Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: PC stürzt bei Desktop-Anwendungen ab, aber nicht bei Spielen Hallo erst mal, seitdem ich mir neue Teile für meinen PC angeschafft habe, stürzt er im Desktop-Betrieb immer wieder ab ...
  1. #1
    efkan1992
    Erster Beitrag

    PC stürzt bei Desktop-Anwendungen ab, aber nicht bei Spielen

    Hallo erst mal,

    seitdem ich mir neue Teile für meinen PC angeschafft habe, stürzt er im Desktop-Betrieb immer wieder ab (beim Surfen, Office usw...).
    Beim Spielen habe ich dieses Problem jedoch nie (läuft alles wunderbar)!!!

    Mein System:
    Intel i7-6700K 4.00 GHz
    16GB RAM
    MSI Geforce GTX770 (wurde nicht erneuert)
    GIGABYTE Z170-Gaming K3

    Seitdem ich mir die neuen Teile angeschafft habe, nutze ich Windows 10.

    Den automatischen Neustart habe ich ausgemacht, erhalte jedoch trotzdem keine Bluescreens und er starter immer noch neu.

    Aus der Ereignisanzeige:

    Ereignis 56, Application Popup

    Die Beschreibung für die Ereignis-ID "56" aus der Quelle "Application Popup" wurde nicht gefunden. Entweder ist die Komponente, die dieses Ereignis auslöst, nicht auf dem lokalen Computer installiert, oder die Installation ist beschädigt. Sie können die Komponente auf dem lokalen Computer installieren oder reparieren.

    Falls das Ereignis auf einem anderen Computer aufgetreten ist, mussten die Anzeigeinformationen mit dem Ereignis gespeichert werden.

    Die folgenden Informationen wurden mit dem Ereignis gespeichert:

    ACPI
    5

    Die Meldungressource ist vorhanden, aber die Meldung wurde nicht in der Zeichenfolge-/Meldungstabelle gefunden




    Durch die Berechtigungseinstellungen für "Anwendungsspezifisch" wird dem Benutzer "NT-AUTORITÄT\SYSTEM" (SID: S-1-5-18) unter der Adresse "LocalHost (unter Verwendung von LRPC)" keine Berechtigung vom Typ "Lokal Aktivierung" für die COM-Serveranwendung mit der CLSID
    {8D8F4F83-3594-4F07-8369-FC3C3CAE4919}
    und der APPID
    {F72671A9-012C-4725-9D2F-2A4D32D65169}
    im Anwendungscontainer "Nicht verfügbar" (SID: Nicht verfügbar) gewährt. Die Sicherheitsberechtigung kann mit dem Verwaltungstool für Komponentendienste geändert werden.

    Danke im voraus!

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt bei Desktop-Anwendungen ab, aber nicht bei Spielen

    Hallo efkan1992, Und Willkommen

    Hier im Forum hatte jemand das gleiche Problem und hat den Fehler auch gefunden

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tml#post958844

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163