Ergebnis 1 bis 6 von 6
Thema: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen? Hey, lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen? Ich habe dazu diesen Artikel gefunden: Windows ...
  1. #1
    Fleshgod
    treuer Stammgast

    Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Hey,

    lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Ich habe dazu diesen Artikel gefunden: Windows 10: Lizenz übertragen ? So geht?s ? GIGA

    Dort heißt es, das OEM-Versionen nicht übertragen werden können. Andere Versionen können übertragen werden, indem man den Key über die Eingabeaufforderung vorher auf dem alten PC deaktiviert.

    Ich habe auch mal gehört, dass man irgendwann ab August Windows 10 über das Microsoft-Konto auf neue PCs übertragen kann.

    Wie ist denn der aktuelle bzw. richtige Stand?

  2. #2
    Copy-Item
    gehört zum Inventar Avatar von Copy-Item

    AW: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?


  3. #3
    Fleshgod
    treuer Stammgast

    AW: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Ich habe das Thema zwar als gelöst markiert, habe aber doch noch eine Frage.

    Da steht, wenn man ein lokales Konto besitzt, muss man vorher die Aktivierung mit einem Microsoft-Konto vorgenommen haben. Muss man also bei der Installation von Windows 10 ein Microsoft-Konto ausgewählt haben?

    Kann man nicht auch nachträglich noch das lokale Konto zum Microsoft-Konto umwandeln, bevor man die Lizenz auf dem neuen PC installiert? Bestimmt, oder? Ansonsten könnte man ja Windows 10 auf dem derzeitigen Rechner neu installieren und statt einem lokalen Konto diesmal ein Microsoft-Konto auswählen, was lediglich umständlich wäre.

  4. #4
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Ja das geht, schau dazu mal hier...https://www.deskmodder.de/wiki/index...onto_umwandeln

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Es ist völlig egal, wie das Microsoft-Konto auf den Rechner kommt, sobald es vorhanden ist, wird die digitale Lizenz damit verknüpft. Selbst wenn das lokale Konto, das mit einem Microsoft-Konto verknüpft wird, ein Standard-Konto ohne Admin-Rechte ist, funktioniert das.

    Auch Retail-Lizenzen werden automatisch mit einem Microsoft-Konto verknüpft. Es werden seit dem Anniversary-Update fast alle Lizenzarten als Digitale Lizenz bezeichnet bzw. so angezeigt. Nur eine Volumenlizenz oder ein echtes Windows 10 OEM wird nach dieser Webseite nicht unter digitale Lizenz geführt: https://support.microsoft.com/de-de/...-10-activation

  6. #6
    Fleshgod
    treuer Stammgast

    AW: Lässt sich Windows 10 von einem alten auf einen neuen PC übertragen?

    Was nicht unter digitale Lizenz geführt wird, kann also nicht übertragen werden? Dort hattest du ja die OEM-Lizenz aufgezählt.

    Hier steht, dass eine Übertragung mit einer Retail oder OEM-Lizenz funktioniert: https://www.deskmodder.de/blog/2016/...h-geht-es-nun/

    Oder habe ich dich da jetzt falsch verstanden bzw. gibt es zwischen OEM-Lizenzen Unterschiede?

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163