Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 33
Danke Übersicht21Danke
Thema: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz Liebe Community, der Grund weshalb ich mich vor ein paar Monaten auf diesem Forum angemeldet habe, ist, dass mein PC ...
  1. #1
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    Ausrufezeichen Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Liebe Community,

    der Grund weshalb ich mich vor ein paar Monaten auf diesem Forum angemeldet habe, ist, dass mein PC bei einer scheinbar unbegründeten Datenträgerauslastung von 100% immer wieder abgestürzt/ eingefroren ist und ich einfach nicht mehr weiter wusste. Kurz bevor ich dann einen Threat zu dem Thema erstellen wollte, pendelte sich die Datenträgerauslastung aber wieder ein und ich merkte, dass diese von einem Geforcetreiberupdate kam.

    Circa zwei Monate später kam es dann wieder zu denselben Fehlern. Dieses mal lag es jedoch nicht an einem Treiberupdate, sondern an Windows-Updates, die installiert werden mussten, auch wenn das nicht im TaskManager angezeigt wurde.
    Zwar verstehe ich bis heute nicht, weshalb der PC deshalb abstürzt oder die Datenträgerauslastung deshalb bei 100% ist, aber das tut jetzt auch nichts zur Sache.

    Zwischendurch kam es dann wieder zu Abstürzen, da versuchte ich mein Glück mit einer Neuinstallation, weil die Probleme trotz vieler Maßnahmen (dieselben wie derzeit auch) nicht verschwanden. Leider nützte das nichts, allerdings gingen die Probleme nach einigen Wochen PC-Pause scheinbar wie von Geisterhand alleine weg.

    Zu erwähnen ist vielleicht auch, dass er damals sowie heute zwar unregelmäßig abstürzt, aber immer, wenn ich Spiele (z.B. CS:GO; Witcher 3;...) und manchmal auch direkt nach dem Neustart. Aber dazu gleich mehr.

    Seit ca einer Woche stürzt mein PC wieder ab.
    Zuerst habe ich natürlich die Treiber überprüft, sogar neuinstalliert, hat nichts genützt.
    Anschließend habe ich die Befehle /sfc scannnow und /chkdsk C: /F durchgeführt, ohne Erfolg, es wurden keine Fehler gefunden.
    Updates von Windows standen auch keine aus, jedoch wurden vor 3 Tagen ein paar installiert, für einen Tag ging mein PC dann wieder einwandfrei, dann kam es wieder zu Abstürzen und zur Datenträgerauslastung.
    Daraufhin versuchte ich mein Glück mit der Optimierung und Formatierung der Festplatte, hat nichts gebracht.
    Da ich nicht mehr weiter wusste und mir der Arbeitsspeicher sehr laut erschien, habe ich auch die Arbeitsspeicherspeicherdiagnose durchgeführt, auch keine Fehler vorhanden.
    Windows-Defender ist deaktiviert, es sind keine Viren/Malware o. a. vorhanden.

    Übrigens ist die Datenträgerauslastung mal wegen 3 MB/s bei 100%, mal wegen 0,1 MB/s, manchmal erst bei 100 MB/s. Das ist auch kein Anzeigefehler, die Festplatte hört man auch gut arbeiten.

    Ich habe viele verschiedene Foren durchstöbert, leider damals wie heute dort keine Lösung gefunden, weshalb ihr wirklich meine letzte Hoffung seid!


    P.S. Ein Wunder, dass der PC bei der Erstellung dieses Threats nur einmal abgeschmiert ist...

  2. #2
    corvus
    gehört zum Inventar Avatar von corvus

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Speicherleck womöglich. Während anfangs sich primär der Dram füllt, aber auch schon fleißig geswappt wird, vergrößert sich am Ende bloß noch das Pagefile.
    Vor nem Jahr hat das der offizielle GDrive Client unter Win10 gemacht. Ich hatte vorher unter 8.1 ne inoffizielle App dafür, dann das richtige Windowsprogramm von Google, seither wird alles(auch OneDrive) über Total Commander abgewickelt.

  3. #3
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Erstmal vielen Dank für die schnelle Antwort! Allerdings kann ich als Laie nicht soviel mit den ganzen Fachbegriffen anfangen und wär dir dankbar, wenn du das ganze bisschen einfacher schreiben könntest.

