Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht12Danke
  • 2 Post By Henry E.
  • 2 Post By Henry E.
  • 3 Post By Jarkarta
  • 2 Post By manny567
  • 2 Post By Henry E.
  • 1 Post By Manta1102
Thema: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch Da Microsoft ja nun die 14393.82 für alle bereitgestellt hat, haben wir nun ein neues Thema zur besseren Übersicht aufgemacht ...
  1. #1
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    Idee Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    Da Microsoft ja nun die 14393.82 für alle bereitgestellt hat, haben wir nun ein neues Thema zur besseren Übersicht aufgemacht

    Wen es noch interessiert welche Version in welchem Ring gerade aktuell ist ?

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...0-desktop.html

    Also auf ein Neues
    Geändert von Henry E. (25.08.2016 um 11:29 Uhr)
    Juliane-2003 und manny567 bedanken sich.

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    Und die 1. News zu dieser Version , insgesamt gesehen aber ohne Bedeutung für Normalanwender , es geht um Powershell
    da kommt noch ein kleiner Patch, nächste Woche ??
    Juliane-2003 und manny567 bedanken sich.

  3. #3
    Jarkarta
    Hunter Avatar von Jarkarta

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    Der Fix dazu soll am 30.08.2016 kommen, also naechsten Dienstag.

    https://blogs.msdn.microsoft.com/pow...-in-kb3176932/
    Henry E., manny567 und Juliane-2003 bedanken sich.

  4. #4
    manny567
    treuer Stammgast

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    Allgemein:
    Bin zufrieden mit der .82er, scheint von Mal zu Mal besser zu arbeiten, doch wann ist mal für eine Weile Ruhe damit?.

    Denn nicht ganz nachvollziehen kann ich, warum dieses Software-Urgestein Microsoft es mit Windows 10 bisher nicht geschafft hat, mal einige Monate Ruhe mit den permanenten "Versionsverbesserungen" zu geben. Ich habe so langsam den Eindruck, als sind die Softwareentwickler dort alleine nicht in der Lage ein "fertiges" OS zu entwickeln, sondern sehr auf Insider-/Preview- und normale User mit ihrem Feedback angewiesen sind.

    Wie Microsoft selbst schreibt, sind Millionen Stunden an Aufwand von Usern an Hinweisen eingebracht worden. Mit anderen Branchen verglichen, ist mir kein Konzern bekannt, der mit solch "unausgereiftem Produkt" in den Markt gehen kann, ohne Kunden zu verlieren. Microsoft kann das deshalb, weil es weltweit den Betriebssystem-Markt für PC und NB dominiert hat und weil viele User -teilweise seit Version 3.1- eine echte "Beziehung" zum Microsoft haben, da schließe ich mich nicht aus. Wir wollen, dass die "Kiste fliegt..." und nicht untergeht. Was man doch nicht alles dafür tut...

    Also weiter hoffen, dass irgendwann mal nur einmal pro Jahr Versions-/Cumulatives-/Century-Releases etc. kommen, sondern nur die automatischen Updates, die nicht gleich alle individuellen Einstellungen auf "Standard" zurückstellen.

    Gruss
    manny567
    mike03 und JaneH bedanken sich.

  5. #5
    Dr. Cortana
    gehört zum Inventar Avatar von Dr. Cortana

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    @manny567

    Ich habe so langsam den Eindruck, als sind die Softwareentwickler dort alleine nicht in der Lage ein "fertiges" OS zu entwickeln, sondern sehr auf Insider-/Preview- und normale User mit ihrem Feedback angewiesen sind.

    Das OS wird nie fertig sein ...die Entwicklung läuft doch schon über 30 Jahre
    Ist doch optimal, dass MSFT das User Feedback mit einbezieht - so kann jeder, der Wünsche, Kritik, Vorschläge hat etwas zur OS-Optimierung beitragen...

    Jene die das nicht wollen bleiben einfach offiziell und bekommen ab und zu ein größeres Funktionsupdate wie eben das Anniversary (früher hieß das halt ServicePack) und laufend halt ein paar Sicherheitsupdates ....

  6. #6
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    In der heutigen Zeit werden fast alle Produkte beim Kunden getestet und nicht mehr in Betrieben ,

    Updates oder Nachbesserungen nennt man dann Produktpflege
    Geändert von Henry E. (28.08.2016 um 14:41 Uhr)
    Dr. Cortana und manny567 bedanken sich.

  7. #7
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Build 14393.82 für Normalanwender - Eindrücke, Erfahrungen, Austausch

    bmueller bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163