Ergebnis 1 bis 14 von 14
Danke Übersicht6Danke
  • 1 Post By Willy sagt:
  • 1 Post By k.annheimer
  • 2 Post By Willy sagt:
  • 1 Post By Terrier!
  • 1 Post By edv.kleini
Thema: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung. Hallo, haben vorher bei Windows 10 ein Update runtergeladen (version 1602 oder so?) bin leider absolut kein PC experte.. Dann ...
  1. #1
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    Daumen runter Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Hallo,

    haben vorher bei Windows 10 ein Update runtergeladen (version 1602 oder so?) bin leider absolut kein PC experte..
    Dann haben wir den PC neu gestartet und es kam dieses Geräusch wenn man ein USB Kabel einsteckt. Dann kann man ungefähr 10 sekunden auf dem Desktop noch alles anklicken, aber dann geht gar nichts mehr. Man kann nichts anklicken und es lässt sich nichts öffnen. Auch kein Taskmanager oder ähnliches. Die Taskleiste verschwindet dann auch. Der PC hängt sich auf und nichts geht mehr. Sind am verzweifeln, weil wir leider nicht die großen PC experten sind^^
    Bitte um Hilfe...

    Ach ja zur Info: Am Anfang kam immer eine Fehlermeldung wenn man etwas angeklickt hat, aber seit ein paar Neustarts kommt nicht mal mehr die, weil sich alles aufgehangen hat...

    LG

  2. #2
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Willkommen!
    Wichtig wären erstmal ein paar Infos zu deinem System, kannst du in deinem Profil eintragen, dann musst du es nur einmal machen.
    Von den Fehlermeldungen weißt du wirklich nix mehr?
    Tasten ( Fn oder Strg) sind ja nicht verklemmt o.ä.?
    Ari45 bedankt sich.

  3. #3
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Danke

    die Fehlermeldung war einfach nur, wenn man etwas auf dem Desktop angeklickt hat dann kam so eine Meldung "Windows reagiert nicht" und joa mehr war das nicht.
    Das Problem ist das es nicht mein PC ist, sondern der von meinem Kumpel^^

    AMD FX 8350, Windows 10, Nvidia Geforce GTX 760.. bringt das was? Noch ein paar Infos?

    Nein ist nichts verklemmt. Er hängt sich einfach nach ein paar Sekunden auf und die Uhr und so läuft dann auch nicht mehr weiter. Man kann nichts mehr machen...

  4. #4
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Ja, Bitte mehr Infos und wie schon erwähnt bitte in dein Profil eintragen!
    Hast du irgendwelche Antiviren- oder Tuningprogramme installiert?
    Hast du eine externe Sicherung deiner Daten gemacht?

  5. #5
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Antivirenprogramm ist Kaspersky.
    Tuningprogramme sind nicht drauf.

    Das sind alle Infos über den PC die wir noch wissen. Wie gesagt es geht nicht um meinen PC hier, aber werden dann mal die Daten von meinem PC ins Profil schreiben.
    Asus M5A97 R.0
    16 GB ram crossair
    128 GB intenso SSD Festplatte
    2 TB Hdd Fetsplatte


    Externe Sicherung der Daten wurde 1 Woche nach Kauf gemacht.. aber schon n bisschen her leider.

  6. #6
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Hast du ein Recovery- Medium( DVD oder Stick)?
    Wenn du den PC einschaltest Kannst du mit einer F- Taste booten? D.H. öfters auf eine der F- Tasten drücken( meist ist es F8 oder F2 aber bitte mal ausprobieren!) Dann müsste ein Text wie bei einer Erstinstallation erscheinen.

  7. #7
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Also, wenn ich F8 drücke komme ich nur in eine Auswahl, die mir erlaubt über welches Medium ich booten will (SSD, Laufwerk, oder HDD) aber ich kann ja sowieso nur über die SSD booten

    Und wenn ich ALT+F2 drücke komme ich in eine Auswahl, wo ich mich gar nicht zurecht finde

  8. #8
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Wieso kannst du nur über SSD booten? Wenn du eine Recovery- CD hast, kannst du auch über das Laufwerk booten.
    Wenn du dich mit der Auswahl nicht auskennst, erstelle einen Screenshot und stelle ihn hier ein! ( unter erweitert!)

  9. #9
    k.annheimer
    Herzlich willkommen
    Ich habe eine Windows 7 recovery CD (?) Bringt es was?

    Ich habe es irgendwie eben hingekommen eine vorherige Version (build?) von Windows wiederherzustellen

    Ich kann höchstens ein Bild mit den Handy machen und das auf die Seite hochladen

    Also erstmal vielen Dank für eure Hilfe! Ich hab es jetzt irgendwie hinbekommen die ältere Version wieder herzustellen yei
    Mit der alten Version von Windows 10 funktioniert wieder alles

    Danke Leute! LG
    Geändert von Don Smeagle (06.11.2016 um 14:37 Uhr) Grund: Beiträge zusammen geführt
    Willy sagt: bedankt sich.

  10. #10
    Willy sagt:
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Wenn du wieder in Windows reinkommst ist doch alles gut!!!
    Dann kann man ja mit der Fehlersuche beginnen: als 1.) mal den Kaspersky deinstallieren! 2.) mit einem Rechtsklick auf das Windowssymbol unten links, die Eingabeaufforderung als Admin öffnen und " sfc/scannow" eingeben und mit Enter laufen lassen 3.) Nach Viren usw. suchen mit Malwarebytes und dem ADWcleaner( Downloads findest du hier im Downloadcenter) 4.) nen neuen Wiederherstellungspunkt manuell erstellen und eine Datenträgerbereinigung durchführen.
    Wenn dann alles wieder wie gewünscht läuft hat sich die Arbeit gelohnt!
    k.annheimer und Terrier! bedanken sich.

  11. #11
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Okay, ich bin gerade dabei alles durchzuführen soll ich Kaspersky wieder installieren? (-bzw warum musste ich es deinstallieren?)
    Und ist es sinnvoller den Wiederherstellungspunkt auf meiner SSD oder HDD zu speichern? -Oder ist es egal?
    Vielen Dank nochmal!

  12. #12
    Terrier!
    gehört zum Inventar

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    was hast du denn jetzt?
    1607 Build 14393.351 ist jetzt aktuell.
    winver bei ausführen eingeben.
    Kaspersky und andere System Tools blockieren oft Windows update und erst recht die Upgrades die ja nun auch 2x im Jahr kommen.
    Ich verwende nur den Defender und habe keine Probleme.
    Willy sagt: bedankt sich.

  13. #13
    k.annheimer
    Herzlich willkommen

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Version 1511 (Build 10586.633)
    Achso, okay habe mir Kaspersky erst neu gekauft naja, egal
    Aber ich lasse jetzt erstmal diese Version, bevor mein PC wieder nicht geht, oder?

  14. #14
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Nichts funktioniert mehr auf dem Desktop. Kommt nur eine Fehlermeldung.

    Schau auch mal bitte in diesen Thread unter Beitrag #16 von mir!

    http://www.drwindows.de/windows-10-d...ml#post1305026
    k.annheimer bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163