Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Windows.old und upgrade

  1. #1
    charlotte 124
    nicht mehr wegzudenken

    Windows.old und upgrade

    Hallo, ich habe nach dem Anniversary upgrade auf C die ordner windows.old und upgrade. Kann ich beide entfernen?
    s.Screenshot
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Windows.old und upgrade-windows.old-windows-upgrade.jpg  

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows.old und upgrade

    Wenn du nicht wieder zurück auf die vorherige Version willst, starte die Datenträgerbereinigung und dann auf Systemdateien bereinigen klicken und danach auswählen was gelöscht werden soll.

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows.old und upgrade

    Hallo @charlotte 124!
    Den Ordner Windows10Upgrade hatte ich noch nie. Aber den Ordner Windows.old entfernt entfernt Windows nach 30 Tagen automatisch.

  4. #4
    Jarkarta
    Hunter Avatar von Jarkarta

    AW: Windows.old und upgrade

    Der Ordner Windows10Upgrade wird erstellt wenn man das update Tool (WIndows Upgrade Assistent) verwendet hat. Das installiert sich naemlich und ist unter Programme und Features auch in der Liste zu finden. Das kann man aber hinterher ganz fix wieder deinstallieren. Und den Ordner braucht man natuerlich nicht mehr, sofern der nicht eh automatisch bei der Deinstallation auch geloescht wurde.

  5. #5
    ThinkPad
    treuer Stammgast

    AW: Windows.old und upgrade

    Hier tauchte dieser seltsame Windows10Upgrade-Ordner auch auf mehreren Maschinen auf. War allerdings leer. Habe den Müll entsorgt.

  6. #6
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows.old und upgrade

    10 Tage sind es nur noch, dann wir Windows.old gelöscht oder zumindest der Inhalt.
    Der Ordner wird nach jedem Upgrade angelegt, egal wie man upgradet.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •