Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Rechner rebootet nach Herunterfahren neu

  1. #1
    rick71
    Herzlich willkommen

    Rechner rebootet nach Herunterfahren neu

    Ich habe letzte Woche das upgrade auf Windows 10 gemacht und hatte dann direkt das Problem das mein Rechner nicht mehr richtig runter fährt.Nach vielem googeln habe ich dann die Energieeinstellungen überprüft und alles deaktiviert was die Internetgemeinde so hergegeben hat.
    Im Bios habe ich allerdings keinen Eintrag gefunden wake up over Lan gefunden- ich habe eine Motherboard von Asus P8B75-M das Bios ist aktuell.
    Da das alles keinen Erfolg hatte habe ich mich zu einer clean Installation durch gerungen und diese dann auch gemacht - leider ist das Ergebnis das selbe. Er fährt runter und so ca 2-5 später fährt er wieder hoch - ich meine mal kurz irgendwo ne Info gelesen zu haben Neustart wegen Spannungsverlusst.
    Hast Irgend wer nen Tipp wie man es in den Griff bekommt??
    Leider konnte ich hier im Forum nichts genaues finden.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Rechner rebootet nach Herunterfahren neu

    Moin und herzlich Willkommen!
    Ein paar mehr Infos über dein System wären schon sehr hilfreich! Als Außenstehender kann man nur mit dem Motherboard nicht viel anfangen! Füll doch bitte in deinem Profil dein System aus, dann brauchst du es nur einmal zu machen!

  4. #3
    rick71
    Herzlich willkommen

    AW: Rechner rebootet nach Herunterfahren neu

    Bis aufs Netztteil habe ich es schonmal soweit ausgefüllt - habe soweit es mir möglich war alle Hinweise von Deskmodder ausprobiert.

    https://www.deskmodder.de/wiki/index...an_es_%E4ndern

    Auch den Rechner mit gezogenem Netzwerkkabel heruntergefahren - einen weiteren Cleaninstall - fährt immer noch selbstständig wieder hoch

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •