Ergebnis 1 bis 8 von 8
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By SVN14
Thema: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf Hallo zusammen, ich bin auf meinem HP ProBook 4540s vor einigen Wochen von Windows 8.1 auf Windows 10 über das ...
  1. #1
    SVN14
    Herzlich willkommen

    Unglücklich Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Hallo zusammen,

    ich bin auf meinem HP ProBook 4540s vor einigen Wochen von Windows 8.1 auf Windows 10 über das Update (Die nette Geschichte "Ich verschiebe die Aufforderung zum Update und Windows updatet dennoch")gewechselt. Soweit war nun wochenlang alles in Ordnung.
    Vorgestern hat Windows dann ein Update auf 10.0.14393 Build 14393 gemacht.
    Seitdem habe ich Probleme mit dem Dateiexplorer bzw. dem "Klicken".
    Man kann leider keinen Auslöser ausmachen (wie z.B. bei rechtsklick). Nach undefinierbaren Zeitpunkten bzw. Abständen hängt sich mein Windows quasi auf.
    Wenn ich mit der Maus über Schaltflächen fahre verändern die beispielsweise noch ihre Farbe ggfs. kann ich das momentan aktive Fenster auch noch minimieren, aber mehr nicht. Die Taskleiste (die bei mir versteckt ist), kommt nicht mehr hoch, wenn ich drüber fahre, oder ich kann keine Fenster schließen oder minimieren oder sonst irgendeine Aktivität ausführen.

    Abhilfe schafft folgendes Vorgehen:
    Strg+Alt+Entf
    Klick irgendwo in das Fenster (vorher keine Aktion auswählbar)
    Klick auf Taskmanager

    Sobald dieser geöffnet ist kann ich diesen wieder schließen und ich kann wieder alle Aktionen ausführen.
    Das hält dann, wie gesagt, mal 10min, mal 2h an und mal auch nur 2-3 Aktionen. Dann wieder das identische Verhalten und ich muss wieder den Taskmanager öffnen..

    Ich habe bereits CCCleaner drüber laufen lassen und auch die registry aufräumen lassen. Das hatte (meinem Gefühl nach) kurz geholfen und nach einem halben Tag wieder alles beim alten (kann ich mich aber auch täuschen!).

    Kennt einer dieses Phänomen oder hat wer Tipps für mich? So ist leider vernünftiges Arbeiten nicht wirklich möglich.
    Die Deaktivierung von meinem Virenschutz avast! hat leider bisher auch keine Abhilfe gebracht.
    "sfc /scannow" hat leider auch nichts ergeben.

    Google hat mir leider nicht wirklich weitergeholfen..

    Danke euch!

    Gruß
    SVN

  2. #2
    Manta1102
    Ohne Titel Avatar von Manta1102

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    War der Avast Virenschutz beim Update auf Windows 10 auf dem Computer schon installiert. ?

  3. #3
    SVN14
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Ja, den habe ich schon immer installiert gehabt.

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Avast hat, wie hier im Forum oft angefragt und beschrieben, schon zu vielen Problemen bei W10 geführt. Das besonders auch beim Update und Upgrade. Ein Versuch wäre Avast mal zu deinstallieren und das System zu testen. Tritt keine Besserung ein, wäre eine Cleaninstallation (Neuinstallation) von W10 angebracht.

    Avast deinstallieren mit dem Herstellertool:

    https://www.avast.com/de-de/uninstall-utility

    Nachtrag: Deaktivieren von Avast ist in deinem Falle nicht ausreichend.
    Geändert von frankyLE (31.08.2016 um 11:05 Uhr)

  5. #5
    SVN14
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Das deinstallieren über den von dir empfohlenen Weg hat leider auch zu keinem kompletten ERfolg geführt. Habe ich irgendwie die Möglichkeit zu sehen, welcher Fehler auftritt, der zu diesem "absturz" führt?

    Ich will eigentlich ungerne Windows neu installieren..zumindest momentan.

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Das habe ich erwartet, da avast ja schon vorher und beim Update vorhanden war. Somit könnten sich dabei Fehler eingeschlichen haben, welche jetzt zum Vorschein kommen- muss nicht sein. Mit Ccleaner kann man auch, besonders in der Registry Schaden anrichten.

    Du kannst, da es ja nur Fehlverhalten und keine richtigen Abstürze, Hänger... sind, erstmal nur in der Ereignisanzeige und dem Zuverlässigkeitsverlauf nach Problemen schauen. Ansonsten wüsste ich zunächst nichts weiter außer genannten Cleaninstall, der meist schneller geht als ewiges Gesuche.

  7. #7
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Nachgefragt. Was ist denn sonst noch installiert? Da sind besonders weitere Optimierungstools außer Ccleaner gemeint.

  8. #8
    SVN14
    Herzlich willkommen

    AW: Windows 10 Update - Explorer/Windows hängt sich auf

    Ich habe neben CCcleaner keine weiteren Optimierungstools installiert.
    Ich werde heute Abend einen Clean install versuchen.

    Danke für die Unterstützung!
    frankyLE bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162