Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29
Danke Übersicht6Danke
Thema: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start Hallo, TL;DR seit heute Abend ist es so, dass ich in den ersten 10-15 min immer 100% Datenträgerauslastung habe. Zudem, ...
  1. #1
    sashpta
    bekommt Übersicht

    100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Hallo,

    TL;DR seit heute Abend ist es so, dass ich in den ersten 10-15 min immer 100% Datenträgerauslastung habe. Zudem, wahrscheinlich dadurch, läd der PC ewig langsam hoch und ist in dieser Zeit nur schlecht/bedingt benutzbar....
    Auch zurücksetzen zu einem Wiederherstellungspunkt (von vor 5 Tagen) hilft nicht...
    Allerdings ist es nach dem zurücksetzen auf den Wiederherstellungspunkt schlimmer geworden.
    Vorher war es nur ein Prozess, nun sind es mehrere, die ständig wechseln. Zudem sind sie nicht mehr, wie vorher, von "svchost.exe" sonder auch von anderen...


    Bevor das Problem aufgetreten ist, habe ich versucht Ubuntu über einen USB Stick zu starten um bei der "Live Test Version" von Ubuntu etwas zu testen. Dies hat allerdings nicht geklappt, anstelle von Ubuntu bekam ich eine Meldung, dass es wohl nicht "bootfähig" wäre und ich eine Taste drücken kann, damit ich normal hochfahre. (habe vorher im BIOS die Boot-reihenfolge geändert, sodass der USB Stick an erster Stelle steht).
    Da das Starten da schon ewig gedauert hat, habe ich (dummerweise) einfach den "Power Button" gedrückt gehalten, damit der Laptop ausgeht....
    Danach habe ich den Laptop neu gestartet und bin ins BIOS, um die Boot-reihenfolge wieder zu ändern, damit ich wieder normal Windows habe.
    Als der Systemstart dann wieder ewig gedauert hat, habe ich wieder ( ) den "Power Button" gedrückt gehalten... Der Laptop ist wieder aus, ich hab ihn wieder an gemacht und bin wieder ins BIOS.... Diesmal habe ich die Boot-reihenfolge auf "default" geändert und den PC hochfahren lassen, obwohl es immernoch ewig gedauert hat. Nach ein paar weiteren Neustarts habe ich mal den Taskmanager geöffnet, siehe da Datenträgerauslastung = 100% :/
    Daraufhin habe ich versucht zu einem Wiederherstellungspunkt (der von vor 5 Tagen) zurückzukehren. Das hat soweit auch geklappt (beim 2ten Versucht, beim ersten Mal hat der Virenscanner das ganze blockiert).
    Allerdings ist das Problem nun, wie oben schon beschrieben, schlimmer :/

    Irgendwann beruhigt sich das wieder und die Datenträgerauslastung geht wieder runter. Allerdings ist sie direkt wieder bei 100% sobald ich Firefox öffne, allerdings ist es nicht Firefox, was die hohe Auslastung verursacht sondern nun ist es ein Prozess namens "Diensthost: Lokales System (17)" sowie "Systemspeicher und komprimierter Speicher".
    Ich kann auch keine Programme mehr runterladen, das bleibt dann bei 0bytes hängen...
    Im Internet surfen geht weiterhin ganz normal...

    Was kann ich denn tun um das zu fixen? Liegt das an Treibern, ist die Festplatte hin? Muss ich Windows neu installieren? oder ist hier jede Hoffnung verloren ?


    Danke




    MFG

  2. #2
    ThorstenBerlin
    gehört zum Inventar Avatar von ThorstenBerlin

    AW: 100% Datenträgerauslastung in den ersten 10-15 min nach PC start

    Hallo sashpta!
    Willkommen im Forum.
    ich habe zuerst eine Frage: Welchen Virenscanner meinst Du?
    Es kann nämlich sein, dass sogenannte "Suiten" (Kaspersky, Avast, Avira etc.) die Probleme verursachen. Um abgesichert zu sein, reichen die Windows-Firewall und der Windows Defender aus.

    Sollte es sich um eine Antiviren-Suite bei Dir handeln, deinstalliere sie mit dem Removal-Tool des Herstellers und NICHT NUR über die Systemsteuerung! Dieses NUR im abgesicherten Modus durchführen!

    Ebenfalls könntest Du im Autostart nachschauen, welche Dienste und Programme beim Windows-Start mitlaufen. Deaktiviere sie und mache einen Neustart.

    Das können die Verursacher sein.

    Bitte gib doch mehr Infos zu Deinem Laptop (Betriebbsystem, installierte Software, Arbeitsspeicher, Festplatte etc.).

    Über eine Rückmeldung freue ich mich.

    ThorstenBerlin
    Geändert von ThorstenBerlin (24.09.2016 um 01:15 Uhr) Grund: Rechtschreibfehler beseitigt
    Ari45 und MSFreak bedanken sich.

  3. #3
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: 100% Datenträgerauslastung in den ersten 10-15 min nach PC start

    Hallo und auch von mir ein herzliches Willkommen von mir hier bei DrWindows

    Schau auch bitte mal hier rein in Beitrag #4 von mir als Anregung

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...ml#post1253978

  4. #4
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: 100% Datenträgerauslastung in den ersten 10-15 min nach PC start

    Herzlich willkommen im Forum Dr. Windows @saspta.

    Beachte in #2 besonders auch den Hinweis auf die Kontrolle des Autostart. Evtl. ein Bild davon hier einstellen.

    Auch ein Bild vom Taskmanager>Prozesse wäre hier nützlich, wo man die Prozesse mit hoher Auslastung ersehen kann.

    Hast du den Rechner auch mal aktuell auf Schädlinge überprüft? Wenn ja, mit welchen Tools?

  5. #5
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    1. Ist das BIOS aktuell? Ja

    2. Ist die C-MOS Batterie noch gut? Weiß ich nicht, wurde nie ausgetauscht oder ähnliches.

    3. Sind die Treiber alle aktuell? Ja alles aktuell und mit Win10 kompatibel

    4. Welche Windows Version nutzt Du genau? Version 1511

    5. Was für ein Netzteil verwendest Du? Keine Ahnung ist der Laptop hier: https://www.amazon.de/Samsung-NP300V.../dp/B006QKQ7SC (oder auch hier die Seite von Samsung, da ist bei mir aber alles weiß, wen ich die öffne: NP300V5AH (NP300V5A-S03DE) | Support | SAMSUNG Deutschland

    6. Ist Antiviren-SW von Drittanbietern, PC-Boost SW oder Driver Reviver installiert? Ja Bitdefender Total Security

    7. Sind alle Kühlkörper im PC weitestgehend staubfrei? Ja

    8. Ist das Netzteil auch staubfrei? Denke

    9. Sind die Temperaturen im PC "im grünen Bereich"? Ja

    10. Läßt sich die Graka eventuell auf einen anderen Steckplatz stecken? Nein

    11. Ist Dein Windows ein Cleaninstall oder ein Upgrade von Windows 7 oder 8/8.1? Upgrade von Win7

    12. Eine detaillierte Liste der verwendeten Hardware wäre nicht schlecht, hier posten! siehe Amazon/Samsung link

    @frankyLE nein, ich habe / kann den Rechner nicht überprüfen, da immer wenn ich Bitdefender starte es sich automatisch direkt wieder schließt....
    Zudem bekomme ich nach Systemstart die Meldungen, dass
    1. der Virenschutz von Bitdefender(BD) und WIndows Defender (WD) deaktiviert sind
    2. Der Antispyware-Schutz von BD und WD deaktiviert sind

    Wenn ich auf die Fehlermeldungen drücke, und BD aktivieren will, werde ich noch einmal gefragt, ob ich dem Herausgeber der Software vertraue, egal ob ich das bejahe oder verneine, es passiert einfach nichts.


    Ich habe jetzt erst mal die Verbindung zum Internet am Laptop gekappt...

    Falls es ein Virus ist habe ich keine Ahnung wo er herkommen soll. Das einzige was ich kurz vor dem auftreten des Problems heruntergeladen habe, war Ubuntu 14.04 (Ubuntu 14.04.5 LTS (Trusty Tahr))


    @ThorstenBerlin

    Habe Bitdefender Total Security
    Die Informationen zu Hardware etc, sind weitesgehend unter den Links zu finden, ich weiß leider selbst nicht mehr.
    Im Autostart ist nichts neues aber ich werde mal probieren, alles dort zu deaktivieren
    Alles aus dem Autostart nehmen verändert leider nichts... :/

  6. #6
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Erstens ist dein W10 nicht aktuell mit 1511. 1607 wäre aktuelle Version. Dein Bitdefender könnte auch die Finger im Spiel haben. Ich würde diese mal deinstallieren und dann auf Update prüfen.

