Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

  1. #1
    Valentino
    kennt sich schon aus

    Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

    Hallo zusammen habe da eine Frage: (oder eigentlich zwei)

    Ich habe irgend etwas verändert, weis aber nicht wo. Früher waren die Task Leisten Ikon wenn man diese offen hatte einfach inwärts, manche auch zweimal, auf der Task Leiste. Jetzt aber steht hinter dem Ikon der Name und so ist die Leiste schnell voll. Wo kann man das ändern.
    Dann meine zweite Frage, gibt es ein Tool (auf dem Amiga (Gott habe ihn selig)gab es solche). Das man wie eine Menu-Leiste auf dem Bildschirm hat. z.B. Grafik / Tools / Office / video ect. und wenn man dann mit dem Maus-Zeiger darauf geht. zeigt er in der jeweiligen Kategorien die Programme an die man möchte so hat man den Bildschirm nicht voller Ikon.

    Danke für Eure Antworten
    Valentino



    mein System Acer mit Windows 10 Pro

  2. #2
    HDron
    Moin! Avatar von HDron

    AW: Task Leiste Ikons

    Moin!

    Was willst Du uns sagen?

  3. #3
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Task Leiste Ikons

    Hallo @Valentino!
    Taskleistensymbole:
    Rechtsklick auf leeren Bereich der Taskleiste -> Eigenschaften -> im markierten Listenfeld auswählen (siehe Screenshot)
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden-win8_taskleiste_symbole_gruppieren.jpg  

  4. #4
    DBorchi
    kennt sich schon aus Avatar von DBorchi

    AW: Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

    Meinst Du vielleicht so ein Tool wie Rocket Dock?
    RocketDock - Download - CHIP

  5. #5
    jens aus B
    gehört zum Inventar Avatar von jens aus B

    AW: Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

    @Dborchi ... sei doch in Zukunft so nett, und verlinke DIREKT auf die Seite des jeweiligen Anbieters der Software

    ein unbedarfter User klickt bei Chip zum Beispiel den großen Downloadbutton und holt sich mit dem dollen Chip-Downloader irgendwelchen Unsinn auf den Rechner ... dann ist die nächste Frage im Forum fast schon vorprogrammiert.

    Danke

  6. #6
    DBorchi
    kennt sich schon aus Avatar von DBorchi

    AW: Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

    Stimmt. Habe ich nicht bedacht.
    Sorry ... mache ich nächstes mal besser!

  7. #7
    Ari45
    gehört zum Inventar Avatar von Ari45

    AW: Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden

    Sorry, aber mit RocketDock unter Windows 10 würde ich vorsichtig sein. Die letzte Version ist 1.3.5 und ist maximal für Windows 7 programmiert.
    Download RocketDock - RocketDock.com

    Es ist bekannt, dass RocketDock bei einigen auch unter Windows 8.1 läuft, aber garantiert werden kann es nicht.
    In unserem Downloadbereich (der updatmäßig gut gepflegt wird; danke den beiden Mods ) ist das letzte Update auf 1.3.5 vom 16.01.2008.
    RocketDock - Animierte Taskleiste im MacOs Stil
    Geändert von Ari45 (21.10.2016 um 13:01 Uhr)

  8. #8
    Valentino
    kennt sich schon aus
    Habe es nicht hier gefunden, aber fast in Windows 10 ist dies anderst. Aber ich habe es gefunden ein wenig versteckt.

    Name bei Programm-Icons in der Taskleiste ausblenden-taskbar.jpg

    Das mit dem Tool wäre so wie auf meinem Bild. Eine Leiste auf dem Bildschirm und wenn man mit der Maus darauf geht macht es die jeweilige Spalte auf, und man startet so das jeweilige Programm, hat es auf dem Amiga auch gegeben mit dem jeweiligen ICON, oder wie in meinem Bild als Schrift, ga hat man nicht mer den Bildschirm voll, in Windows 10 sowieso, weil ohne Raster ist das nicht so schön, und mit Raster sind die Icons sehr weit entfernt.
    Geändert von Wolko (24.10.2016 um 09:32 Uhr) Grund: Beiträge zusammengeführt.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •