Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 23
Danke Übersicht4Danke
Thema: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10 Hi , ich habe ein m.M. nach sehr seltsames Problem und zwar das ich an meinem Desktop PC keinerlei neue ...
  1. #1
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Hi ,

    ich habe ein m.M. nach sehr seltsames Problem und zwar das ich an meinem Desktop PC keinerlei neue bzw. bisher nicht an dem PC genutzten externen Speichermedien, ob nun USB-Sticks, Festplatten, SD-Karten oder was auch immer nutzen kann, lediglich optische Speichermedien (CDs, DVDs, Blu Rays, ...) und externe Speichermedien welche ich schon seit ca. der Installation, im Früher dieses Jahres, nutze funktionieren.

    Sobald ich auf zum Bsp. einen bisher nicht genutzten (sprich für den PC neuen) USB-Stick zugreifen will, kommt entweder die Fehlermeldung* das ich keine Rechte hätte und dies in den Sicherheitseinstellungen ändern solle oder das der Zugriff verweigert wird (ohne Angabe eines/von Grund/Gründen) und ebenfalls das ich dies in den Sicherheitseinstellungen ändern solle. Das Problem ist nur das es unter Eigenschaften lediglich die Reiter "Allgemein", "Tools", "Hardware", "Freigabe" und "Anpassen" sind.
    Ich hatte übrigens aus reiner Neugierde Versucht unter Tools den USB-Stick (auch die Festplatte und die SD-Karte) auf Fehler zu überprüfen bzw. zu defragmentieren, doch es erscheint dieselbe Fehlermeldung*, ebenso wenn ich versuche ihn zu formatieren, irrelevant auf welchem Wege.

    Noch seltsamer ist es allerdings, dass all dies im abgesicherten Modus funktioniert und auch auf meinem Laptop oder anderen PCs (sowohl im a.Modus als auch normal), dort ist es auch möglich ganz normal auf den USB-Stick / die Festplatte / SD-Karte / ... zuzugreifen. Hierbei sei erwähnt das alle PCs auf demselben Stand (Win10 Version) sind und alle mit Win10 Pro 64bit laufen. Lediglich eines ist gleich, dass es unter "Eigenschaften" nur die bereits genannten Reiter gibt und das ich nirgends den Laufwerkbuchstaben ändern kann.

    Ich habe bereits mit DISM und SFC mehrmals versucht das System zu reparieren (falls es Fehler gibt), allerdings wurden keinerlei Fehler gefunden. Und um ehrlich zu sein, bin ich mit meinem Latein vollkommen am Ende, ich hoffe sehr das ihr mir helfen könnt.

    MfG,
    Logan


    P.S.: Ach ja ich habe noch die Vermutung, dass es mit dem letzten Windows 10 Funktionsupdate - Version 1607 zusammenhängen könnte und nein ich habe keine Sicherungsdatei mehr von bevor dem Update, dies wurde bereits automatisch überschrieben.

  2. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Willkommen im Forum!
    Hast du evtl. ein Antiviren- oder Tuningprogramm installiert?
    Wird der Stick denn in dieser PC erkannt, evtl mal formatieren auf ein anderes System z.B. Fat32 oder Ntfs!
    Hast du denn schon freigegeben, unter Reiter Freigabe auf erweiterte Freigabe patschen und dann das Häkchen setzen?

  3. #3
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Dankö,

    also es ist kein Antiviren Programm auf dem Problempcchen installiert, genauso wenig wie eines solcher unsinnigen Tuningprogrammen, mal abgesehen von Win10 eigenen Kram wie den Defender. Auf den anderen PCs ist allerdings G Data installiert.
    Der Stick wird logischerweise erkannt, ansonsten würden ja auch keine Fehlermeldungen auftauchen :P und formatiert ist er in Fat32 mit Standardcluster (müssten 4096 Bytes sein), der Stick ist auch komplett leer. Selbst wenn ich den Stick freigebe funktioniert nix, lediglich wie ich gerade herausgefunden habe kann ich den Stick und andere Speichermedien als "Tragbares Gerät" öffnen, nur halt dann nichts schreiben oder lesen, lediglich ansehen ist möglich.

  4. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    In der Freigabe ist doch auch eine Einstellung, wer, was darf das System hat Vollzugriff usw. dort mal deine Berechtigungen prüfen und dann ändern! Sorry das ich mich doof ausdrücke, aber am Smarty habe ich keine Ordner, kann also nicht suchen und besser erklären!

  5. #5
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Ähm ne, man kann in den Freigabeoptionen lediglich Einstellen welcher Benutzer im Netzwerk was für Berechtigungen hat, man selbst ist nicht aufgeführt, denn man hat zwangsläufig eine Vollberechtigung. Dennoch ist die Freigabe etwas gänzlich anderes als die Rechteverwaltung bzw. die Besitzverwaltung der Ordner und deren Daten usw.

