Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Wolko
Thema: Win10 mit Miracast Hallo zusammen, ich versuche nun schon seit einigen Wochen Miracast auf meinem Rechner lauffähig zu machen, leider bisher erfolglos. Daher ...
  1. #1
    chris213
    Erster Beitrag

    Win10 mit Miracast

    Hallo zusammen,

    ich versuche nun schon seit einigen Wochen Miracast auf meinem Rechner lauffähig zu machen, leider bisher erfolglos. Daher wollte ich mal hier nachfragen, ob ihr noch Ideen habt, wieso das ganz nicht funktioniert.

    Kurz zu meinem Setup, soweit ich das verstehe sollt es damit gehen:
    - WLAN Karte: Intel® Dualband-Wireless-AC 7260
    - Grafikchip: Intel(R) HD Graphics 4600 (unterstützt Miracast, laut dxdiag) zusätzlich noch NVIDIA GeForce GTX 760 (unterstützt kein Miracast)

    WDDM: ist in Version 2.0 vorhanden, NDIS ist der Version 6.4 vorhanden.
    Falls ihr noch andere angaben benötigt, einfach Bescheid geben.

    Wenn ich jedoch nun eine Verbindung aufbauen möchte (Info-Center->Verbinden), steht dort, dass der PC Miracast nicht unterstützt. Ich bin mit meinem Latein am Ende. Ich habe alle Treiber die mir so eingefallen sind aktualisiert, leider ohne Erfolg.

    Ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Grüße
    Christof

  2. #2
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Win10 mit Miracast

    Hallo chris213 und auch
    Willkommen im Forum

    Miracast unter Windows 10/8.1 (und Windows 7) - Microsoft Community

    Oder wenn du das Problem inzwischen anderweitig gelöst hast, lass es uns wissen. Es hilft vielleicht andere User, die das gleiche Problem haben.
    yellow bedankt sich.

  3. #3
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Win10 mit Miracast

    ...das könnte eine Ursache sein ...

    Unter Windows 8.1 hat Microsoft die Anforderungen genau definiert: Der WLAN-Adapter im Rechner muss Virtual Wi-Fi und Wi-Fi Direct unterstützen. Zudem ist ein WDDM-1.3-Grafiktreiber mit Miracast-Unterstützung notwendig. Passende Treiber gibt es von Intel, AMD und Nvidia.

    http://www.drwindows.de/windows-10-m...ml#post1220989

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162