Ergebnis 1 bis 11 von 11
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By edv.kleini
Thema: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen Hallo, habe seit heute das Problem, dass ich meine Auflösung nicht richtig einstellen, ich finde die richtige Auflösung einfach nicht. ...
  1. #1
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Hallo, habe seit heute das Problem, dass ich meine Auflösung nicht richtig einstellen, ich finde die richtige Auflösung einfach nicht. Egal welche ich einstelle, sie ist immer zu groß ( ran gezoomt). Es ist ganz plötzlich, habe gestern noch Avira installiert aber gestern ging es noch. Habe schon die Grafikkartentreiber (GTX 950) deinstalliert & neuinstalliert, ohne Erfolg. Hab auch schon ein anderen Monitor probiert, ohne Erfolg. Ich weiß nicht ob es am HDMI zu VGA-Adapter liegt, da beide Monitore nur VGA unterstützen, aber es lief vorher ja auch ohne Probleme.

    Würde mich über Hilfe freuen.. danke

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Monitor-Auflösung probleme

    Hallo Stxprt , Windows 10 und Avira , da sage ich jetzt mal nix zu ausser kopfschüttel ; der Rest betrifft deine Grafikkarte , möglicherweise von Avira bei der Installation gestört ,

    einen Tipp habe ich noch https://www.avira.com/de/support-for...detail/kbid/88
    frankyLE bedankt sich.

  3. #3
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    AW: Monitor-Auflösung probleme

    Okay deinstalliert hab ichs, werde gleich mal einen neustart ausprobieren werde mich gleich melden

  4. #4
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    AW: Monitor-Auflösung probleme

    Okay, habs versucht, klappt leider nicht ...

  5. #5
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Lade Dir den Display Driver Uninstaller hier mal runter und schmeiß sämtliche gforce SW damit runter
    dann installiere die Graka-SW neu
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Henry E. bedankt sich.

  6. #6
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Werde es ausprobieren, welche Optionen muss ich auswählen?

  7. #7
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Du brauchst nicht im abgesicherten Modus zu starten
    Ansonsten Startoptionen normal

    "Säubern und Neustart" ...obersten Menüknopf anklicken!

    Achtung: Ich habe gerade in Beitrag #5 den DDU neu "reingeschmissen"

    meiner war schon wieder veraltet

    Jibbts ja janich!

  8. #8
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Und dann einfach den selben Treiber wieder draufpacken

  9. #9
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Den neuesten Treiber, den Du kriegst für Deine Graka
    und wenn´s geht, schaue auch mal im I-Net über google z.B. nach neuesten Treibern für Deinen Monitor

    Übrigens: zwei GTX 950 habe ich nämlich bei mir auch im Einsatz im SLI Modus
    auf ´nem Dritt oder Viert-PC

    Auch mit Windows 10 pro Build 14393.222 x64 deutsch!

    Noch eins

    Poste mal hier die genaue Monitor Type

  10. #10
    Stxprt
    Herzlich willkommen

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    ist ein lg flatron l1915sv

  11. #11
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Monitor-Auflösung läßt sich nicht richtig einstellen

    Also ein 19 Zoll Monitor mit 5:4 und 1280 * 1024 Bp als Auflösung von LG
    Ich habe auch schon mal Probleme diesbezüglich gehabt
    mit der Tochterfirma von LG namens AVidAV
    auch ein 19 Zoll Monitor mit 5:4 und 1280 * 1024 Bp als Auflösung,
    Da funzte die Auflösung auch nicht richtig.
    Das kann u. U. am Monitor selbst liegen.
    Die Graka und der Monitor kommunizieren ja auch über das DVI bzw. HDMI Kabel.
    Wenn der Monitor, wie damals bei mir durch einen Defekt, die Daten nicht richtig an die Graka
    übermittelt, dann passt die Auflösung und das Timing nicht mehr.
    Es ist zwar ´ne Menge Arbeit, aber man kann den Treiber bzw. die Graka
    dazu manuell zwingen, Frequenzen, Auflösung und Timings an den Monitor zu geben.
    Ich lege Dir hier mal ein Bild rein mit Monitor-Timings,
    so wie sie damals bei mir funktioniert haben.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -timings.jpg  

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163