Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Windows 10 Redstone friert zwischendurch ein Guten Tag, ich habe mich heute in diesem Forum angemeldet weil ich einfach nicht mehr weiter weiß. Ich habe mir ...
  1. #1
    iamawizard
    Herzlich willkommen

    Ausrufezeichen Windows 10 Redstone friert zwischendurch ein

    Guten Tag,

    ich habe mich heute in diesem Forum angemeldet weil ich einfach nicht mehr weiter weiß.

    Ich habe mir gestern das Redstone Update per Windows Update installiert. Nach dem booten lief alles ganz gut, bis ich mich dann immer wieder vor einem eingefrorenem Bildschirm wiedergefunden habe. Diese Standbilder kommen zufällig und lassen sich manchmal nur durch einen kompletten Neustart lösen - manchmal sind sie aber auch nach ein paar Sekunden vorüber. Ich habe es dann mit einem kompletten Clean Install versucht und bin leider auf das selbe Ergebnis gekommen. Es handelt sich hierbei nicht um den schon bekannten Bug, dass das System direkt nach dem Hochfahren einfriert, mein Problem tritt zwischendurch beim Arbeiten am PC auf. Beim Grafikaufwendigen Spielen ist mir bisher kein eingefrorener Bildschirm aufgefallen (außer wenn ich kurz auf den Desktop getabt bin und dann wieder zum Spiel gewechselt habe - dieser Vorgang hatte ein kurzes einfrieren zu folge. Vor dem Update kam da höchstens ein kurzer schwarzer Bildschirm)

    Hier meine verbauten Teile:

    Motherboard: Asus M5A97 LE R2.0
    Grafikkarte: Nvidia GTX 960
    Prozessor: AMD FX 6300
    Ram: 8 GB
    Windows Version: Windows 10 1607
    Festplatte: 250 GB SSD (System Festplatte) 2 TB SSHD (Spiele)

    Treiber sind laut Gerätemanager aktuell.

    Ich hoffe dass mir hier jemand helfen kann - bin langsam echt verzweifelt.

    Liebe Grüße

    iamawizard

  2. #2
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows 10 Redstone friert zwischendurch ein

    Herzlich willkommen im Forum Dr. Windows @iamawizzard.

    Bitte überprüfe zuerst den Gerätemanager auf Warnhinweise. Dazu unter Ansicht "ausgeblendete Gräte anzeigen" aktivieren.
    Sind die Treiber, besonders Grafikkarte aktuell.

  3. #3
    iamawizard
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Redstone friert zwischendurch ein

    Hallo FrankyLE,
    danke für den Tipp, habe 2 Treiberupdates gefunden und installiert (Ethernet Controller und Realtek Audio) - immer noch keine Besserung. Grafikkartentreiber ist aktuell.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162