Ergebnis 1 bis 8 von 8
Thema: Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus Das nun schon 4 mal Passiert. PC geht einfach aus kein bluescreen nichts der Bildschirm wird einfach schwarz und PC ...
  1. #1
    IroChan
    Herzlich willkommen

    Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus

    Das nun schon 4 mal Passiert. PC geht einfach aus kein bluescreen nichts der Bildschirm wird einfach schwarz und PC ist aus. Wen ich ihn dann starte geht er an Lüfter drehen auch aber Bildschirm bleibt Schwarz. Selbst wen ich warte passiert nichts. Dann habe ich alles ausgemacht und erst stunden später wieder angemacht dann ging er auch meistens wieder an. Hinzukommt das er beim Ausschalten schon zweimal einfach an blieb. Bildschirm schwarz aber die Lüfter im Gehäuse drehten einfach weiter. Eine andere ungewöhnliche Sache wen er ohne Probleme ausging passierte es schon dreimal das er dann startet alle Lüfter drehten aber Bildschirm auch schwarz blieb. Ich dachte erst das liegt vielleicht am Windows 10 Update habe den PC aber nochmal neu aufgesetzt. Die Festplatte habe ich mit crystaldiskinfo überprüft ohne Auffälligkeiten. Das Netzteil ist neu , das alte machte Komische Rattergeräusche weswegen ich es lieber austauschte. 3 mal ging der PC aus während ich nicht davor saß vorhin als ich am Drucker Papiere Kopierte ging er vor meiner Nase aus als würde der Stromstecker gezogen werden. Die Steckdose kann es nicht sein der Drucker Kopierte ohne Störung weiter. Wen er an ist habe ich immer Programm zur Überwachung der Temperatur an. Er lief immer zwischen 45-49 °C. BIOS update habe ich auch schon gemacht.

    Ich hatte nie Probleme. Das Netzteil was ich kaufte hatte die selbe Watt zahl wie das vorherige. Aber nach dem Netzteil passierten diese abstürzte. Aber ich kann es ja nicht auf verdacht auf Defekt zurück schicken ?: Wen es nicht Defekt ist gibt das dann nicht Probleme?

    Und er läuft zwischendurch stabil keine Hitze Problem. Ich konnte sogar ohne Probleme spielen. Bin des wegen unsicher ob es da wirklich am Netzteil liegen kann. Und das wen ich nach dem Abschalten wieder starte alles dreht sich ja da scheint ja dann Strom da zu sein nur der Bildschirm bliebt schwarz also im standby. Habe auch mal die Interne Grafikarte auf dem Board mal angesteckt da bleibt auch alles schwarz.

    PC Daten :

    Asrock H87 Pro7

    Intel Core i5 4570 4 x 3,20 ghz

    CPU-KühlerAlpenföhn Brocken Eco

    8 GB DDR3 Ram

    Nividia Geforce GTX 960 4GB

    BeQuiet PC Netzteil Pure Power 9 500W

    1 TB Festplatte


    Hoffe jemand hat einen Rat was ich noch machen kann.

    IroChan

  2. #2
    Iceblue
    treuer Stammgast Avatar von Iceblue

    AW: PC geht plötzlich aus. Bildschirm Schwarz.

    da du das Netzteil getauscht hast kontrollier doch noch mal alle Kabelsteckverbindungen, vor allem das auf dem Mainboard und bei der Grafikkarte.

    Deiner Fehlerbeschreibung nach könnte es am Mainboard liegen oder halt doch am Netzteil, das die Volt-Schienen nicht die richtige Menge an Saft bringen, bzw. die Schwankung zu groß ist (das erklärt warum er nicht startet) bzw. nur die Lüfter angehen.

    Ich weiß jetzt nicht ob du die Technischen mittel hast, aber am Besten misst man einfach mal am Netzteil nach ob alles ok ist, das macht an sich auch jeder gute Computer Laden, auch wenn das Netzteil nicht von da ist, das neue könnte dann ja als dank von den kommen

  3. #3
    IroChan
    Herzlich willkommen
    Also die Stecker habe ich alle nochmal gezogen und neu gesteckt sitzen feste. Selbst habe ich leider kein Messgerät kostet das Messen im Computerladen etwas?. Müsste erstmal schauen ob in der Nähe überhaupt ein laden ist.

    Nur was mich halt wundert das er Dan angeht aber nichts passiert auch die Festplatte rattert klingt zwar nicht als würde sie booten aber darin tut sich was. Hatte schonmal einen PC wo das Netzteil ne Macke hatte er ging auch plötzlich aus Ließ sich aber Problemlos wieder anschalten.
    Geändert von Franz (06.08.2016 um 05:50 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt

  4. #4
    Iceblue
    treuer Stammgast Avatar von Iceblue

    AW: PC geht plötzlich aus. Bildschirm Schwarz.

    Wie gesagt wenn die 12V oder die 5V Stromschiene hin ist, dann kann das schon mal vorkommen, das die Lüfter angehen, aber das Netzteil nicht genug Saft für alle anderen Komponenten liefert, gut dann kommt es noch auf das Mainboard an, wie viel Toleranz es hat, aber ich tippe Trotzdem auf das Netzteil.
    Und ich meine das gleiche Netzteil hat nen Freund von mir und der hatte auch besagtes Problem.

  5. #5
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus

    Das kann leider alles Mögliche sein. Beim Anschließen mit dem Fingernagel einen salzkorngroßen SMD-Widerstand vom Mainboard abgekratzt. Die halten nicht mehr aus als Schorf auf der Haut.
    Am Besten das alte Netzteil wieder anschließen und sehen, ob dann alles funzt. Dann könnte man das Neue auf Garantie tauschen. Sonst das Mainboard als Nächstes.
    Einen Test wüßte ich noch, um festzustellen ob was ganz Grundlegendes defekt ist, danach muß man die verbliebenen Komponenten auswechseln:
    PC strippen(Grafikkarte, Laufwerke, alles außer CPU und einem DIMM). Dann einschalten und wieder ausschalten. Wenn dann ein einfacher Druck auf Power nicht reicht zum Ausschalten, sondern erst nach ein paar Sekunden das Not-Aus kommt, ist das Rumpfsystem im Freeze Zustand und hat damit ein großes Problem. Wenn sich der PC dabei von selbst abschaltet und nicht mal mehr Lüfter laufen, dann wars eine Schutzschaltung im Netzteil, das geht dann Richtung Kurzschluß im NT oder auf dem Board.
    Ich möchte fast sagen , als Nächstes muss das Board neu, wenn es ein Stoß gegen die Graka war, dann darf es nach deren Entfernung weder zum Freeze noch zur Selbstabschaltung kommen. Ein Stoß gegen den Kühler könnte den Cpu-Sockel, vllt sogar die Cpu beschädigt haben, bei nem kiloschweren Kühler mit mords Andruck.

  6. #6
    IroChan
    Herzlich willkommen

    AW: Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus

    Also Ich habe mir von einem Freund ein Gerät zum messen ausgeliehen. Die Werte sind alle vom Netzteil okay. Sogar fast alle genau wie sie sein soll nur sehr geringe % Abweichungen ist ja auch ein Nagelneues Netzteil. Beim aus /ein bauen von dem Netzteil war ich sehr vorsichtig. Und erst lief der PC ja auch und das Mainboard war vorher ganz. Ist schon komisch.

  7. #7
    repa1971
    kennt sich schon aus

    AW: Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus

    Hi !

    Also ich würde mal das Mainboard ausbauen, Netzteil natürlich auch und würde das Mainboard auf eine Decke oder Handtuch legen, dann das Netzteil anschließen, dann nach und nach die einzelnen Komponenten verbauen. Sogar den Arbeitsspeicher alle Module einzeln oder nacheinander und dann testen. ich hatte mal ein ähnliches Problem und ich habe es dann auch wie beschrieben auf einem Handtuch schritt für schritt zusammen gesetzt und alles lief perfekt. Als alles wieder im Tower war, kamen die selben Probleme wie vorher. Wieder alles ausgebaut und dann habe ich einen Metall Grat am Towerdeckel entdeckt, der muß wohl einen kurzen fabriziert haben. Den dann beseitigt und alles war gut.
    Das muß jetzt nicht bei Dir das selbe sein, aber mal das Mainboard ohne Tower checken...vielleicht hilfts ja

    Gruß

  8. #8
    IroChan
    Herzlich willkommen

    AW: Bildschirm wird schwarz und der PC geht aus

    Also habe das Mainboard am Samstag ausgetauscht, und läuft seitdem ohne Probleme. Dan lag es wohl an dem alten Mainboard. Schade das war etwas über 2 Jahre erst alt. Aber zumindest geht der PC nun wieder. Danke für die Hilfe und die Antworten.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163