Ergebnis 1 bis 3 von 3
Thema: Windows und das Logitech G35 Headset Problem Guten Tag liebe Community, ich nutze nun seit mittlerweile fast 2 Jahren das Logitech G35 Surround Sound Headset, welches 7.1 ...
  1. #1
    RomanS
    Herzlich willkommen

    Idee [Solved] Windows und das Logitech G35 Headset Problem

    Guten Tag liebe Community,

    ich nutze nun seit mittlerweile fast 2 Jahren das Logitech G35 Surround Sound Headset, welches 7.1 Surround Sound simulieren kann. Nach 2 Jahren komme ich mal auf die Idee, dass das Headset ja eigentlich zu leise ist (Windows Sound ist auf 100% gestellt, Lautstärke ist "normal") und habe dementsprechend mich per Google schlau gelesen. Ich bin da auf einige Fakten gestoßen, welche ich erst einmal aufliste:
    • Am Anfang war das Problem mit spielen, dass die Rechte Seite im Stereo Modus lauter als die linke Seite war. Nachdem ich die Logitech Software geupdatet habe, war das Problem gelöst.
    • Die zu leise Lautstärke, besagt ein anderes Forum, liegt an einem Serienfehler vom Headset aus (bei jedem Headset mit einer PID kleiner als 943 (darf ich da auf das andere Forum per Link verweisen???)).

    Ich bin natürlich dann erst einmal zu MM (ich weiß nicht, ob man hier deren Namen ausschreiben darf) gerannt und habe das Gerät umgetauscht, da die PID KE234 war. Beim neuen Produkt ist leider die PID MH552, heißt also auch kleiner als 943.
    Als ich allerdings das G35 an meinen PC angeschlossen habe, hat Windows ganz normal den Treiber installiert und es hat Sound wiedergegeben, allerdings keinen "7.1 Surround Sound", sondern nur Stereo Sound (wurde auch als Stereo Kopfhörer in den Einstellungen von Windows angezeigt). Das Mysteriöse ist nun, als das Headset als Stereo Headset ohne 7.1 Funktion agierte, konnte ich Videos auf YT z.B. auf ~40% gucken und es war laut genug (bei 100% sind mir die Ohren weg geflogen).
    Da nun aber die 7.1 Surround Funktion nicht funktionierte, habe ich die Logitech Gaming Software deinstalliert, neu heruntergeladen und installiert und voilà der "7.1 Surround Sound" funktioniert wieder tadellos. Doch jetzt kommt das große aber, nachdem dies nun wieder funktioniert muss ich den Windows Sound wieder auf 100% hochdrehen, damit es normal laut ist.

    Lange Rede kurzer Sinn, ich wollte nun wissen, kann es sein, dass Windows mit dem virtuellen 7.1 Surround Sound nicht klar kommt und dauerhaft 7.1 auf das Headset überträgt und dadurch die 2 Stereo Kanäle zu leise sind?
    Kann man diesem irgendwie entgegen wirken seitens Windows?
    Oder ist es nun doch, wie im anderen Forum geschrieben, ein Serienfehler am G35 (also erneut zu MM und einschicken lassen, dass Logitech denen ein G35 zuschickt, wo die PID größer als 943 ist)?

    Falls noch fragen eurer Seits offen sind, stellt sie bitte, ansonsten hoffe ich sehr, dass mir hier geholfen werden kann.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Roman
    Geändert von RomanS (10.08.2016 um 16:20 Uhr) Grund: Gelöst, mehr oder weniger...

  2. #2
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows und das Logitech G35 Headset Problem

    Logitech Probleme vor allen mit Treibern gab es doch schon immer.
    Das Web ist voll davon seit Windows ? 95?
    Wundert mich höchstens, dass die noch existieren.
    Ob das nun normal ist oder nicht, sei froh, das es überhaupt funktioniert und man bei 100% was hört.
    Ob da andauernde umtauschen nun was bringt?
    Wende die an Logitech.

  3. #3
    RomanS
    Herzlich willkommen

    AW: Windows und das Logitech G35 Headset Problem

    So, habe nun mit dem Logitech Support gesprochen, die wissen natürlich nichts vom Serienfehler (wollen den wohl eher nicht zugeben...) und haben mir gesagt, dass ich zu MM gehen soll und das dort klären solle. Ich vermute mal eher, dass Logitech der Serienfehler bestimmt bekannt ist, aber nicht ihre G35 Produktpalette zurück rufen möchte, da dadurch ein Verlust in Millionenhöhe zustande kommen würde (damit wären bis 943 immerhin tausende Headsets von betroffen), also lieber so tun als wüsste man von nichts.
    In MM sagten sie mir, dass es jetzt auch blöd wäre immer wieder das selbe Headset mitzunehmen nur um es dann später oder am nächsten Tag zurückzubringen, da haben sie mir lieber die Möglichkeit gegeben entweder das Geld mit nach Hause zu nehmen oder halt ein anderes Produkt auszuwählen. Ich habe nun von Razer das Kraken 7.1 Chroma genommen und werde es mal testen. Schlechter als das G35 sollte es mal hoffentlich nicht sein.
    Dementsprechend danke dir Terrier! für die äußerst schnelle Antwort.

    Als Schluss ist zu sagen, die Leute die das selbe Problem haben, gebt das G35 Headset zurück und sucht euch lieber ein anderes aus der G-Reihe aus oder komplett von einer anderen Marke.

    MfG Roman

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163