Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht4Danke
  • 1 Post By tofuschnitte
  • 2 Post By corvus
  • 1 Post By bezelbube
Thema: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version Ich habe ein altes Spiel aus meiner Kindheit ausgegraben. Knights and Merchants. Ich habe mich gefreut als ich das Spiel ...
  1. #1
    Flash4100
    Erster Beitrag

    Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Ich habe ein altes Spiel aus meiner Kindheit ausgegraben. Knights and Merchants. Ich habe mich gefreut als ich das Spiel installieren wollte doch dann hat mir Windows einen Strich durch die Rechnung gemacht. folgene Meldung kommt: Nicht unterstützte 16 Bit-Anwendung. Das Programm bzw. das Feature "\??\E:KM\setup.exe" kann aufgrund einer inkompatibilität mit 64 Bit-Versionen von Windows nicht gestartet bzw. ausgeführt werden. Wenden Sie sich an den Softwarehersteller, um zu erfahren, ob eine mit 64 Bit- Windows kompatible Version verfügbar ist.
    Ich hoffe in diesem Forum auf Hilfe. Vielleicht kann ich das System mit einem Programm austricksen?

  2. #2
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Jein, Problem ist nicht das Spiel selber sondern der Installer:

    Variante 1: Ne 32Bit VM aufsetzen, das Spiel darin installieren und die Daten auf deinen Hauptrechner kopieren. Das braucht keine speziellen Registry-Einträge, funktioniert also so

    Variante 2: Komplette CD auf nen Ordner auf der Festplatte kopieren, Google anwerfen und nach ner gepatchten Setup.exe suchen und die ersetzen und dann aus dem Ordner installieren

    Das gilt für alle Spiele bei denen das Problem auftritt bzw der Installer ne 16-Bit Anwendung ist (mit Ausnahme von Spielen, die wichtigen Kram inner Registry speichern, dann kannste Variante A knicken; zumindest ohne die dann in der VM auszulesen und für die 64bit Struktur deines Hauptsystems anzupassen und zu importieren)
    AdolfKoch bedankt sich.

  3. #3
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Wenn die Setup.exe ein Container ist, dann in Zip umbenennen und mit einem Packer öffnen.
    Egal ob ausführbares Archiv oder nur ein kleines Setup-Programm, mit Glück braucht das Gane gar kein besonderes Setup. Wenn alle Files auf der CD/DVD oder nach dem Auspacken des Containers unkomprimiert vorliegen, dann gibt es noch die zur Setup.exe gehörenden Konfig-Files. Die sollte man mit dem Editor öffnen können. Darin stehen die vom Game erwarteten anzulegenden Unterordnen, und welche Files in welchen Ordner kommen. Was dann von Hand gemacht werden muß. Das reicht vielen Games um zu funktionieren, speziell wenn sie keinen Kopierschutz haben, der sich im System einnistet. Der bräuchte sowieso ein x64 Update, wie die Kopierschutzhersteller sie nach dem Release von Vista und Win7 verfügbar machten, bevor die Methode durch Onlineverdongelung obsolet wurde. Vllt läßt sich nach dem händischen Install des Games auch so ein Copyschutz-Update installieren. Das schaut primär nach dem Vorhandensein der Original CD/DVD, aber irgendwas in der Registry muss da wohl auch eingetragen werden, da bin ich aber überfordert. Die Regkeys könnten/sollten aber auch in den Konfigfiles stehen.
    Ich habe nach dieser Methode immerhin schon DLCs installiert, mit 16bit-Setuptool mit zusätzlichem Passwortschutz, der wurde da auch gleich ausgehebelt. Aber kein komplettes Game, die müssen aber keinen komplexeren Aufbau haben.
    Und für ausführbare Archive mit Unterarchiven im CAB-Format empfiehlt sich der Universal Extractor. Der kann auch gesplittete Cabs zusammenfügen und auspacken, dabei darf man nicht das erste Cab-File auswählen, sondern das zweite oder letzte!
    (Nach diesem ganzen Bohei laufen jedenfalls in meinem Fall die offiziellen DLCs für Oblivion unter x64. Manche Games könnten aber weniger Umstände bereiten. Oder mehr.)
    KnSN und AdolfKoch bedanken sich.

  4. #4
    bezelbube
    gehört zum Inventar

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Zuerst musst du erstmal unter "Programme und Features" die "Legacykomponenten" und
    das direkt darunterliegende "Directplay" aktivieren--->Neustart.
    Erst dann lassen sich 16-Bit Programme ausführen (wenn überhaupt!!!).
    Die Setup.exe des Spiel`s führst du dann im Kompatibilitätsmodus von Win 98/ME aus.
    Ob sich das Spiel dann überhaupt installieren lässt musst du selbst herausfinden.
    P.S. Bei einer 32-bit Windows 10 Version hätte man mehr Chancen es zum laufen zu bringen.
    AdolfKoch bedankt sich.

  5. #5
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    @bezelbub: Wenn ein Spiel das benötigt bzw der Installer sorgt er selber dafür das es installiert wird bzw das Windows-Ding ploppt dann auf. Hilft hier aber (wie auch bei vielen alten Spielen) gar nichts, 16-Bit Programme kannst du unter gar keinen Umständen auf einem 64-Bit OS ausführen. Daher musst eine entsprechende 32bit Version des Installers für das Spiel angepasst werden (gibts für etliche Spiele so im Netz, daher Google; oder meinetwegen Bing ). Aber ja recht hast du -> bei nem 32Bit 10 würd das natürlich problemlos installieren

  6. #6
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Manche populäre Setuptools werden von Windows emuliert, damit die Installation nicht an dieser einzigen 16bit-Komponente scheitert. Aber hier klappts net.
    16bit Games gab es nur für DOS, die späten waren aber 32bittig und für Windows bis 3.11.

  7. #7
    AdolfKoch
    kennt sich schon aus

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Wenn das nicht klappt . Kannst du dir das Spiel bei GOG kaufen und direkt von der Website herunterladen.Optional bieten Sie auch ein Client wie Steam an. Das beste bei GOG ist, es hat kein Kopierschutz ist also DRM frei und nicht an deinem Acc gebunden wie bei Steam. Du kannst es dann jeden deiner Freundw geben wenn du möchtest ^^ . GOG bietet auch sehr alte Spiele an ,die auf Windows 10 und anderen Systemen optimiert wurden sind.
    Geändert von AdolfKoch (21.07.2016 um 19:14 Uhr)

  8. #8
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Gog hat zwar nicht jedes Game, ist aber ne Top- Idee. Da muss man halt noch mal 5 oder 10€ ausgeben. Und ich glaube, die Games sind alle so bearbeitet, daß sie auf heutigen Systemen laufen. Oder es wird nix mit dem Vertrieb über Gog.
    Ebenfalls kopierschutzbefreit sind die Vollversionen auf den Dvds von PC Games und PC Games Hardware(wer sonst macht das eigtl noch?).

  9. #9
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Jau neu kaufen wenns auch kostenlos geht...

    GoG bietet alles ohne Kopierschutz an ja, aber das geht halt auch nur wenn der Publisher das freigibt (oder ihnen die Erlaubnis gibt das selber zu "erledigen"; gab durchaus schon Fälle wo die einfach Cracks genommen haben aber vergessen haben die Marks da drin zu entfernen ). Angepasst an neue Systeme sind so gut wie gar keine Spiele bei GOG, dazu haben die nicht die Resourcen. Anpassungen sind dadurch vorhanden, dass die in vorkonfigurierten DOSBox Umgebungen ausgeliefert werden oder aber eben teilweise auch Communitypatches integriert werden.

    Und nein Windows kann nen Scheissdreck "emulieren", wenns ne alte Version des Installers is (sprich also 16bit Variante; bei Spielen bis einschließlich zur XP-Ära durchaus Gang und Gebe, dass die Hersteller da uralten Kram verwendet haben weils ja damals keine Probleme gemacht hat) geht es schlichtweg nicht. Dazu braucht man wie ich schon ganz am Anfang sagte ne angepasste Version der Geschichte, welche man zu nahezu jedem Spiel im Netz findet

  10. #10
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Altes Spiel Kompatibilitätsproblem mit 64 Bit-Version

    Doch, da gibt es eigens einen "Setup-Emulator" in x64, seit Vista. Statt der Setup.exe eerden dann Windows-Routinen genutzt, und schon die DLL mit der Dialogmaske könnte original sein, dann kann man die Emulation nicht mal erkennen. Einen extra Hinweis gibts wohl net, wenn Windows hier trickst.
    Und wenn ein Game in sich inkompatibel mit moderner Hardware und Windows ist, dann müßte ein Teil des ursprünglichen Entwicklerteams sich nochmal die Sourcen vornehmen. Das passierte aber nicht bei den Gog-Releases, bei denen wurde nur Trouble durch Kopierschutz oder 16bit-Setup eliminiert, was schon viel wert ist. Optisches Laufwerk braucht es auch nicht mehr.
    Wenn es nicht wieder Probleme mit dem Kopierschutz gibt dadurch, kann man die Ordner der Mehruahl der Games sogar einfach von einem auf nen anderen Rechner kopieren. Nur Updates und neue DLCs lassen sich dann nicht einspielen, bei nem alten Game egal. Ich habe so auf dem Netbook Civ IV laufen. Die Installation hat auf dem Desktop schon mehrere unterschiedliche Windoesversionen und Clean Installs überlebt. Ihr großer Vorteil ist, daß mit dem letzten Patch der Copyschutz mit DVD-Abfrage eliminiert wurde. Somit kein Problem damit, und kein Laufwerk nötig. Ich weiß nichtmal, ob die Ori-Installation noch unter XP erfolgte, und der besagte Copyschutz evtl nie ein Update für x64 erfuhr, dann könnte ich das Game heute gar nicht neu installieren. Der Patch kommt ja erst zum Schluß. Gog hat es aber wohl.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163