Ergebnis 1 bis 3 von 3
Danke Übersicht2Danke
  • 1 Post By Ponderosa
  • 1 Post By edv.kleini
Thema: Festplatten clonen hatte auf einer SSD 120GB Betriebssystem windows 10, mit DHClone habe ich auf SSD 250GB geclont, Windows startet von der ...
  1. #1
    rolloso
    Herzlich willkommen

    Festplatten clonen

    hatte auf einer SSD 120GB Betriebssystem windows 10, mit DHClone habe ich auf SSD 250GB geclont, Windows startet von der Platte einwandfrei. Nur ist die Platte in drei Partitionen geteilt, links: Windows, mitte: Wiederherstellungspartition, rechts leere Partitionen. Wie kann ich die linke und rechte zu einer Partition zusammenführen? Oder die 120GB SSD auf eine 250GB SSD Mit nur zwei Patitionen, also Windows und WiederherstellungsP. Clonen?
    Über echte Hilfe wäre ich froh.
    RR
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Festplatten clonen-partition3.png   Festplatten clonen-partition.png  

  2. #2
    Ponderosa
    Gast

    AW: Festplatten clonen

    Hallo rolloso
    Eine Neu Installation von Windows 10 wäre das einfachste gewesen, ist ja in 10 - 15 Minuten + Updates, passiert.
    Da die Wiederherstellungspartition zwischen den den beiden zusammen zu führenden Partitionen liegt, ist das nicht so einfach, auch nicht mit Aomei Partitionsmanager.
    Da dein Windows 10 ja schon bei MS registriert ist, kannst du mit dem Media Creation Tool eine Windows 10.iso downloaden, und eine DVD oder USB stick zur Installation verwenden.
    Bei der Keyabfrage, einfach " ich habe keinen Key " anklicken.
    edv.kleini bedankt sich.

  3. #3
    edv.kleini
    gehört zum Inventar Avatar von edv.kleini

    AW: Festplatten clonen

    Meine Frage dazu ist:

    Hast Du MBR oder GPT gemacht?

    Aber Ponderosa hat recht... das Beste ist eine Neuinstallation...

    Die 2 Partitionen zusammenzufügen ist so nicht möglich, da die "linke" ja immer aktiv ist
    und Du ja dadrauf arbeitest!
    Es gibt noch eine Variante mit Drive Snapshot wenn Du die andere SSD 120 GB noch hast und das BS
    noch unversehrt drauf ist!
    Damit könntest Du die linke Partition klonen und dann erweitern,
    als letztes dann die mittlere, kleine (488 MB) ganz nach rechts legen!

    Ist aber Aufwand ohne Ende!!! Da ist die Neu-Inst schneller!
    Ponderosa bedankt sich.

Lesezeichen


  • An Google übertragen Google
  • -->

    Berechtigungen

    • Neue Themen erstellen: Nein
    • Themen beantworten: Nein
    • Anhänge hochladen: Nein
    • Beiträge bearbeiten: Nein
    •  

    1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37 38 39 40 41 42 43 44 45 46 47 48 49 50 51 52 53 54 55 56 57 58 59 60 61 62 63 64 65 66 67 68 69 70 71 72 73 74 75 76 77 78 79 80 81 82 83 84 85 86 87 88 89 90 91 92 93 94 95 96 97 98 99 100 101 102 103 104 105 106 107 108 109 110 111 112 113 114 115 116 117 118 119 120 121 122 123 124 125 126 127 128 129 130 131 132 133 134 135 136 137 138 139 140 141 142 143 144 145 146 147 148 149 150 151 152 153 154 155 156 157 158 159 160 161 162 163