Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Benutzerordner neu anlegen

  1. #1
    Pauline42
    treuer Stammgast Avatar von Pauline42

    Frage Benutzerordner neu anlegen

    Hallo liebe Windows Gemeinde,
    mein Kollege bzw. jetzt ich (weil ich es jetzt reparieren soll), haben ein Problem.
    Er hat damals, vor dem upgrade von 8.1 auf 10, seine Benutzerordner die unter C:\Benutzer
    also Dokumente, Bilder und Musik auf eine andere Partition (D:\) verschoben, über Eigenschaften – Pfad –Verschieben.
    Beim Upgrade auf 10 gab es dann aber Platzprobleme auf C:\ (wo Windows installiert ist).
    Er hat dann die Partition D:\ gelöscht (ohne die Verschiebung der Ordner rückgängig zu machen)
    und den freien Speicher zu C:\ hinzugefügt.
    Den Inhalt der Benutzerordner hatte er aber vorher auf eine externe Festplatte gespeichert.
    Nach dem erfolgreichen Upgrade auf 10 (Windows 10 Pro 32-Bit) wollte er die Inhalte der einzelnen Ordner wieder zurückspielen, aber unter C:\Benutzer gab es die Ordner Dokumente, Bilder und Musik nicht mehr.
    Nun meine Frage; Wie kann man diese Ordner unter Windows neu anlegen, ohne Windows neu zu installieren?
    Freue mich auf eure Antwort.

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Benutzerordner neu anlegen

    Hallo Pauline, das wird nicht gehen, da bleibt nur eine Neuinstallation , dann wieder die Benutzerordner verschieben , und die alten INHALTE wieder reinkopieren ,

  4. #3
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Benutzerordner neu anlegen

    Andere Möglichkeit: Einen neuen Benutzer anlegen, dort sollten die Ordner wie Dokumente, Bilder, etc. im Benutzerordner unterhalb von C:\Benutzer vorhanden sein. Der alte Benutzer kann dann gelöscht werden, falls er nicht der einzige Nutzer mit Administrator-Rechten ist.

  5. #4
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Benutzerordner neu anlegen

    Hallo zusammen!
    @Pauline42, neu installieren kannst du immer noch. Ich würde erst mal die folgenden zwei Sachen probieren:
    1. Hast du im Explorer links den Eintrag "Bibliotheken", auch wenn er leer ist? Dann könntest du versuchen, über das Kontextmenü die Standardbibliotheken wieder her zu stellen.
    Benutzerordner neu anlegen-win10_explorer_bibliotheken.jpg Benutzerordner neu anlegen-win10_explorer_bibliotheken_wiederherstellen.jpg
    2. wenn das vorhergehende nicht geht, öffne C:\Benutzer\Benutzername, Rechtsklick auf Benutzername und "In Bibliothek aufnehmen".
    Benutzerordner neu anlegen-win10_explorer_bibliotheken_wiederherstellen_2.jpg
    Dann ist links im Navi-Bereich wieder "Bibliotheken" zu sehen und du kannst den Tipp aus 1. ausführen.

    Einschränkung: da ich dieses Problem noch nicht hatte, entspringt das meiner Vorstellung. Ob es wirklich klappt weiß ich nicht. Aber wie gesagt: Neu installieren kann man immer noch.

  6. #5
    Pauline42
    treuer Stammgast Avatar von Pauline42

    AW: Benutzerordner neu anlegen

    Ich danke euch erst einmal, hoffe es wird klappen.
    Bin erst am Donnerstag am besagten Rechner und werde es probieren und gebe dann Rückmeldung.

  7. #6
    Pauline42
    treuer Stammgast Avatar von Pauline42

    AW: Benutzerordner neu anlegen

    Wir habe nun beschlossen, den PC eine saubere Neuinstallation zu verpassen.
    Danke euch nochmal, für die Unterstützung

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •