Ergebnis 1 bis 5 von 5
Thema: Windows 10 startet nach Motherboardwechsel nicht mehr Hallo nach einem Motherboardwechsel an einem Laptop startet Windows 10 nicht mehr. Alle Reparaturversuche mit der Reparatur CD von Windows ...
  1. #1
    chumm.ine
    Herzlich willkommen

    Windows 10 startet nach Motherboardwechsel nicht mehr

    Hallo
    nach einem Motherboardwechsel an einem Laptop startet Windows 10 nicht mehr. Alle Reparaturversuche mit der Reparatur CD von Windows 10 gescheitert. Gibt es ein Iso von welchem man ein Update ausführen könnte. Windows 10 war ja schon installiert. Daten und Programme sollten auf keinen Fall verlorengehen.
    Danke

  2. #2
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Windows 10 nach Motherboard wechsel - startet nicht mehr

    Hallo chumm.ine!
    Dort gibt es das MCT von Microsoft. Damit kannst du dir eine Windows 10 ISO herunter laden.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Ich habe noch nie ein Motherboard gewechselt, das für Windows 10 registriert war, aber:
    -> wenn der Laptop mit Windows 10 ausgeliefert wurde, ist der Key im BIOS gewesen. Mit dem Wechsel des Motherboard ist auch der Key weg.
    -> wenn das Windows 10 aus einem Upgrade hervor gegangen ist und du warst zum Zeitpunkt der Aktivierung mit deinem MS-Konto angemeldet, wird die Digitale Berechtigung auf dein MS-Konto registriert. Dann sollte die Aktivierung funktionieren.

    Das ist das, was ich bisher dazu gelesen habe. Gemacht habe ich es noch nicht.

  3. #3
    Jarkarta
    Hunter Avatar von Jarkarta

    AW: Windows 10 startet nach Motherboardwechsel nicht mehr

    Aber vorher vielleicht noch eine Datensicherung mit einer Linux Live CD probieren, bevor Du mit Installationen rumwerkelst.
    Schliesslich hast Du erwaehnt das Dein Daten wichtig sind...was die Programme angeht, die werden wohl neu installiert werden muessen.

  4. #4
    chumm.ine
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 nach Motherboard wechsel - startet nicht mehr

    Zitat Zitat von Ari45 Beitrag anzeigen
    Hallo chumm.ine!
    Dort gibt es das MCT von Microsoft. Damit kannst du dir eine Windows 10 ISO herunter laden.
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10
    Ich habe noch nie ein Motherboard gewechselt, das für Windows 10 registriert war, aber:
    -> wenn der Laptop mit Windows 10 ausgeliefert wurde, ist der Key im BIOS gewesen. Mit dem Wechsel des Motherboard ist auch der Key weg.
    -> wenn das Windows 10 aus einem Upgrade hervor gegangen ist und du warst zum Zeitpunkt der Aktivierung mit deinem MS-Konto angemeldet, wird die Digitale Berechtigung auf dein MS-Konto registriert. Dann sollte die Aktivierung funktionieren.

    Das ist das, was ich bisher dazu gelesen habe. Gemacht habe ich es noch nicht.
    Besten Dank für die Antworten. Bisher war es ja so, dass wenn ein Betriebssystem zerschossen war, man mit einem Update noch einen Versuch machen konnte es wiederherzustellen. Wenn man das mit der von Windows zur Verfügung gestellten CD macht - bricht er nach der Wahl zum Updaten ab und verlangt, dass man das neue System aus dem hochgefahrenen alten System startet. Und das geht ja nicht, weil es nicht mehr läuft. Auf diese Weise bleibt nur die Neuinstallation. Meine Hoffnung war nun, dass bereits findige Köpfe eine eigene CD gepanscht haben.
    Jedenfalls besten Dank für alle Antworten.

  5. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Windows 10 startet nach Motherboardwechsel nicht mehr

    naja, dein Windows auf der alten Platte wird wohl auch nicht defekt sein.
    woher denn? vom ausbauen?
    AHCI im Bios, oder halt MBR Legacy oder GPT irgendetwas ist doch anders beim neuen Board.
    und auch wenn du bei alten Board die Bios Einstellungen veränderst, startet Windows nicht mehr.

    Ob du Windows nun im MBR oder UEFI GPt Modus installiert hast wissen wir auch nicht.
    Es sollte halt auch alles beim neuen Board so eingestellt sein wie man Windows beim alten Board installiert hat.
    startet Windows 10 nicht mehr
    und ein bisschen mehrt wie "ich starte nicht mehr", sollte Windows schon anzeigen oder sagen.
    Ein upgrade geht nun mal nicht wenn man vom Stick bootet, da kann ja noch kein Windows gefunden werden zum Upgraden.
    Da gibt es nur die Startreparatur usw.
    Ob abgesicherter Modus funktioniert und was nützt?
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ows_10_starten
    Geändert von Terrier! (25.08.2016 um 22:25 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163