    Und kein Problem, ich weiß ja selbst wie es ist am Smartphone zu schreiben. ^^

  6. #6
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Also unter Eigenschaften( Rechtsklick auf den Stick)/ Sicherheit erscheint immer mein Köppcken mit meinem Rechten, dazu der Administrator( ICH) und das System, vielleicht musst du dir für dein angemeldetes Konto erst die Rechte einräumen?
    P.S. Bin jetzt wieder am Lappi und brauche nicht aus der Erinnerung heraus schreiben, sondern kann wieder nachgucken

  7. #7
    Jogihck
    gehört zum Inventar Avatar von Jogihck

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Ist der Laptop teil eines Netzwerkes?

  8. #8
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Also ich weiß nicht inwiefern mich Win10 mobben will, aber egal mit was für einem Konto ich mich anmelde, ob es nun der Systemadmin ist, ganz normaler Benutzer mit Adminrechten oder ein Benutzer mit erweiterten Adminrechten oder gar im abgesicherten Modus, nirgends habe ich den Reiter für Sicherheit, auch an allen anderen PCs wo ich den Stick, die Festplatte und die SD-Karte angeschlossen hatte. Und drei dieser Rechner sind teil eines Windows Heimnetzwerks, also mein Desktop PC, mein Laptop und der Wohnzimmer PC, der 4. im Bunde ist für die Elektronik im Haus zuständig und dementsprechend nicht mit dem Internet oder den anderen PCs verbunden.
    Ich hatte heute mal meinen Nachbarn gefragt, ob ich es mal bei ihm versuchen könnte und selbst bei ihm als Systemadmin hatte ich nicht den Reiter "Sicherheit", konnte allerdings komplett auf den Stick zugreifen.

    Ich bin echt mit meinem Latein am Ende.

  9. #9
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Ach ja ich habe das vollständige "Eigenschaften" -Menü (also alle Reiter), wenn zum Bsp. die jeweilige Festplatte fest eingebaut ist oder sie via dem Hot Seat slot verbunden ist. Bei allen extern angeschlossenen Geräten wie zum Bsp. USB-Sticks habe ich immer nur die bereits genannten Reiter und bei Sticks auch ab und zu noch "Ready Boost".

  10. #10
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Meine vorletzte Idee, schau doch mal im Gerätemanager unter USB- Controller( ganz unten!) nach ob da was verknotet ist oder zu aktualisieren ist!

  11. #11
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Also zu aktualisieren gibt es da nichts, aber was meinst du denn mit "verknotet"?

  12. #12
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Mit verknotet meinte ich nur, ob da etwas nicht stimmt! So veraltete oder nicht mehr vernünftig ihren Dienst tuende Treiber!
    Ich habe jetzt extra nochmal ausprobiert!: wenn ich meinen Stick anklicke und dann auf Einstellung gehe, erscheint das Menu, dort wird mir ach das Laufwerk angegeben! In diesem Menu klicke ich dann auf Freigabe, dann erscheint ein Bild mit freigeben und dem Häkchen, ausgegraut erkennt man dann die erweiterte Freigabe, also Häkchen setzen und dann leuchtet dir die erweiterte Freigabe entgegen und dort kannst du die Freigaben ändern!

  13. #13
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Also jeder Treiber ist aktuell und es gibt keinerlei Probleme oder so.

    Und unter Freigabe habe ich bereits Vollzugriff für "Jeder", "System" und mein lokales Adiministratorkonto gegeben, dennoch kommt weiterhin die Errormeldung das ich momentan nicht über die Berechtigung verfüge um den Ordner bzw. den Stick nutzen zu können und das ich dies unter "Sicherheit" ändern kann.

  14. #14
    Logan_Hamster
    bekommt Übersicht

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Mir fällt gerade ein, dass es auch daran liegen könnte das der Stick ja in FAT32 formatiert ist und es deswegen nur die bereits genannten Reiter angezeigt werden.
    Nur stellt sich dann jetzt die Frage warum ich nicht auf den Stick lediglich an diesem PC zugreifen kann, wenn es doch eigentlich keinerlei Rechte gibt usw. und eigentlich jeder darauf zugreifen kann.

  15. #15
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Problem mit externen Speichermedien unter Windows 10

    Habe gerade Cortana nach Sicherheit gefragt, sie verwies mich auf die Internetoptionen/ Sicherheit! Ist da vielleicht was zu hoch eingestellt? Ansonsten bin ich hier mit meinem Zwergenwissen auch am Ende!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162