeit mein bild schwarz wird und ein sound loop entsteht und dann erstmal den hauptschalter vom netzteil aus und an schalte
    am häufigsten sah ich dort bei kritisch kernel power 41 was ja mit neustart zu tun hat

    vor win10 gab es durch andere fehler bluescreen
    als es drauf war, war alles gut jetzt seit einanhalb monaten gab es solche fehler, was ich davor tat weiß ich nicht.
    neue graka-->neue teile-->Win10
    NT coolermaster Rs-600-acab-b1 600W
    CPU i5-6600k mit einem Thermalright Macho Rev. A (BW)
    Graka r9 280x DD einanhalb bis 2 jahre jahre alt als witcher 3 raus kam böses gedächniss
    MB z170-A
    HDD 1TB worauf ich das meiste spiele
    ssd 120gb
    arbeitsspeicher ddr4 glaube 3333 takt


    quasi alles neu habe alles seit so November und es gab auch keine probleme aber seit einiger zeit machen Online spiele Probleme. sie lassen meinem pc nunmal abstürzen bei sagen wir mal fallout 4 macht er keine mucken.

    habe auch schon in ein paar anderen foren nachgeschaut und sah welche die womöglich ein etwas zu schwaches netzteil hatten , und das multiplayer mehr verbrauchen weil sie wohl mehr zu verarbeiten hätten, keine ahnung.



    Freue mich auf eure Antwort. danke
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von littlemoney (06.08.2016 um 19:49 Uhr)

  15. #15
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Fehlermeldung der Ereignisanzeige: Kernel Power 41

    Dr. Windows - Hilfe

    siehe Anhänge und Bilder

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162