    Auch wäre es auch sehr ratsam, wenn du schon von W7 upgradet auf W10 hast sowie deine Probleme, eine Neuinstallation von W10 vorzunehmen. Geht bestimmt schneller als Problemlösung vom bestehenden System.
    edv.kleini bedankt sich.

  7. #7
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    ja das Anniversary Update ist nicht installiert....
    Wie auch immer, ich mach dann mal ein clean install...
    Wenns das fertig ist melde ich mich noch mal, damit ihr wisst ob das geholfen hat oder nicht...

    Danke für die Hilfe schonmal

  8. #8
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    @sashpta und frankyle

    Genau das Problem was wir beide FrankyLe und ich immer wieder annmeckern.
    Upgrade von Windows 7 oder 8 auf 10, dann nicht das aktuellste Windows Version und
    als Schlimmstes:
    Drittanbieter Software für Virenscanner und PC-Booster bzw. Driver Revivier und so´n Kram
    frankyLE bedankt sich.

  9. #9
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Was ist denn an einem Virenscanner so schlimm??

  10. #10
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Die Praxis hat gezeigt, dass diese (Fremdvirenscanner) oft zu Problemen führen (nicht müssen). Zahlreiche Beiträge hier im Forum und im Netzt bestätigen dies. Gerade bei Upgrade und Update auf und mit W10 kommt es damit öfter zu Problemen. Sehr oft hat eine Deinstallation geholfen. Wer unbedingt möchte, kann diese danach wieder installieren und hoffen, das die jeweils neuesten Versionen von W10 und den Scanner problemlos laufen.

  11. #11
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    so Windows wurde jetzt neu installiert...
    Habe die Treiber von der Samsungwebseite genommen und installiert. Bios ist auch auf dem neusten Stand...
    Es ist immer noch recht langsam beim hochfahren....


    hab nur die Windows Updates durchlaufen lassen und die Treiber installiert, sonst nichts...
    Windows Version ist jetzt 1607
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -1.png  

  12. #12
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Bei einem neu installierten System laufen anfangs noch Routinen, wie Indizierung..., die die Auslastung etwas erhöhen können. Das gibt sich in der nächsten Zeit dann von selbst. Erstmal etwas warten.
    Aber was bedeutet bei dir
    Es ist immer noch recht langsam beim hochfahren....
    Es wird jetzt etwas schwierig hier weitere Tipps zu geben.
    Damit wir dir besser helfen können, fülle doch bitte mal die Angaben zu deinem PC/Laptop aus.
    Klicke dazu unter meinem Bild auf: "Mein System" und dann weiter auf "Wie geht das? - eigene Daten Eingeben".
    Damit kommst du in dein eigenes Profil und kannst die Angaben eingeben.
    Um genaue Angaben zu deinem System zu erhalten, kannst du folgendes Tool (auch portabel) benutzen:

    https://www.piriform.com/speccy/builds

  13. #13
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    okay danke, ich werde das heute Nacht mal mache, da ich heute sonst keine Zeit mehr dafür finde

    immer noch recht lang bedeutet, dass der "Willkommen" Screen schneller kommt als vorher(vorher ist hierbei vor der Neuinstallation), aber danach dauert es ewig bis man auf dem Desktop ist und auch wirklich mal was machen kann.

  14. #14
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Hallo sashpta,

    wichtig wäre auch zu wissen welche Autostartprogramme aktiv sind , siehst Du auch im Taskmanager , oder noch ausführlicher mit Autoruns
    Geändert von Henry E. (24.09.2016 um 15:11 Uhr)
    frankyLE bedankt sich.

  15. #15
    sashpta
    bekommt Übersicht

    AW: 100% Datenträgerauslastung nach PC-Start

    Okay, soll ich das Prgramm erstmal weglassen oder ist sicher, dass das Programm nichts negativ beeinflusst?

    Werde das dann heute Nacht dazu schreiben, wenn ich auch die Systeminfos mache

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163