Ergebnis 1 bis 9 von 9
Thema: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren Ich möchte mein Notebook/Tablett ASUS Transformer platt machen und Windows 10 neu installieren. Ich habe eine DVD und einen USB-Stick ...
  1. #1
    richtmalfix
    Herzlich willkommen

    Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Ich möchte mein Notebook/Tablett ASUS Transformer platt machen und Windows 10 neu installieren.
    Ich habe eine DVD und einen USB-Stick mit Windows 10 64 bit erstellt (läuft mit anderen Notebooks und PCs). Das Transformer-Book will aber nicht von den externen Medien booten.
    Die Einstellungen im BIOS:
    USB Controller select = XHCI
    USB EHCI Debug Port = disabled
    TPM Configuration fTPM = disabled
    Secure Boot Support = disabled

    Hat jemand einen Rat für mich?

    Vielen Dank im voraus.

    Jo Austermayer alias richtmalfix

  2. #2
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Schließ den USB (ESD) im laufenden Windows an und starte die darauf befindliche setup.exe ! SD-Karte sollte genügend Platz haben und auch auf C sollte noch ausreichend Platz sein ca. 8GB sollte reichen.
    Sichere aber vorher deine Treiber auf die SD-Karte.

  3. #3
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Falls du das Asus Transformer T100 meinst, darauf lässt sich weder von einem 64 Bit booten, noch lässt sich dieses installieren. Es geht nur Windows ab 8.1 in 32 Bit. Auch als Uefi möglich, das wird ab Win8. 1 unterstützt.

    Die CPU unterstützt eigentlich 64 Bit, aber ein Bios Lock verhindert die Installation von 64 Bit.

  4. #4
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    So ein Quatsch . Habe mein T100HA diese Woche auf 1607 gebracht. Dauert nur ewig lange . Ist nur eine Platzfrage bei 32GB , bei größeren nicht.

  5. #5
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Quatsch?! Ich meine das Asus Transformer Book T100 TA. Das unterstützt nur 32 Bit. Und das weiss ich definitiv. Wenn er das hat, kann er kein 64 Bit installieren. Und auch nicht davon booten.

  6. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Um win10 1607 zu installieren mußt du nicht damit booten.

    Von TA steht da nichts aber auch nicht HA (stimmt Baytrail hat zwar die 64bit Erweiterung aber auf meinem Vivo-Tab ist auch nur Win32) aber alle anderen mit den neueren Cherry-Trail können Win10 64. Mit nur 2GB Ram ist 64 bit auch nicht wirklich nötig und die größe des Ram ist max 4GB im T100HA. Wenn vorher schon Win10 drauf war ist das alles kein Problem.

  7. #7
    mirovb
    nicht mehr wegzudenken

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Das ist schon klar. Nur les mal was er geschrieben hat... Er kann weder von den Datenträgern booten noch installieren. Und genau das hatte ich auch. Da er nicht schreibt, was für ein Book er genau hat, ist meine Anmerkung doch naheliegend, bevor es jetzt zwanghaft versucht, 64 Bit zu installieren. Also, erst mal schauen was für ein Book er hat. Wenn er das T100TA hat bleibt ihm nur 32 Bit, egal wie er es installieren möchte.

  8. #8
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Mit HD oder großer SSD ist 64bit schon bei 4GB sinnvoll und bringt ca. 300MB RAM, bei so eMMC-Teilen mit 16 bis 64GB internem Flash ist der höhere Footprint im Massenspeicher eyn Nachtheil.
    Aber bei manchen Atoms gehts halt net und bis zu 3GB RAM gibts nur Nachteile mit 64bit, außer daß 64bit Code deutlich schneller sein kann, was aber nur selten passiert.

  9. #9
    richtmalfix
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 auf ASUS Transformer installieren

    Vielen Dank für euere Hilfe.
    Das Tablett (Transformer T100TA) hat durch die Windows-Updates über 10 GB an nicht erreichbaren Partitionen gesperrt.
    Deshalb wollte ich es komplett neu versorgen. Wie ihr schon geschrieben habt, kann trotz x64-Architektur kein 64-Bit Betriebssystem installiert werden. Mit dem 32-Bit-Windows ging es. Die gesicherten Treiber habe ich nicht gebraucht. Windows 10 hat alles gefunden.
    Nochmals Danke für die schnellen Antworten.
    MfG
    richtmalfix

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162