  4. #4
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Also ich habe mir nun folgendes Video angeschaut: https://www.youtube.com/watch?v=7_yv-sZxub4 und die Anweisungen befolgt, allerdings ist das Problem immer noch da. Außerdem ist ja nicht der Arbeitssspeicher so hoch ausgelastet, sondern der Datenträger? Und es ist auch kein Programm vorhanden, was durchgehend für die Datenträgerauslastung verantwortlich ist. Das einzige, was manchmal überdurchschnittlich viel zur Auslastung beiträgt ist "System", dafür kann aber meines Wissens sehr viel verantwortlich sein.
    Achja, der PC startet manchmal auch neu, fährt dann sofort wieder runter, fährt hoch, fährt runter. Das ist gerade auch wieder der Fall...
    Geändert von MontyPython (13.10.2016 um 22:37 Uhr)

  5. #5
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Tja, nicht so einfach und merkwürdig.
    Threads gibt es ja genug im Web nur welche Lösung?
    Der TE hier hat auch nichts mehr gesagt du dem Tipp.
    http://www.drwindows.de/windows-10-d...tml#post956183
    und ich habe eh kein Intel.

  6. #6
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Hallo

    Überprüfe deine Platte mal mit CrystalDiskInfo,(Screenshot hier hochladen),würde erst mal ausschließen wollen, ob mit den Smartwerten der Platte alles ok ist.
    Ari45 und MontyPython bedanken sich.

  7. #7
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    AW: Datenträgerauslastung 100% -> Systemabsturz

    Hallo Andreas!

    Hier die Werte von CrystalDisk, hoffe du kannst was damit etwas anfangen.
    verborgener Text:

    ----------------------------------------------------------------------------
    CrystalDiskInfo 6.7.5 (C) 2008-2016 hiyohiyo
    Crystal Dew World : Crystal Dew World
    ----------------------------------------------------------------------------

    OS : Windows 10 Professional [10.0 Build 14393] (x64)
    Date : 2016/10/14 14:27:56

    -- Controller Map ----------------------------------------------------------
    + Standardmäßiger SATA AHCI- Controller [ATA]
    - ST3750528AS
    - HL-DT-ST DVD+-RW GH50N
    - Microsoft-Controller für Speicherplätze [SCSI]

    -- Disk List ---------------------------------------------------------------
    (1) ST3750528AS : 750,1 GB [0/0/0, pd1] - st

    ----------------------------------------------------------------------------
    (1) ST3750528AS
    ----------------------------------------------------------------------------
    Model : ST3750528AS
    Firmware : CC46
    Serial Number : 6VP9CYM1
    Disk Size : 750,1 GB (8,4/137,4/750,1/750,1)
    Buffer Size : Unbekannt
    Queue Depth : 32
    # of Sectors : 1465149168
    Rotation Rate : 7200 RPM
    Interface : Serial ATA
    Major Version : ATA8-ACS
    Minor Version : ATA8-ACS version 4
    Transfer Mode : ---- | SATA/300
    Power On Hours : 5697 Std.
    Power On Count : 1874 mal
    Temperature : 29 C (84 F)
    Health Status : Gut
    Features : S.M.A.R.T., AAM, 48bit LBA, NCQ
    APM Level : ----
    AAM Level : D0D0h [ON]

    -- S.M.A.R.T. --------------------------------------------------------------
    ID Cur Wor Thr RawValues(6) Attribute Name
    01 107 _99 __6 000000C7F1C5 Lesefehlerrate
    03 _95 _93 __0 000000000000 Mittlere Anlaufzeit
    04 _97 _97 _20 000000000ED4 Start/Stopp-Zyklen der Spindel
    05 100 100 _36 000000000000 Wiederzugewiesene Sektoren
    07 _81 _60 _30 00000896FCA7 Suchfehler
    09 _94 _94 __0 000000001641 Betriebsstunden
    0A 100 100 _97 000000000000 Misslungene Spindelanläufe
    0C _99 _99 _20 000000000752 Geräte-Einschaltvorgänge
    B7 100 100 __0 000000000000 Herstellerspezifisch
    B8 100 100 _99 000000000000 Ende-zu-Ende-Fehler
    BB 100 100 __0 000000000000 Gemeldete unkorrigierbare Fehler
    BC 100 _99 __0 000100010005 Befehlszeitüberschreitung
    BD 100 100 __0 000000000000 Übergeordnete Schreibvorgänge
    BE _71 _56 _45 00001D19001D Luftstromtemperatur
    C2 _29 _44 __0 000C0000001D Temperatur
    C3 _49 _26 __0 000000C7F1C5 Hardware-ECC wiederhergestellt
    C5 100 100 __0 000000000000 Aktuell ausstehende Sektoren
    C6 100 100 __0 000000000000 Nicht korrigierbare Sektoren
    C7 200 200 __0 000000000000 UltraDMA-CRC-Fehler
    F0 100 253 __0 8692000029D3 Kopfpositionierungszeit
    F1 100 253 __0 0000AF2CB8F6 LBA geschrieben (gesamt)
    F2 100 253 __0 00005B9DEE47 LBA gelesen (gesamt)

    -- IDENTIFY_DEVICE ---------------------------------------------------------
    0 1 2 3 4 5 6 7 8 9
    000: 0C5A 3FFF C837 0010 0000 0000 003F 0000 0000 0000
    010: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 3656 5039 4359 4D31
    020: 0000 0000 0004 4343 3436 2020 2020 5354 3337 3530
    030: 3532 3841 5320 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020
    040: 2020 2020 2020 2020 2020 2020 2020 8010 0000 2F00
    050: 4000 0200 0200 0007 3FFF 0010 003F FC10 00FB 0010
    060: FFFF 0FFF 0000 0407 0003 0078 0078 0078 0078 0000
    070: 0000 0000 0000 0000 0000 001F 0506 0000 0048 0040
    080: 01F0 0029 346B 7F01 4163 3469 BE01 4163 007F 0040
    090: 0040 0000 FFFE 0000 D0D0 0000 0000 0000 0000 0000
    100: 66F0 5754 0000 0000 0000 0000 0000 0000 5000 C500
    110: 2BB6 7CFA 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 401E
    120: 401C 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0029 66F0
    130: 5754 66F0 5754 2020 0002 0140 0100 5000 3C06 3C0A
    140: 0000 003C 0000 0008 0000 0000 004F 0280 0000 0000
    150: 0008 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 3F00 9800
    160: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    170: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    180: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    190: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    200: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 103F 0000 0000 0000
    210: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 1C20 0000 0000
    220: 0000 0000 1010 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    230: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    240: 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000 0000
    250: 0000 0000 0000 0000 0000 DDA5

    -- SMART_READ_DATA ---------------------------------------------------------
    +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
    000: 0A 00 01 0F 00 6B 63 C5 F1 C7 00 00 00 00 03 03
    010: 00 5F 5D 00 00 00 00 00 00 00 04 32 00 61 61 D4
    020: 0E 00 00 00 00 00 05 33 00 64 64 00 00 00 00 00
    030: 00 00 07 0F 00 51 3C A7 FC 96 08 00 00 00 09 32
    040: 00 5E 5E 41 16 00 00 00 00 00 0A 13 00 64 64 00
    050: 00 00 00 00 00 00 0C 32 00 63 63 52 07 00 00 00
    060: 00 00 B7 32 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 B8 32
    070: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 BB 32 00 64 64 00
    080: 00 00 00 00 00 00 BC 32 00 64 63 05 00 01 00 01
    090: 00 00 BD 3A 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 BE 22
    0A0: 00 47 38 1D 00 19 1D 00 00 00 C2 22 00 1D 2C 1D
    0B0: 00 00 00 0C 00 00 C3 1A 00 31 1A C5 F1 C7 00 00
    0C0: 00 00 C5 12 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 C6 10
    0D0: 00 64 64 00 00 00 00 00 00 00 C7 3E 00 C8 C8 00
    0E0: 00 00 00 00 00 00 F0 00 00 64 FD D3 29 00 00 92
    0F0: 86 0E F1 00 00 64 FD F6 B8 2C AF 00 00 00 F2 00
    100: 00 64 FD 47 EE 9D 5B 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 82 00 69 02 00 7B
    170: 03 00 01 00 01 85 02 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    180: 00 00 00 00 DC 05 00 00 02 05 05 05 05 05 05 05
    190: 05 00 00 00 00 00 00 00 00 01 00 00 00 00 00 00
    1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 51 81 41 78 B2 12 00 00
    1B0: 00 00 00 00 01 00 70 15 F6 B8 2C AF 9C E3 00 00
    1C0: 47 EE 9D 5B C7 FC 07 00 00 00 00 00 40 C7 0A 00
    1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 CF 01 00 00 51 00 0C 00
    1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 24
    1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 75

