Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ethernet IP-Konfiguration

  1. #1
    Udo2
    kennt sich schon aus

    Ethernet IP-Konfiguration

    Hi Experten
    Bin seid einiger Zeit mit dem Versuch beschaeftigt die Fehlmeldung "Eternet" verfuegt ueber keine gueltige IP-Konfiguration zuloesen damit ich wieder ins Netz komme.
    Bis jetzt habe ich vollgendes versucht :
    Proveider Anschluss uberpruefren lassen :kein Fehler ok
    Ethernet zurueck gestellt:keine Aenderung
    Anschlusskabel gewechselt: " "
    Dienste geprueft und fehlene eingeschaltet :nichts
    Diagnose-Tools ausgefuert: Fehlmeldung bleibt
    Router neustartenhne Erfolg
    Treiber erneuert:auch nichts
    Windoof neu aufgesetzt:auch keine Aenderung
    Was kann lch noch versuchen?
    Hoffe einer kann mir weiter helfen
    Udo
    Geändert von Wolko (30.10.2016 um 08:51 Uhr) Grund: Titel korrigiert

  2.   Anzeige

     
  3. #2
    nokiafan
    gehört zum Inventar Avatar von nokiafan

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    Hallo,
    darf ich bitte mal deinen Gerätemanager sehen?

    Nach der Windowsinstallation hast du als Erstes den Chipsatztreiber des Boards instaliert? Und die anderen benötigten Treiber?

  4. #3
    Udo2
    kennt sich schon aus

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    Ja habe ich.
    Kann leider den G-M nicht senden arbeite mit Smadfon .
    Keine angezeite Fehler

  5. #4
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    Wenn du Windows neu aufgesetzt und den aktuellsten Netzwerktreiber installiert hast, und unmittelbar danach per LAN-Kabel zum Router keine Internetverbindung bekommst, hast du ein Problem mit dem Router. Setzt den bitte mal komplett auf Werkseinstellung zurück (siehe Handbuch) und gebe dann deine Zugangsdaten vom Provider neu ein. Sehe auch mal nach den Status-LEDs, was sagen diese ? Ist Internet aktiv (Router synchron und eingewählt) ? Wenn der Router WLAN hat, aktiviere es und versuche mit deinem Smartphone darüber ins Internet zu kommen.

  6. #5
    Udo2
    kennt sich schon aus

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    Das zuruecksetzen hatte lch schon gemacht;und jetzt noch einmal.
    InsWLAN kam ich auch schon undjetzt auch !
    Brauche aber LAN fuer den PC da er kein WLAN kann
    Grus
    Udo

    Ps.HABE volle Netzverbindung!

  7. #6
    tkmopped
    gehört zum Inventar Avatar von tkmopped

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    ADSL und bei Vodafon - Mann , da hast du bestimmt dieses Uralt- Simens -Dingens von Vodafone das wie ein Router aussieht aber von VF fernkonfiguriert wird und das nur als reines Moden arbeitet. Da mußt du dich entscheiden Wlan oder Lan , beides gleichzeitig ging nicht und zum Umkonfigurieren als Router mit erreichbarer Web-Oberfläche brauchst du die Zugangsdaten.
    Wenn das so sein sollte kanst du selber nichts weiter machen als Vodafone anzumahnen die Einwahldaten rauszurücken und eine Fritzbox zu kaufen. Ich glaube mich zu erinnern das da bis vor ein paar Jahren auch nur WEP-Verschlüsselung einstellbar war. Wenn das so ist dann ist das die mit Abstand schlechtestmögliche Internetverbindung die es gibt.

  8. #7
    MSFreak
    gehört zum Inventar Avatar von MSFreak

    AW: Ethelrnet IP-Konfiguation

    Zitat Zitat von Udo2 Beitrag anzeigen
    Das zuruecksetzen hatte lch schon gemacht;und jetzt noch einmal.
    InsWLAN kam ich auch schon undjetzt auch !
    Brauche aber LAN fuer den PC da er kein WLAN kann
    ... vom Zurücksetzen und funktionsfähigen WLAN hattest du uns nichts erzählt.
    Ist bei deinem (uns unbekannten) Router und Windows DHCP eingestellt ? Deaktiviere bitte auch mal in den Eigenschaften vom Netzwerkadapter IPv6
    Ethernet IP-Konfiguration-screenshot.1.jpeg

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •