Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren Hallo Ich habe heute auf die Version 1607 ein Upgrade gemacht. Ich nutze einen extra Virenscanner (Eset Nod32) und eigentlich ...
  1. #1
    Angeloo
    kennt sich schon aus

    Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Hallo

    Ich habe heute auf die Version 1607 ein Upgrade gemacht. Ich nutze einen extra Virenscanner (Eset Nod32) und eigentlich hat sich dann der Defender automatisch deaktiviert. Macht er jetzt aber nicht mehr und wenn ich ihn manuell deaktiviere, ist er nach dem Neustart wieder aktiv. Dann kommt auch immer wieder die nervige Meldung, das der Defender nicht aktiv ist, wenn ich ihn ausgeschaltet habe. Was kann ich machen? Denn 2 Scanner laufen lassen ist ja nicht gerade gut.
    Hat jemand einen Rat?

    Gruß

    Jörg W.

  2. #2
    tomto-07
    Gast

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Hallo,
    mein Rat wäre....Vergiss Eset Nod32, deinstalliere ihn mit der Software von Estet Nod und bleib bei dem Defender.

    Ansonsten, Eset Nod 32 deinstallieren mit dem Tool von Eset Nod und dann neu Installieren.

  3. #3
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Solange die beiden Virenscanner sich denn vertragen, ist doch alles gut! Aber die Vergangenheit zeigte, dass es mit externen Virenscannern und Windows 10 immer wieder Probleme gab bzw. gibt! Also ich würde den Tipp [email protected] tomto, oder wars Calle? folgen! Der Defender reicht für den normalen Gebrauch vollkommen aus!

  4. #4
    Angeloo
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Ich habe ihn jetzt noch einmal neu installiert und jetzt zeigt er auch korrekt an, dass mein System von einem anderen Programm überwacht wird. Das wäre doch keine Lösung, dass alle jetzt nur noch den Defender nutzen. Da könnten dann alle Hersteller von Sicherheits-Software dichtmachen, na prima.

    Angeloo
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -defender.png  

  5. #5
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Ja, da geb ich dir Recht, andere Virenscanner haben sicher auch ihre Berechtigung! Aber die meisten dieser Programme sind noch für win7 entwickelt worden und ,nach dem großen Sprung zu win10 machen sie Probleme, da von Herstellerseite nicht nachgebessert wurde!

  6. #6
    Angeloo
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Es ist aber komisch, dass ich 1 Jahr lang keine Probleme hatte und nun nach dem Update auf einmal.

  7. #7
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Auch der Defender ist ja verbessert( verändert) worden, kann sein, daß er dadurch zickiger und/ oder autoritärer geworden ist!

  8. #8
    Angeloo
    kennt sich schon aus

    AW: Hilfe, Windows Defender lässt sich nicht mehr deaktivieren

    Ja, dass scheint so zu sein. Mal sehen, ob ich jetzt nach den Änderungen in den Gruppenrichtlinien Ruhe habe.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162