Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: Firmennetzwerk-Zugehörigkeit nicht änderbar

  1. #1
    romiller
    Herzlich willkommen

    Firmennetzwerk-Zugehörigkeit nicht änderbar

    Hallo,

    ich habe ein eigenartiges Problem:

    Mein Rechner gehört keiner Organisation oder Firma an, ist somit ein Privatrechner. Wie im nachfolgenden Bild zu sehen, wird er aber ständig als Firmen-zugehörig geführt. Ein Ändern in Privatrechner führt zum Neustart, wobei anschließend erneut die Firmenzugehörigkeit angegeben wird. Man kann quasi nicht umstellen. Woran kann das liegen?

    -zwischenablage01.png

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    build10240
    gehört zum Inventar

    AW: Firmennetzwerk-Zugehörigkeit nicht änderbar

    Die Einstellung ist bei zwei meiner Rechnern mit Windows 10 Pro genauso. Bei Home ist der Button Netzwerk-ID ausgegraut. Wie kommst Du überhaupt darauf dort nachzuschauen? Hast Du irgendwelche Probleme in Deinem Netzwerk?

    Vermutlich kannst Du diese Einstellung ignorieren. Dieses von Dir beschriebenen Verhalten des Dialogs bestand schon bei anderen Windowsversionen. Meiner Meinung nach ist das wieder ein Fall von ungünstiger Übersetzung, mangelndem Sprachverständnis des Autors dieses Dialogs oder eine schlecht gemachte Simplifizierung, weil es nicht um Firmen- oder Privat-Rechner geht, sondern um bestimmte Netzwerkkonfigurationen. Derartige fehlerhafte Kategorisierungen findet man in den Windows-Einstellungen öfters.

  4. #3
    br403
    gehört zum Inventar

    AW: Firmennetzwerk-Zugehörigkeit nicht änderbar

    Das ist ein Auswahlfenster um de PC einer Domäne hinzuzufügen, das passiert erst wenn man weiterklickt. Jetzt ist er ja in der Workgroup, also alles gut

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •