Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 26
Danke Übersicht16Danke
Thema: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte Hallo Community! Ich habe zwar kein gravierendes Problem zu beklagen, wie so mancher hier, aber etwas, das mich in seiner ...
  1. #1
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hallo Community!


    Ich habe zwar kein gravierendes Problem zu beklagen, wie so mancher hier, aber etwas, das mich in seiner Ernsthaftigkeit beschäftigt.

    Seit dem Upgrade auf v1607 b14393.10 kommt das Festplattenlaufwerk No. #2 nicht mehr zur Ruhe, denn nachdem es nach den verstrichenen 5 Minuten der Inaktivität abschaltet wird es prompt aufgeweckt. Mein Verdacht ist gewesen, dass es an die Netzwerkfreigabe liege, denn dieser Datenträger ist für den Zugriff im lokalen Netzwerk freigegeben (für Smartphones, Tablets, PCs usw.), jedoch hat dies sich als Fehlannahme erwiesen, weil es bis vor dem Upgrade so nicht gewesen ist und es während inaktiver Netzwerkfreigabe weiterhin besteht.

    Was neuerdings passiert ist auf kurz- bis mittelfristig schlecht für die Festplatte, denn auch wenn auf diesem Datenträger keine PIDs stattfinden; das Vorhandensein von IOPS vermitteln mir die Gadgets Drives Meter und Drives Monitor nicht; so steigt dennoch die Betriebsdauer an und die sukzessiv zahlreichen Aus- und Einschaltvorgänge setzen diesem Festplattenlaufwerk rasch den Garaus.

    Kurios ist, dass während ich per Foobar2000 Musik abspiele, vielleicht auch mit jedem anderen Player, die Musikwiedergabe kurzfristig aussetzt, sobald der Datenträger gestartet wird. Was seltsam ist, denn dieser Datenträger beinhaltet weder die abzuspielende Musikdatei noch sonst etwas, das der Bibliothek von Foobar2000 zugeordnet ist.

    Laut der Umgebungsvariable ist der Pfad E:\, der besagte Datenträger, nicht zugewiesen und sowohl die Auslagerungsdatei als auch die Systemwiederherstellung sind für diesen nicht eingerichtet. Die Auslagerungsdatei ist lediglich für Pfad C:\ zugewiesen und auf 4096 MB begrenzt.

    Für was benötigt Windows diese Festplatte? Was ist durch dem Upgrade darauf eingerichtet worden? In welchem Zusammenhang steht die Musikwiedergabe von Dateien ferner Quellen mit diesem Datenträger? Dient es als eine Art Auslagerung für den Superfetch?

  2. #2
    Franz
    Moderator Avatar von Franz

    AW: Nach Upgrade ist Festplatte zum Dauerrenner mutiert

    Nunja,

    'rasch den Garaus setzen' ist bei Festplatten meist relativ, zumindest aus der Sicht der Hardware.

    Aber evtl. ist die Funktion bei Start -> Einstellungen-> Update & Sicherheit -> Erweiterte Optionen -> Übermittlung von Updates auswählen

    aktiviert, da es sich um ein Netzlaufwerk handelt.
    KnSN bedankt sich.

  3. #3
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Nach Upgrade ist Festplatte zum Dauerrenner mutiert

    Moin!

    Die Netzwerkfreigabe für Updates beschränkt sich lokal und Windows 10 ist dort nicht drauf, also nichts, was Windows-Update verteilen könne.

    Thx & LG! ^^

  4. #4
    lem
    treuer Stammgast

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hi,ich nehme für solche Fälle HotSwap oder CrystalDiskInfo (da kann man das auch einstellen)
    ja Du hast recht,das automatische starten der nicht benützten Festplatten ist echt ärgerlich und inakzeptabel.lg.
    KnSN bedankt sich.

  5. #5
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hi!

    Du meinst den Energiesparmodus (Ruhezustand) für die Datenträger? Das ist nicht das Problem, denn funktionieren tut die Abschaltung derer, jedoch hält sie nur für kurzzeitig an.

    Eventuell ist dies die Folge der Windows-Suche. Kann aber auch nicht sein: Die Gadgets vermitteln weder Lese- noch Schreibzugriff, solange er nicht durch mein Zutun zustande kommt. Irgendwas beansprucht diese Festplatte, ohne dass Aktivität ersichtlich ist.


    @Franz

    Die Titelüberschrift passt tatsächlich nicht, weil keine permanente Aktivität vorliegt, es ist nicht einmal eine in Form von IOPS festzustellen. Meine Überschrift ist schon betreffender gewesen.

  6. #6
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hallo, du könntest ja mal mit revoSleep dieses Laufwerk total abschalten und mal sehen was das System dazu sagt !

    revoSleep - Get revoSleep and let sleep your hard disk individually!

    musst nur das Programm mit Adminrechten und im Win 7 Kompatibilitätsmodus installieren bei Win 10 !

    Gruß
    KnSN bedankt sich.

  7. #7
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Danke Hans!

    Ich probiere es später mal aus.

    LG! ^^

  8. #8
    HerrAbisZ
    unbequemer Zeitgenosse Avatar von HerrAbisZ

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Zitat Zitat von KnSN Beitrag anzeigen

    Für was benötigt Windows diese Festplatte? Was ist durch dem Upgrade darauf eingerichtet worden? In welchem Zusammenhang steht die Musikwiedergabe von Dateien ferner Quellen mit diesem Datenträger? Dient es als eine Art Auslagerung für den Superfetch?
    Gehe mal Offline - was passiert dann ?

    Windows 10 - Laut Kryptologe ein Botnetz, PCs mit NSA-Backdoor - GameStar

    Windows 10 kommuniziert mit Microsoft, auch wenn es nicht sollte - WinFuture.de
    KnSN bedankt sich.

  9. #9
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hallo KnSN , kann das auch die Indizierung sein , die ständig nach neuen Inhalten sucht , ?
    KnSN bedankt sich.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Zitat Zitat von hansjorg71 Beitrag anzeigen
    Hallo, du könntest ja mal mit revoSleep dieses Laufwerk total abschalten und mal sehen was das System dazu sagt !



    Gruß

    Hallo hansjorg gabe es von Dir nicht mal ein Programm No sleep

    Vielleicht ist das dort am wirken
    KnSN bedankt sich.

  11. #11
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Hallo, @Henry Earth ja das war hier , NoSleepHD

    http://www.drwindows.de/hardware-and...tml#post303823

    Gruß
    KnSN bedankt sich.

  12. #12
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Wenn ne Desktop HD zwischendurch auch mal ganz ausgeschaltet wird, dann läßt man sie den Rest der Zeit besser ganz durchlaufen. Meine Älteste im PC dürfte nun so gegen Zehn sein, das ist allerdings auch persönlicher Rekord.
    Wenn die HD APM unterstützt, dann kann man per CDI das Energieprofil ändern. Welche der Werte von Null bis Max belegt sind, meist so drei bis vier, erfährt man nur beim Hersteller, aber ich glaube, es wird immer der nächstliegende Wert gesetzt, wenn man eine unbelegte Nummer erwischt. Maximum ist Höchstleistung, das brauch ich beim Netbook, damit es nicht mehrmals pro Minute die Köpfe parkt, die dann von Windows so schnell wieder runtergeholt werden, daß es wie ein Doppelklick mit der Maus klingt.
    KnSN bedankt sich.

  13. #13
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Danke Leute!

    RevoSleep erkennt nur C:\ und D:\.
    NoSleep entspricht nicht meiner Erwartung.

  14. #14
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Crystal Disk Info ist wohl das beste Tool.
    Oder, nur für APM und das Akustikmanagement AAM: QuietHDD.
    Letzteres muß seit Win8 über den Taskplaner gestartet werden.
    Mit CDI war es bei mir auch ein ziemliches Geschiß, bis die Settings bei jedem Booten übernommen wurden. Es war irgendwie irrational, dazu noch. Aber das Tool startet immerhin unter Win10 schon mal anstandslos. Aber es gibt halt APM-lose HDs, meine WD EARX zB, während der Vorgänger EARS es noch konnte.
    KnSN bedankt sich.

  15. #15
    KnSN
    Side Channel Attacker Avatar von KnSN

    AW: Nach Upgrade habe ich permanente Aktivitäten auf einer Festplatte

    Der Ruhezustand von Geräten wird von ACPI gelenkt. Da bringt APM nichts. Das von eurerseits so hochgelobte Tool, welches ich schon ewig in der Shizuku Ultimate Edition installiert habe, bietet für meinen Nutzungsfaktor nichts Bahnbrechendes, was ich am Alltag brauche, aber es stimmt, dass es die Abschaltung von den Datenträgern verhindert, weswegen ich es damals aus dem Systemstart entfernte, denn das brauchen mechanische Datenträger, einschließlich diejenigen, welche per Hot Swapping eingebunden worden sind und auch als solche behandelt und dementsprechend entfernt werden sollen, das verhindert CrystalDiskInfo, denn aus der Vergangenheit habe ich gelernt, dass ich Datenträger erst dann den Hahn abdrehe, nachdem sie abgeschaltet sind, deswegen die geringe Dauer von nur 5 Minuten. Ich hatte schon einige Datenintegrationsfehler an der Formatierung und auch Datenverluste bezüglich meiner eigenen Daten zu beklagen, sodass ich von dieser Brechstangen-Methode Abstand genommen habe, auch wenn mich das zu Teilen ankotzt, jedes die 5 Minuten nach letzter erfolgter Aktivität pro Datenträger abwarten zu müssen, bis es abgeschaltet hat. Die beiden internen Festplattenlaufwerke, wovon eine weitere nur via Hot Swapping zum Einsatz kommt, können theoretisch im Dauerbetrieb verharren, denn sie alle werden per 120mm-Lüfter aktiv gekühlt, auch die besagte dritte hat einen solchen. Wenn ich das Netzteil, die Grafikkarte und den Prozessor hinzuziehe dann sind es 15 Lüfter an der Zahl (2x 100mm, 8x 120mm, 2x 135mm, 2x 140mm und 1x 200mm).

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163