Ergebnis 1 bis 7 von 7
Danke Übersicht2Danke
  • 2 Post By Henry E.
Thema: WindowsApps Backup Gibt es eine einfache, schnelle Möglichkeit von dem Ordner C:\Program Files\WindowsApps ein Backup zu machen? Und das Backup dann auch ...
  1. #1
    Ensi Ferrum
    treuer Stammgast Avatar von Ensi Ferrum

    WindowsApps Backup

    Gibt es eine einfache, schnelle Möglichkeit von dem Ordner C:\Program Files\WindowsApps ein Backup zu machen?
    Und das Backup dann auch wieder zurückzuspielen?
    Hintergrund ist folgender:
    Ich möchte meine Daddelbüchse neu aufsetzen und dann nicht noch 70GB aus dem Store saugen müssen. Die ganze Geschichte sollte schnell gehen und in 2h komplett gegessen sein.
    Neuinstallation Win10 + alle Treiber, Steam, Origin, U-Play sind nach ca. 1:30h erledigt. Ist also nicht mehr viel Zeit für das Store-Geraffel :-)

    Danke schon mal für konstruktive Vorschläge.

  2. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: WindowsApps Backup

    Erstell dir doch in der Bibliothek einen "App- Ordner", dorthin kopierst du deine Apps, dann werden sie automatisch mit dem Dateiversionsverlauf gesichert und sie werden dann beim neu aufsetzen auch wieder installiert!

  3. #3
    Ensi Ferrum
    treuer Stammgast Avatar von Ensi Ferrum
    Und wenn ich den Dateiversionsverlauf deaktiviert habe?

  4. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: WindowsApps Backup

    Für eine Neuinstallation ist das doch ne gute Sache, dort wird alles was in deinen Bibliotheken abgelegt ist, automatisch gespeichert und dann wieder verwendet. Also aktiviere ihn einfach mal, nachdem du deinen Ordner erstellt hast( findest du deine Apps nicht auch im Ordner Downloads?), damit du eine wiederherstellbare Version hast und nach der Neuinstallation kannste dann ja wieder deaktivieren! Wäre doch schön einfach ,oder?

  5. #5
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: WindowsApps Backup

    Der Ordner WindowsApps ist besonders geschützt und für eine Sicherung über den Dateiversionsverlauf m. E. nicht vorgesehen. Einzige Möglichkeit der Sicherung dürfte ein Systemabbild sein. Es gibt zwar Methoden Apps wiederherzustellen, aber die sind komplizierter als einfach Daten in diesen Ordner zu kopieren.

  6. #6
    dirk91
    Gesperrt

    AW: WindowsApps Backup

    Mit einer Backup Software ist einfacher. Es gibt viele kostenlosen Sicherung Programms, wie EaseUS Todo Backup oder Aomei Backupper.

  7. #7
    Henry E.
    Moderator Avatar von Henry E.

    AW: WindowsApps Backup

    Die Apps werden doch automatisch im OnlineKonto gepeichert , und wenn tatsächlich eine neue Installtion ansteht kann man diese doch wieder aus dem Store und auch aktuell holen ,

    Was soll man mit alten Apps die sich zwar auch installieren lassen aber gleich veraltet sind , muss dann sowieso wieder neu installiert werden
    MSFreak und build10240 bedanken sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163