Ergebnis 1 bis 12 von 12
Thema: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393 Hallo erstmal, ich habe in den letzten Tagen schon 3 mal versucht, über Windows Update diese Preview zu installieren. Am ...
  1. #1
    Windowslaie
    treuer Stammgast

    Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Hallo erstmal,
    ich habe in den letzten Tagen schon 3 mal versucht, über Windows Update diese Preview zu installieren.
    Am Anfang ist alles ganz normal, er startet 2 mal neu und kommt bis zu 89 % (ungefähr). Dann startet er plötzlich neu.
    Es erscheint ein schwarzer Bildschirm mit einem Ladekreis und der Nachricht: "Es wird die vorherige Version von Windows hergestellt". Nach ca. 10 Minuten kann ich mich wieder anmelden und alles ist so wie vorher (Bin also immernoch auf Build 14372. Im Updateverlauf ist nichts zu finden und Windows Update läd erneut die Insider Preview 14393 runter.
    Habt ihr einen Vorschlag, wie man dieses Problem lösen kann?

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Hast du fremde AV Software installiert die evtl. das Update verhindert.

  3. #3
    Windowslaie
    treuer Stammgast

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Derzeit ist als Antivieren schutz nur Eset und als Ransomwareschutz Bitdefender installiert.

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Beide mal entfernen, aber mit einem Deinstallationtool des Herstellers dieser Software. Dann das Update noch mal versuchen.

  5. #5
    Windowslaie
    treuer Stammgast

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Ok, das mache ich mal. Anschließend versuche ich es mit dem Update erneut. Ich melde mich wieder, wenn ich es probiert hab.

  6. #6
    Iskandar
    gehört zum Inventar Avatar von Iskandar

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Vor einem Jahr,als die Veröffentlichung der Treshold 1 anstand,wurde der Insiderbetrieb vorübergehend eingestelt.Es gab keine Preview Downloads mehr für eine gewisse Zeit.
    Vielleicht ist das heute wieder das Selbe?

  7. #7
    Windowslaie
    treuer Stammgast

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Danke, es hat endlich funktioniert. Ich frag mich nur, wie ein AV Programm ein Update blocken kann.
    Aber nochmals, danke

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Solche Probleme hatten wir hier Hundertfach und immer AV-Programme von Drittherstellern ,

    https://www.google.de/?gws_rd=ssl#ne...virenprogramme

  9. #9
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Zitat Zitat von Windowslaie Beitrag anzeigen
    Danke, es hat endlich funktioniert. Ich frag mich nur, wie ein AV Programm ein Update blocken kann.
    Aber nochmals, danke
    Freut mich das es doch noch geklappt hat. Mit fremder AV Software hat Windows 10 so seine Probleme.

  10. #10
    Koller
    Bin gerne hier ! Avatar von Koller

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Zitat Zitat von Windowslaie Beitrag anzeigen
    Danke, es hat endlich funktioniert. Ich frag mich nur, wie ein AV Programm ein Update blocken kann.
    Aber nochmals, danke
    Das frage ich mich auch... ich habe die ganze Bitdefender Total Security 2016 auf Windows 10 Pro drauf und damit noch nie Probleme gehabt...

  11. #11
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Hast Du Glück gehabt , meine ABO Soft von denen ( schade ums Geld ) habe ich damals rausgeworfen und dann klappte alles wieder

  12. #12
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Fehler beim Installieren der Windows 10 Insider Preview 14393

    Zitat Zitat von Windowslaie Beitrag anzeigen
    Ich frag mich nur, wie ein AV Programm ein Update blocken kann.
    Wie alles andere auch. Irgendeine Datei, die im Laufe des Updates/Upgrades heruntergeladen, entpackt, kopiert, etc. wird, kennt der Wächter nicht bzw. hält sie für Schadsoftware und verhindert dementsprechend die Aktion. So etwas sollte eigentlich protokolliert werden. Außerdem sind AV-Programme tief ins System integriert, so daß es auch da Komplikationen mit einem Update bzw. Upgrade geben kann. Für diese Integration gibt es zwar entsprechende Schnittstellen, aber die Hersteller scheinen das nicht besser hinzukriegen oder basteln absichtlich an Behelfslösungen, die schließlich Probleme machen.

    In der Branche geht es nur um Nutzerzahlen, da wird kein Hersteller empfehlen, das eigene Programm vor dem Upgrade zu deinstallieren. Die Nutzer könnten ja auf die Idee kommen, das Programm nach dem Upgrade gar nicht mehr zu installieren. Ist halt blöd für die Nutzer, wenn man seitens der Hersteller auf eine neue Windowsversion erst reagiert, wenn die ersten Komplikationen schon eingetreten sind.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162