Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 16
Danke Übersicht10Danke
Thema: Bluescreen durch ntoskrnl.exe Hallo Leute bin sehr neu in diesem Forum und über Freunde und Google hierdrauf aufmerksam geworden. Da ich ein für ...
  1. #1
    pato10
    bekommt Übersicht

    Unglücklich Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hallo Leute bin sehr neu in diesem Forum und über Freunde und Google hierdrauf aufmerksam geworden.

    Da ich ein für mein Empfinden ein Großes Problem habe , wende ich mich an euch mit der Hoffnung die Lösung zu finden.

    Seit ca. 2 Wochen habe ich andauernd bluescreens bei meinem Laptop. Es ist immer der gleiche Fehler:

    Registry error caused by ntoskrnl.exe+142940.

    Meine Treiber sind alle aktuell.
    Meinen Arbeitsspeicher und meine SSD von Samsung wurde bereits auf Fehler untersucht und es wurden keine diagnostiziert.

    Nun weiss ich leider selber nicht mehr weiter.

    Im Anhang habe ich evtl. notwendige Informationen angehangen.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bluescreen durch ntoskrnl.exe-bluescreen.png   Bluescreen durch ntoskrnl.exe-bluescreen-2.png   Bluescreen durch ntoskrnl.exe-pc-daten.png  

  2. #2
    hansjorg71
    gehört zum Inventar Avatar von hansjorg71

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hallo, Willkommen !

    Meine Treiber sind alle aktuell.
    die von Microsoft oder vom Laptophersteller ?

    Gruß
    Ps. das 3 Bild ist leer !
    Ari45 und pato10 bedanken sich.

  3. #3
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hallo Pato10 und willkommen hier im Forum

    Wie bei allen neuen Usern hier im Forum ein paar Standard-Fragen zuerst. Nur mal so als Anregung...
    1. Ist das BIOS aktuell?
    2. Ist die C-MOS Batterie noch gut? Eine neue kostet nur 1 bis 2 Euro und kann niemals schaden!
    ... Dieses Problem gibt es teilweise auch bei Notebooks
    3. Sind die Treiber alle aktuell? Wenn nicht, neueste Treiber downloaden.
    Diese sollten auch für Win10 geeignet sein!
    Installationsreihenfolge beachten. Erst Chipsatztreiber vom Mainboard (RAID incl.),
    dann Sound, NW usw. dann erst GRAKA und Drucker!
    4. Welche Windows Version nutzt Du genau? Mit Winver abfragen und hier posten.
    So erfahren wir das Build und die Versionsnummer!
    5. Ist Antiviren-SW von Drittanbietern, PC-Boost SW oder Driver Reviver installiert?
    Windows 10 reagiert darauf empfindlich!
    6. Sind alle Kühlkörper im PC/Notebook weitestgehend staubfrei?
    7. Sind die Temperaturen im PC/Notebook "im grünen Bereich"?
    8. War es ein Windows 10 Upgrade oder ein Clean Install?
    9. Genaueste Hardware Infos bitte hier posten!
    Geändert von edv.kleini (13.09.2016 um 12:01 Uhr)
    Ari45 und pato10 bedanken sich.

  4. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Guten Morgen @pato10! Willkommen im Forum!
    Da es bei allen Bluescreens der gleiche Fehler ist, genügen mir die drei neuesten Dumpfiles.
    Eines vorweg: die Systemdatei ntoskrnl.exe ist mit großer Wahrscheinlichkeit nicht der wirkliche Verursacher.

    -> gehe nach C:\Windows\Minidump
    -> kopiere die drei neuesten Dateien heraus, zB auf den Desktop (manche User ignorieren diesen Hinweis und beklagen sich dann, dass sie keine Zugriffsrechte haben. Deshalb kopieren )
    -> packe diese Dateien zusammen in ein RAR- oder ZIP-Archiv und hänge dieses Archiv an deine nächste Antwort an
    pato10 bedankt sich.

  5. #5
    pato10
    bekommt Übersicht
    @hansjorg71

    Hi danke für die schnelle Antwort.

    Ich habe meine Treiber mit dem Tool "Driver Booster 4 pro" aktualisieren lassen, da ich auf der Hersteller Seite meistens veraltete Treiber gefunden habe.

    Minidump file.zipGuten Morgen @Ari45
    danke für deine Antwort. Im Anhang habe ich deine gewünschten files angehangen.

    @edv.kleini
    ich werde dir heute mittag antworten, da ich nun leider zur Arbeit muss.
    Geändert von Wolko (13.09.2016 um 14:35 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  6. #6
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hallo @pato10!
    Ich hatte eigentlich gedacht, dass mich die Dumpfiles auf die richtige Spur bringen. Leider ist es so, dass im Debugger teile des StackFrame disassembliert werden müssten, um auf den Verursacher zu kommen. Aber ich kann kein Assembler, desshalb kann ich auch nicht disassemblieren.
    Aus diesem Grund kann ich nur ein paar allgemeine Hilfen bieten:
    -> wenn du einen Wiederherstellungspunkt hast, der vor dem ersten Auftreten des Fehlers liegt, dann benutze diesen Wiederherstellungspunkt
    -> wenn du ein funktionierendes Backup hast, dann spiele das Backup zurück
    -> wenn das nicht hilft oder nicht funktioniert, versuche mit der Reparaturfunktion von der Windows-DVD die Registry zu reparieren. Lies dir dazu den Artikel von @Deskmodder durch, vor allem den letzten Abschnitt.
    https://www.deskmodder.de/wiki/index...ren_Windows_10
    -> wenn das auch nicht geht, oder du nicht klar kommst, dann frische dein System auf (unter Beibehaltung der Daten und Programme)
    pato10 bedankt sich.

  7. #7
    pato10
    bekommt Übersicht

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Zitat Zitat von edv.kleini Beitrag anzeigen
    Hallo Pato10 und willkommen hier im Forum

    Wie bei allen neuen Usern hier im Forum ein paar Standard-Fragen zuerst. Nur mal so als Anregung...
    1. Ist das BIOS aktuell?
    2. Ist die C-MOS Batterie noch gut? Eine neue kostet nur 1 bis 2 Euro und kann niemals schaden!
    ... Dieses Problem gibt es teilweise auch bei Notebooks
    3. Sind die Treiber alle aktuell? Wenn nicht, neueste Treiber downloaden.
    Diese sollten auch für Win10 geeignet sein!
    Installationsreihenfolge beachten. Erst Chipsatztreiber vom Mainboard (RAID incl.),
    dann Sound, NW usw. dann erst GRAKA und Drucker!
    4. Welche Windows Version nutzt Du genau? Mit Winver abfragen und hier posten.
    So erfahren wir das Build und die Versionsnummer!
    5. Ist Antiviren-SW von Drittanbietern, PC-Boost SW oder Driver Reviver installiert?
    Windows 10 reagiert darauf empfindlich!
    6. Sind alle Kühlkörper im PC/Notebook weitestgehend staubfrei?
    7. Sind die Temperaturen im PC/Notebook "im grünen Bereich"?
    8. War es ein Windows 10 Upgrade oder ein Clean Install?
    9. Genaueste Hardware Infos bitte hier posten!
    1.Bluescreen durch ntoskrnl.exe-bios-version2.png
    2. Die Batterie scheint in Ordnung zu sein. Andernfalls dürfte die Uhrzeit nicht mehr stimmen. Ausserdem ist mein laptop noch nicht so alt.
    3.Die Treiber sind alle aktuell .
    4.Bluescreen durch ntoskrnl.exe-unbenannt.png
    5. Für die Treiber ist "Driver Booster " installiert jedoch tauchte das Problem auf, bevor das Programm installiert war. Des Weiteren läuft 360 total security auf dem Laptop.
    6. Die Kühler sind alle Staubfrei. Reinigung war nicht lange her.
    7.Temperaturen sind auch alle im grünen Bereich . Musste noch nie wegen zu heiß werdens klagen.
    8. es war ein windows upgrade
    9. es ist ein intel core i5 -4210u cpu mit 1.7 und 2.4 ghz.
    es ist die intel hd grafikkarte verbaut
    4gb ram
    Intel(R) 8 Series Chipset Family SATA AHCI Controller
    samsung ssd 850 evo mit 250 gb
    Geändert von pato10 (13.09.2016 um 16:56 Uhr)

  8. #8
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Nur mal nebenbei bemerkt, dein System ist auch nicht aktuell lt. Bild in #7 10586.545. Aktuell ist (bis heute!) 1607 14393.105.
    pato10 und Ari45 bedanken sich.

  9. #9
    pato10
    bekommt Übersicht

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    @frankyLE

    ich versuche vergebens das anniversary update auf mein laptop runterzuladen....

    Das System lässt mir keine chance..

    Jedesmal wird der ganze Prozess durch bluescreens unterbrochen.

    Habe schon versucht die Daten die für das Update heruntergeladen werden von einem anderen Gerät zu downloaden und dann auf mein Laptop zu kopieren, jedoch vergebens, da das System nicht erkent , dass das Update bereits gedownloadet wurde und nur noch installiert werden müsste.

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hallo , deinstalliere mal den Driver-Booster und den Virenscanner mit einem Hertstellertool , dann führe eine
    Systembereinigung durch ,
    pato10 bedankt sich.

  11. #11
    pato10
    bekommt Übersicht

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Systembereinigung beispielsweise mit ccleaner?

  12. #12
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Lass den CCleaner ja weg!!! Wenn du dich nicht richtig auskennst, diesen gleich mit deinstallieren (mein Rat).

    C: Eigenschaften>Bereinigen>Systemdatenbereinigung>alle Häkchen setzen und alle löschen lassen.
    pato10 bedankt sich.

  13. #13
    pato10
    bekommt Übersicht

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Zitat Zitat von Henry Earth Beitrag anzeigen
    Hallo , deinstalliere mal den Driver-Booster und den Virenscanner mit einem Hertstellertool , dann führe eine
    Systembereinigung durch ,
    habe das erledigt.
    10 Minuten später war schon der nächste bluescreen da ..

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    Hole Dir aus meiner Signatur eine Iso und installiere das System neu , vorher beim Lappi Hersteller alle Treiber auf einen Stick oder so holen , und damit nach der Installation alle Treiber in der angebotenen Reihenfolge von der Webseite installieren

  15. #15
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Bluescreen durch ntoskrnl.exe

    @ Pato10
    Jepp
    Kann ich auch nur empfehlen und bestätigen...
    Alles neu macht der Mai... in diesem Falle der September...
    Clean Install mit neuesten Treibern und neuestem BIOS
    Und beachte die Installationsreihenfolge der Treiber!

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163