Ergebnis 1 bis 15 von 15
Danke Übersicht1Danke
  • 1 Post By Henry E.
Thema: PC stürzt dauernd ab Hallo Leute, Ich bräuchte wieder mal eure Hilfe. Habe vor ca. einer Woche das Anniversary Update von Win 10 bekommen, ...
  1. #1
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    PC stürzt dauernd ab

    Hallo Leute,

    Ich bräuchte wieder mal eure Hilfe. Habe vor ca. einer Woche das Anniversary Update von Win 10 bekommen, und seither geht nichts mehr.

    Der Computer stürzt bei allen möglichen Dingen ab, gleich nach dem hochfahren, beim kopieren von Daten auf Festplatten, einfach nur vom eingeschalten sein und und und. Das ganze ist erst seit dem ich dieses automatische Anniversary Update bekommen habe.

    scannow sagt keinen Fehler gefunden. RAM habe ich getestet und sind auf 100% (Mit dem Windowsinternen Test). Beide DVD Laufwerke habe ich abgesteckt, CrystalDiskInfo sagt alle Disks sind gut mit 100%. Benachrichtigungen von Windows ausgestellt (da ich gelesen habe, das es viel RAM und CPU fressen kann)
    Computer habe ich auch vor kurzem komplett vom Staub befreit.

    Dann dacht ich mir, dass evtl. ein Clean Install das ganze beheben würde, da auch Mozilla nicht mehr richtig funktionierte und sich nicht reparieren lies und und und. Dies ist aber nicht der Fall. (Ein Virenbefall lässt sich somit wohl ausschließen?!)

    Der Computer läuft zwar jetzt wieder richtig gut und auch ein bisschen schneller, allerdings nicht stabiler, da ich diese dämlichen Abstürze nach wie vor bekomme.

    Mein Computer: Win 10 Pro 64 Bit, i7 860, Asus P7P55D LE, 16 GB RAM, 1x SSD, 2x HDD, 2x DVD Laufwerk, 750 Watt Netzteil, NVIDIA Geforce Asus GTX 750 ti. Computer ist nicht übertaktet.

    Im Anhang noch zwei Bilder von den letzten 2 Crashes.

    Edit: Grafikkartentreiber habe ich auch deinstalliert und wieder installiert und auch sonst zeigt er mir alle anderen Treiber aktuell an.

    -crash1.jpg-crash2.jpg

  2. #2
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Hallo ,
    RAM habe ich getestet und sind auf 100%
    Womit hast Du RAM getestet , mit Memtest 86 plus oder mit dem internen Tool , das 1. wäre besser
    der eine Screenshot weiste auf den RAM hin

    http://www.drwindows.de/hardware-too...ndows-pcs.html
    Ari45 bedankt sich.

  3. #3
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Habe es mit dem internen Tool vorerst nur getestet.

  4. #4
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Fest im Slot werden die Riegel ja wohl sitzen , oder ? mache es bitte noch mit dem anderen Tool , das arbeitet intensiver

  5. #5
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Ja, habe soeben noch einmal den Computer geöffnet, die Riegel rausgenommen und vorsichtig und "komplett" reingesteckt.

    Habe soeben den Boot USB Stick erstellt und lege gleich los.

  6. #6
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Ich kenn mich mit Memtest überhaupt nicht aus. er ist jetzt am testen. Ist es normal, das viel in rot angezeigt wird?

  7. #7
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: PC stürzt dauernd unberechenbar ab.

    Rot ist nie gut, mach mal nen Foto davon mit deinem Handy und lad es hier hoch

  8. #8
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Uii , das heisst nichts gutes entferne einen von den Riegeln , und noch mal versuchen , wenn wieder viel rot ist dann den anderen raus und wieder versuchen

  9. #9
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Er schreibt schon 20.000 errors.

    Edit: Foto angehängt.-img_6305.jpg

    Edit 2: ich habe 4x4 GB Riegel. Werden die alle einzeln getestet?

  10. #10
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Auf jeden Fall scheint mindestens einer defekt zu sein , und der muss nun gefunden werden, nach dem Ausschlußverfahren

  11. #11
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: PC stürzt dauernd ab

    jo aber ist einfacher wenn du selber alle Riegel einzeln testest, ggf. in mehreren Slots nacheinander. Also alle raus, nur einen einstecken und der Reihe nach testen

  12. #12
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Ok dann teste ich mal alle 4 jetzt im ersten Slot? Nacheinander. Oder muss ich tatsächlich mit einem Riegel alle 4 slots durch?

  13. #13
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Nun mal rechnen 4 Slots und vier Riegel , wie oft muss man testen

    Es kann durchaus sein dass auch ein Slot defekt ist

  14. #14
    tofuschnitte
    Fremdgeher mit nem S8 :( Avatar von tofuschnitte

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Ich sag ma so wenn du in Slot 1 mit allen vier Riegeln keine Fehler kriegst wirst du da wohl noch ein wenig mehr durchtesten müssen. Denn wie Henry sagt kann durchaus auch ein Slot einen weg haben. Wobei es dann auch durchaus sein kann, dass du selbst in jeglicher erdenkbaren Kombination keinen Fehler kriegst. Aber wenn das eintritt reden wir über Spannungserhöhungen, erstmal gehen wir davon aus, dass ein Riegel kaputt ist

  15. #15
    ___m1ck3y___
    kennt sich schon aus

    AW: PC stürzt dauernd ab

    Anscheinend ist der "erste" Riegel schon mal defekt. In Slot 1 und 3 fährt der PC erst gar nicht hoch. Da ist die LED immer rot. Folglich kann ich nur in 2 und 4 testen.

    Edit: Der erste Riegel ist definitiv hinüber. Damit hätte ich echt nicht gerechnet, nachdem das interne Tool gesagt hat, es sei alles ok.

    Ich hoffe, das es damit jetzt einmal getan ist. Habe mir soeben einen Riegel nachbestellt. Hoffentlich war es das jetzt mit den Abstürzen. Vielen Dank euch Ich gebe am WE oder Anfang nächste Woche noch einmal Bescheid.
    Geändert von ___m1ck3y___ (11.10.2016 um 19:46 Uhr)

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163