Ergebnis 1 bis 10 von 10
Danke Übersicht3Danke
  • 1 Post By Henry E.
  • 1 Post By Wolko
  • 1 Post By corvus
Thema: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal Halli Hallo meine Lieben, Der Pc hatte gespinnt und flackert schwarz/weiß. Die Programme haben verrückt gespielt und Google Chrome war ...
  1. #1
    Juy
    Juy

    Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Halli Hallo meine Lieben,

    Der Pc hatte gespinnt und flackert schwarz/weiß. Die Programme haben verrückt gespielt und Google Chrome war extrem langsam. Die Benutzung war kaum möglich. Ich wurde oft wieder vom Desktop zum Anmeldebildschirm befördert.

    Keine Lösung gefunden: Windows komplett neu installiert und die SSD vollständig Formatiert, den Grafiktreiber neu installiert (neuerste Vers)

    Nun habe ich das Problem, dass der Pc sehr schwach wirkt und manchmal im unregelmäßigen Abstand schwarz blinkt. Selbst einfachste Spiele wurden nicht flüssig gestartet (eher sehr ruckelig). Das vorherige Problem war gemildert, wurde aber nicht behoben.

    Nach einem Neustart funktioniert alles flüssig, wie es sein sollte. Heißt, dass ich jedes mal den Pc nutzen will, einen Neustart durchführen muss.

    Hardwarefehler?
    Ich glaube nicht, weil der Pc vor dem Update tadellos funktioniert hat. Ausschließen kann ich es aber nicht

    Inkompatible Treiber mit dem Update?
    Gut möglich

    Mein Pc hat keine Viren/Software, weil alles resettet wurde. Nur auf der zweiten internen Festplatte sind persönliche Daten drauf. Mehr nicht

    Und ich dachte, der Fehler wäre behoben Ich bin für jede Hilfe dankbar!

    Motherboard:
    ASRock 980DE3/U3S3
    Prozessor:
    AMD FX Series FX-6300
    RAM:
    8GB (2x 4096MB) HyperX FURY
    Grafikkarte:
    2048MB MSI Radeon R7 260X Aktiv PCIe 3.0 x16
    Festplatte:
    240GB Intel 535 Series 2.5" (6.4cm) SATA 6Gb/s MLC
    480GB Kingston SSD HyperX Savage
    Netzteil:
    500 Watt be quiet! System Power 7 Bulk Non-Modular 80+ Silver
    Monitor:
    24 Zoll Samsung
    Internetzugang:
    LAN

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Hallo Juy , bitte besorge Dir alle Treiber von ASRock und installiere dies als erste , dann Grafik Sound Netzwerk und Maus und Tastatur , und bitte keien Fremdsoftware instlallieren , solange bis alles läuft
    Juy bedankt sich.

  3. #3
    Juy
    Juy

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Die Treiber sind nur für Windows 8. Ich hoffe sie sind kompatibel

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Du kannst Die Treiber wenn,s hakt auch im Kompatiblitätsmodus installieren

  5. #5
    Juy
    Juy

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Problem leider noch nicht gelöst:/ Glaubst du, dass die Hardware vllt inkompatibel sind? Die Grafikkarte deaktiviert und ohne sie getestet. Problem ist immer noch vorhanden. Zwar läuft Chrome flüssiger, das Problem liegt nach meiner Vermutung an den Ram-Karten. Noch mals, danke vielmals für deine Hilfe

    -unbenannt.png
    Kurze Info:
    Im Abgesicherten Modus gabs keine Grafikprobleme/Blinken

  6. #6
    Wolko
    Moderator Avatar von Wolko

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Hallo,

    Zitat Zitat von Juy Beitrag anzeigen
    Die Treiber sind nur für Windows 8. Ich hoffe sie sind kompatibel
    Hier gibts auch für Windows 10 Treiber:
    ASRock > 980DE3/U3S3
    Juy bedankt sich.

  7. #7
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Das sieht nach kalten Lötstellen oder trockenen Kondensatoren aus. Dafür spricht auch, daß es anscheinend im warmen Zustand besser ist. Und solche Probleme sind immer zunehmend, bis gar nix mehr geht.
    Aber Software läßt sich auch nicht ausschließen, speziell Probleme mit dem Grafiktreiber, da sollte man alle ausprobieren, die aufzutreiben sind. Der Treiber im abgesicherten Modus gilt nicht, der kann auch mit Gpu-Defekten noch funktionieren. Aber wenn es selbst mit dem Probleme gibt, ist es zu 100% die Hardware.
    Juy bedankt sich.

  8. #8
    Juy
    Juy
    Super, danke dir

    Danke für die weiteren Infos Ich versuch mein Mainboard demnächst auszutauschen, sobald nichts mehr klappt

    Weitere Infos zum Problem: Der Pc macht leise Geräusche. Die kann man Vergleichen mit einer drehenden CD, die auf der Oberfläche leicht angekratzt wird (kein hoher Ton). Es ist kein ganzer Ton, sondern ganz kurze Töne, die schnell hintereinander abgespielt werden. Bei Belastung, zb das Scrollen, macht der Pc diese leisen Geräusche. Ob es von der CPU kommt, oder vom Mainboard...? Nach dem Neustart, sind die Geräusche noch leiser, sodass man wirklich genau hinhören muss. Die Festplatte kanns nicht sein, da ich eine SSD besitze
    Geändert von Wolko (12.10.2016 um 19:39 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

  9. #9
    Juy
    Juy

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Unglaublich aber wahr: Nach einem Bios Update hat alles FUNKTIONIERT! Diesmal bin ich mir sehr sicher, dass das Problem wirklich behoben wurde! Trotzdem, einen LIEBEN Dank an euch, dass ihr euch für mich die Zeit genommen habt! Ihr seid die besten.

    Wer das Mainboard Asrock 980DE3/U3S3 (rev 1.0) besitzt, hier ist das Update zum Bios
    ASRock > 980DE3/U3S3

    Und wer die zweite Vers hat:
    Asrock 980DE3/U3S3 (rev 2.0)
    ASRock > 980DE3/U3S3 R2.0

  10. #10
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Desktop blinkt unregelmäßig beim Hochfahren. Pc läuft dann nach Neustart normal

    Due Geräusche sind Spulenfiepen oder, das ist bei intermittierenden Sounds sigar wahrscheinlicher, Störungen aus den Lautsprechern. Bei den Haupt - LS leicht mit dem Lautstärkeregler rauszufinden. Es kann aber auch der PC-Beeper sein.
    Und bei meinem Bios klingt die Lüfterwarnung selber wie ein Lagerschaden am Lüfter und ist viel leiser als die normalen Bios Piepser. Das könnte es auch sein, Problem mit der Lüfterregelung.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163