    -- SMART_READ_THRESHOLD ----------------------------------------------------
    +0 +1 +2 +3 +4 +5 +6 +7 +8 +9 +A +B +C +D +E +F
    000: 01 00 01 06 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 03 00
    010: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 04 14 00 00 00 00
    020: 00 00 00 00 00 00 05 24 00 00 00 00 00 00 00 00
    030: 00 00 07 1E 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 09 00
    040: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 0A 61 00 00 00 00
    050: 00 00 00 00 00 00 0C 14 00 00 00 00 00 00 00 00
    060: 00 00 B7 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 B8 63
    070: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 BB 00 00 00 00 00
    080: 00 00 00 00 00 00 BC 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    090: 00 00 BD 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 BE 2D
    0A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C2 00 00 00 00 00
    0B0: 00 00 00 00 00 00 C3 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0C0: 00 00 C5 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C6 00
    0D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 C7 00 00 00 00 00
    0E0: 00 00 00 00 00 00 F0 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    0F0: 00 00 F1 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 F2 00
    100: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    110: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    120: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    130: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    140: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    150: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    160: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    170: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    180: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    190: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1A0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1B0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1C0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1D0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1E0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00
    1F0: 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 00 60

    Bzw. Screenshot:
    -crystaldisk001.png
    Geändert von MontyPython (14.10.2016 um 14:45 Uhr)
    frankyLE bedankt sich.

  8. #8
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    @MontyPython Stelle bitte deinen Text in einen Spoiler.

    http://www.drwindows.de/dr-windows-i...-funktion.html

    Beachte dies zukünftig - geht auch nachträglich.

    Ein Bild von CrystalDiskInfo wäre übersichtlicher zur Auswertung. Bitte noch einstellen (Fenster richtig aufziehen, bzw. 2 Fotos).

    http://www.drwindows.de/dr-windows-i...tml#post337191
    Geändert von frankyLE (14.10.2016 um 14:51 Uhr)
    Andreas996 und MontyPython bedanken sich.

  9. #9
    Andreas996
    gehört zum Inventar

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Deine Platte ist in einem guten Zustand, nichts auffällig.
    MontyPython bedankt sich.

  10. #10
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Schau bitte ob Dump Dateien zu deinen Abstürzen vorhanden sind.
    Zur besseren Analyse bitte, wenn vorhanden, die letzten Dump Dateien hier einstellen. Dazu gehe in C:\Windows\Minidump - dort die Dateien mit der Endung .dmp kopieren (z.B. auf Desktop) und komprimieren zu Zip oder RAR-Archiv. Diese dann hier hochladen.
    MontyPython bedankt sich.

  11. #11
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Es ist eine Dump Datei vorhanden:
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  12. #12
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    OK, die Auswertung könnte etwas dauern - bitte Geduld.
    MontyPython bedankt sich.

  13. #13
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    In der Dump werden Speicherfehler angegeben. Ich kann sie aber nicht zuordnen ob Festplatte, RAM.... Müsste sich noch ein Experte auf dem Gebiet ansehen.

    Ich würde auch die Festplatte nochmal genau prüfen.
    Smartwerten der Platte alles ok ist
    Ansonsten bitte in diesen Beitrag sehen und die vorgeschlagenen Maßnahmen durchführen.

    Auch Überprüfung der Aktualität der Treiber ist angebracht.
    MontyPython bedankt sich.

  14. #14
    MontyPython
    bekommt Übersicht

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Vielen Dank für die Antwort!

    Treiber sind auf dem neuesten Stand, Festplatte und Arbeitsspeicher wurden zumindest mit den Windows-Tools untersucht, welche anderen Tools könnte ich den noch benutzen?

  15. #15
    frankyLE
    gehört zum Inventar Avatar von frankyLE

    AW: Datenträgerauslastung mit 100% führt zum Systemabsturz

    Habe in #13 einen Link vergessen. Hier bitte:

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...ml#post1267877

    Memtest86+
    MontyPython bedankt sich.

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162