Ergebnis 1 bis 2 von 2
Thema: Rechner startet nur mit automatischer Reparatur Hallo, vor zweit Tagen habe ich meinen Rechner mit Windows 10 heruntergefahren und aktualisiert. Als ich ihn nun gestern hochfahren ...
  1. #1
    wassre
    Erster Beitrag

    Rechner startet nur mit automatischer Reparatur

    Hallo,

    vor zweit Tagen habe ich meinen Rechner mit Windows 10 heruntergefahren und aktualisiert.
    Als ich ihn nun gestern hochfahren wollte, erscheint zunächst das Msi Logo und "Automatische Reparatur wird vorbereitet" was nach einigen Sekunden zu "Automatische Reparatur wird ausgeführt" wechselt.
    Danach befinde ich mich in der Automatischen Reparatur von Windows.
    Dort habe ich schon in den Problembehandlungsoptionen probiert den Rechner zurückzusetzen, was mit "Problem beim Zurücksetzen des PCs. Es wurden keine Änderungen vorgenommen" quittiert wird. Wiederherstellung geht auch nicht, da ich keinen Wiederherstellungspunkt aufgezeichnet habe.
    Ich habe versucht von meinem MacBook aus eine CD mit ISO von Windows 10 zu erstellen und davon aus zu booten, was mir aber nicht gelingen will.

    Dazu muss ich sagen, dass ich noch nicht soviel Erfahrung habe was Rechner angeht.

    Vielen Dank für eure Hilfe!

  2. #2
    edv.kleini
    Win10 hat mich am Wickel Avatar von edv.kleini

    AW: Rechner startet nur mit automatischer Reparatur

    Hallo wassre und herzlich willkommen hier im Forum

    Wie immer bei allen relativ neuen Usern hier im Forum ein paar Standard-Fragen zuerst.
    Nur mal so als Anregung...

    1. Ist das BIOS aktuell? Nein ... Immer auf neuestem Stand halten!
    2. Ist die C-MOS Batterie noch gut? Eine neue kostet nur 1 bis 2 Euro und kann niemals schaden!
    Sowas ist immer eine mögliche Fehlerquelle, auch wenn die meisten das nicht wahr haben wollen!
    3. Sind die Treiber alle aktuell? Wenn nicht, neueste Treiber downloaden.
    Diese sollten auch für Win10 geeignet sein!
    Installationsreihenfolge beachten. Erst Chipsatztreiber vom Mainboard (RAID incl.),
    dann Sound, NW usw. dann erst GRAKA und Drucker!
    4. Welche Windows Version nutzt Du genau? Mit Winver abfragen und hier posten.
    5. Was für ein Netzteil verwendest Du? Stärke und Typ...
    6. Ist Antiviren-SW von Drittanbietern, PC-Boost SW oder Driver Reviver installiert?
    Windows 10 reagiert darauf empfindlich!
    7. Sind alle Kühlkörper im PC weitestgehend staubfrei?
    8. Ist das Netzteil auch staubfrei?
    9. Sind die Temperaturen im PC "im grünen Bereich"?
    10. Läßt sich die Graka eventuell auf einen anderen Steckplatz stecken?
    11. Ist Dein Windows ein Cleaninstall oder ein Upgrade von Windows 7 oder 8/8.1?
    Ein Clean Install ist immer die beste Lösung!
    12. Eine detaillierte Liste der verwendeten Hardware wäre nicht schlecht, hier posten!
    Teilweise ist dies ja schon geschehen...


    Bitte folgendes bedenken!

    Diesen Text habe ich mittlerweile als Text-Dokument, auf meiner Festplatte hinterlegt,
    damit ich nicht jedesmal alles neu schreiben muß. Dies ist somit ein teilweise automatisch generierter Text!

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162